Meine Freundin will keinen Sex vor der Ehe.?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kam dieses Thema denn vorher überhaupt schon mal zur Sprache, dass sie dir das vorher hätte sagen sollen? Ich bin mir sicher, dass sie dir das nicht aus böser Absicht verschwiegen hat, oder sie hat nichts gesagt, weil sie Angst hatte dich zu verlieren.

Ob es "Grauzonen" gibt fragst du am besten auch nicht hier, sondern sie selbst. Ob und welche "Grauzonen" es gibt, muss da jeder selbst für sich entscheiden. Da kommst du im Internet nicht weiter. Ein Gespräch mit ihr darüber wird deine Fragen besser klären können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas wird heutzutage unterschätzt! Mach deine Augen auf das ist besser als andersrum. Wenn du es ernst meinst wirst du auch warten können und wenn du es ihr zeigst wie ernst du das meinst wird sie vielleicht auch eine ausnahme machen aber hier gibt es keinen Grund sauer zu sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine miese Situation. Ich würde mir das ehrlich gesagt 3 mal überlegen. Am Ende bist du, der doppelt verliert. Hatte sowas früher mal in meinem Freundeskreis. 
Ein Kumpel von mir hatte auch eine Freundin, die ihn ewig (fast 3 Jahre) damit hingehalten hat und am Ende mit ihm Schluss gemacht hat.
Das bittere war, dass sich heraus gestellt hat, dass sie ihm schon länger fremd gegangen ist und es scheinbar kein Problem für sie war, den anderen Typen zu knallen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn dir Sex wichtig ist, lass es, du bist deswegen kein Ar***loch. Das musdu mit dir ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wirst Du wohl respektieren müssen oder sie aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du jetzt durch!

Viel Spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?