Frage von musicallygirl, 97

meine freundin will jetzt selbstmord begehen am freitag,was tun?

sie wird doch so gemobbt und was ist jetzt mit ihr los.sie will sich umbringen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Theorn, 17

Guten Tag erstmal.

Zur beruhigung sie wird sich eh nicht Umbringen den wenn sie es wirklich vor hätte würde sie es sofort tun un nicht irgend ein Tag/Datum sich aussuchen un drauf warten geschweige den jemanden davon zu erzählen der sie aufhalten könnte daher ist es einfach nur ein Hilfeschrei womit sie zeigen will das sie Psychisch am Ende ist un es sie alles so stark belastet das sie allein nicht mehr damit klar kommt.

Das beste was du in dem fall tun kannst ist ihre Eltern und Lehrer zu informieren damit dem Mobbing ein riegel vorgeschoben wird da das ein Phenomen is was viel zu oft unterschätzt wird.

Sollten die Personen die sie mobben bereits 14 oder älter sein un sie auch Körperlich angreifen sollte man auch nicht davor zurück schrecken sie bei der Polizei anzuzeigen da es dann bereits sich um ernsthafte Straftaten der Körperverletzung handelt.

Des weiteren solltest du ganz offen mit ihr reden und sie dazu bringen Psychologische hilfe anzunehmen den allein wird sie es nicht mehr hoch schaffen und alles richtig verarbeiten können daher solltest du als gute Freundin dich richtig um sie kümmern und sie zur einsicht bringen das es das einzig richtige in ihrer situation ist auch wenn manche es partu nicht wollen un meinen es wieder allein raus zu schaffen oder komplett resignieren was beides keine Option sein darf.

Mfg Theorn.

Antwort
von TheAllisons, 45

Entweder mit den Eltern reden oder Anzeige machen bei der Polizei, die wissen auch was zu tun ist

Antwort
von sozialtusi, 47

Der Polizei bescheid sagen.

Antwort
von MeliMelisa, 25

Ja infomiere irgendwie ihre Eltern. Und zur Sache mit dem Mobbing. Ich weiß nicht wie alt ihr seid, aber findet jemanden aus der Schule, der ein bisschen vernünftig ist und irgendwie älter ist und sorg dafür dass er oder sie mit den Leuten, die sie mobben, redet. Dann kriegen sie irgendwie angst und wagen es nicht mehr 

Antwort
von domi158, 36

Für sie da sein. Ständig mit ihr schreiben. Geh zu ihr und lenk sie ab/Zeig ihr die schönen Seiten vom Leben. Wenn du das Gefühl hast, dass sehr große Gefahr besteht, übernachte bei ihr.
Zeig ihr, dass es Menschen gibt, denen sie wichtig ist.
Musste ich auch schon mit meinem besten Freund durchmachen und das mehrmals.

Antwort
von DommeHD000, 59

Auf sie einreden/ Eltern informieren. Rede viel mit ihr übernachte bei ihr usw... Sie braucht Zuwendung. Wenn nichts hilft informieren die Eltern

Antwort
von PatrickMcKee, 28

Deine Freundin sollte sich Ziele für's Leben stecken und konsequent umsetzen. Da kommen solche Gedanken nur selten bis gar nicht mehr auf. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten