Frage von Palladiumoxid,

Meine Freundin will das ich Sex mit einer anderen habe!

Hallo, Meine Freundin möchte das ich Sex mit einer anderen Frau habe. Ich hatte vor ihr mit niemand anderem Sex, und sie möchte das sich das ändert, das ich auch anderweitig Erfahrung sammel. Ich weiß nicht was ich tun soll?

Antwort von HvonB,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Schiess sie in den Wind, mehr kann ich dazu nicht schreiben...

Kommentar von Flupp66 ,

Seh ich auch so :-)

Kommentar von HvonB ,

:-) Jemand, mit "normalen" Menschenverstand sollte das auch tun...

Kommentar von Palladiumoxid ,

Warum?

Kommentar von HvonB ,

Die Frage ist jetzt nicht Dein Ernst, oder?

Antwort von myonlinecharts,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich weiss nicht ob ich darüber lachen oder weinen soll....

Antwort von coldplayer3000,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

gott das ist eine traumfrau.....

Antwort von Highclass,

Mach schluss mit ihr.

Kommentar von HvonB ,

WTF...

Kommentar von DavidBaby ,

Hmm vllt liebt er sie ja?!?! Gibt es heut zu tage keine anstendigen leute mehr Und ich glaube dein freund liebt dich nicht wenn er das machen würde

Antwort von kimbra87,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja ... das hat ein Ex-Freund von mir auch mal gemeint zu mir ... ich fands ziemlich toll - denn mal ehrlich, ... gibt viele anziehende Menschen.

Als ich Sex mit jemand anderen hatte, wurde mir klar, dass das wohl nicht so ganz die Beziehung sein kann, die ich mir vorgestellt habe.

Hab dann auch einen Schlussstrich gezogen.

Sex ist nicht Liebe, Liebe nicht Sex - aber Sex mit anderen zu haben, ganz offen, ändert alles. Für mich war es nichts.

Wenn du es nicht möchtest, machs einfach nicht. Wenn du es möchtest, sollte geklärt werden, ob ihr die gleiche Einstellung zu einer Beziehung habt. Wenn einer viele Partner möchte, sexuell, ist daran nichts verwerflich, solange es für beide ok ist. Meistens merkt man erst später, wenns passiert, dass es einen doch stört oder nicht mit Werten zusammen passt.

Wenn sie es nur macht, um ein "Fremdgehen" mit dieser "Erlaubnis" zu verhindern, dann gehts ihr schlecht - und du bist nicht der richtige. Denn dann vertraut sie dir nicht mal einen Meter weit - das macht euch beide irgendwann kaputt. Ich spreche aus Erfahrung ;)

Um Sex mit anderen zu haben brauche ich von niemanden eine Erlaubnis. Wenn sie somit Verletzungen zu verhindern glaubt, schneidet sie sich ins Fleisch. Und du dich mit.

Antwort von Fintrollin,

Wenn du das nicht möchtest, solltest du es auch nicht tun. Falls es für euch beide in Ordnung ist, kannst du das ja machen. Allerdings wird sie vielleicht (ich kenne deine Freundin nicht, aber es könnte evtl. möglich sein) von dir verlangen, dass du ihr "die Erlaubnis erteilst", sich auch mit anderen Männern zu vergnügen. Besprich das am besten nocheinmal mit ihr. (Ich persönlich halte nichts davon)

Antwort von ironman21,

scheiß die wand an xD ich hoffe nur für dich, du erwartest nich all soviel von dere!!!

Antwort von Cheri0103,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vllt. will sie dich auf eine Probe stellen, bzw testen , ob du es wirklich machen würdest ;-). Wahrscheinlich habt ihr nach deinem " fremdgang " etwas Streitigkeiten im Thema Vertrauen.

Antwort von drweskott,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich habe das problem verstanden, wenn es denn eins ist: sag ihr, sie soll dir die frau aussuchen und beim liebesspiel dabei und beteiligt sein, dann kommt mehr freude als eifersucht auf. vielleicht plant sie das schon im geheimen, frage sie!

Antwort von Kassandra0815,

*. Ich weiß nicht was ich tun soll?*

DAS ist dein Problem.Sie will keinen Mann,der mit anderen Frauen was macht,sondern einen,der weiß,was er will.Behaupte ich mal dreist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community