Meine Freundin verschlechtert sich und ich habe einen Rat für sie, wie kann ich ihr das schonend beibringen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, wieso man sich nicht mehr Mühe gibt... Ich bin in der 13. klasse hab das also auch gerade alles durch, mache demnächst Abi (ich weiß also wovon ich rede) und nichts ist so schwer, dass man es nicht schaffen kann. Zumindest mündlich kann man sich bemühen, das macht schon viel aus.

Letztendlich muss sie selbst entscheiden was sie macht, sie kann ja erstmal versuchen nur Fachabi zu machen, lass sie am besten selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinchen991
15.01.2016, 16:02

sie ist sehr schüchtern... ja du hast ja recht, aber wenn ich ihr das sage ( ich habe leider keine kurse mehr mit ihr zusammen) meint sie ja geht halt net anders. In Sport hat sie im Test 15 punkte geschrieben und in der Ausdauer 10, volleyball 5-6 und Mitarbeit nur 2 Punkte...

Sie traut sich halt nichts und das spiegelt sich wieder... Ich verstehe auch nichts beim ersten mal aber ich frage wenigstens, meine lehrer sind so genervt davon... sie versteht auch nicht alles und fragt aber nichtmal. Weil wir in so viele unterscheidliche Kurse gehen und alle Lehrer das nicht so genau nehmen, in welcher Reihenfolge sie den Stoff für das Halbjahr machen kann ich ihr da auch nicht helfen

0
Kommentar von Anjaa1213
15.01.2016, 20:11

Hmm vielleicht lernst du mal mit ihr zusammen? Wenn sie sich einmal traut sich zu melden und sie gelobt wird wird sie sich immer öfter trauen und irgendwann hat sie keine Angst mehr!

0

Was möchtest Du wissen?