Frage von iLoveN9899, 45

Meine Freundin verhält sich mir gegenüber komisch. Wenn ich sie drauf anspreche, blockt sie ab. Was soll ich tun?

Ich (w/fast 18) bin seit über einem halben Jahr mit meiner Freundin (17) zusammen. (wir sind bi) Ich liebe sie über alles und am Anfang war alles richtig toll. Doch seit ein paar Wochen verhält sie sich komisch mir gegenüber. Sie will kaum noch was unternehmen und wenn ich mit ihr kuscheln oder sie küssen will, merke ich, dass sie total verkrampft ist. Ich habe schon öfter versucht, mit ihr darüber zu reden, aber sie blockt immer ab, und sagt, es sei alles in Ordnung. Aber ich merke, dass sie irgendwas hat. Sie vertraut mir, dass weiß ich und normalerweise erzählt sie mir immer, wenn sie etwas bedrückt. Was kann ich tun, um ihr zu helfen, ich mache mir große Sorgen um sie.

Antwort
von Charetwee, 27

Am besten, du suchst das Gespräch, fängst aber erst mit Dingen an, die nicht direkt was damit zu tun haben, wie z.B. Wie geht´s dir eigentlich oder sowas. Also erst indirekt das Thema ansprechen...Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von Ringoscarlett, 22

Du kannst nicht viel mchen. Sag ihr einfach, dass du eine Veränderung in ihr bemerkt hast und du dir Gedanken darüber machst. Dann lass sie wissen, dass du für sie da bist egal was ist und du hoffst, dass sie das auch weiß. 

Aber manche Leute behalten ihre Sorgen und Gedanken lieber für sich. Man kann niemanden zwingen, etwas zu teilen, dass er nicht teilen will. 

Antwort
von Centario, 27

Vielleicht hat sich das mit dem bi geändert, sie könnte einen Mann kennen gelernt haben der das ausgelöst hat. bi muß nicht heißen für immer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community