Meine Freundin und meine Mutter machen sich gegenseitig fertig und dadurch mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein katholisches Mädchen... Das ist ja sowas von 1939 *rolleyes* Rede mal mit eurem Glaubensvorsteher, ob der das ganze auch so religionsfaschistisch sieht. Glaub ich nämlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen imam in der nähe hast, kannst du ihn nach rat fragen, weil deine mutter ja ziemlich religiös argumentiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind blos Ausreden deiner mutter weil sie vermutlich will das du ein mädchen mit muslimischen herkunft heiraten solst.Wiso soll im koran stehen das deine freundin dich niecht besuchen darf das steht auch nirgend in irgenteiner anderen Religon drin.Du bsi18 also kanst du auch ausziehen wen du das geld dafür hast dan kann deine mutter dich auch nicht mehr unter druck setzen .Außerdem ist das zimlich scheinheilieg von deiner muter sie sellber hat einen deutschen geheiratet und du darst keinen besuch von jemanden haben der einen anderen gleuben hat das ist doch lachhaft oder muste dein vater ihren glauben annehmen ? Gib nach und du wirst nie Glücklich werden den sie wird alle Beziehungen dan weiter kapputt machen und du einsam werden und bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit deiner Freundin glücklich werden willst dann musst du dein eigenes Ding machen und ausziehen.Zuhause bei deiner Mutter wird das nie was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?