Frage von Tammyschatz, 61

Meine Freundin und ihre Waden nicht im Gleichgewicht?

Meine Freundin ist etwas kräftiger gebaut.Richtig aufgefallen ist es ihr , wo wir auf einer Feier waren und es Bilder von ihr gemacht haben. Sie hat besonders ein Problem mit ihren Waden. Was kann sie tun damit sie dünner werden.Komischerweise am Po hat sie wieder abgenommen , bloß an den Waden nicht. Ob das daran liegt , dass sie Herzkrank Ist ? Sie läuft auch manchmal nach innen und da habe ich schon mal überlegt ob das Muskelmasse in den Beinen abbaut? Was könnte sie an Sports machen damit die dünner werden und wie lange dauert das ? Finden Jungs /Männer es schlimm , wenn die Waden bissl dicker sind? Auch wenn sie sich vor den Spiegel stellt, stellt sie sich mindestens einen Meter weg . Das macht man doch so oder ? Und da War sie immer zufrieden mit sich .Weiß ja nicht ob das stimmt , schließlich kann sie mit viel erzählen.Sie War nur so erschüttert wegen den Foto. brauche dringend gute und hilfreiche Antworten . Lg

Antwort
von JanRuRhe, 9

Hallo!
Jeder Mensch hat eine individuelle Verteilung von Gewebe und damit auch andere Stellen wo sich Fettgewebe ansammelt.
Klar nervt es wenn man anders aussieht als die Models auf dem Cover. Aber Attraktivität ist als allererstes immer eine Frage des Gesichtes und des Ausdrucks auf dem Gesicht. Natürlich gibt es krankhafte Veränderungen auch in den Waden -zum Beispiel Wasseransammlungen. Ich würde bei einem Arzt fragen ob alles OK ist.    Sport hilft eigentlich immer. An den Waden ist Radfahren und Laufen aber auch Schwimmen hilfreich. Auch bei Herzkranken gibt es jede Menge Möglichkeiten, das muss auch mit dem  Arzt besprochen werden.
Jeder Mensch hat Schokoladenseiten und Problemstellen. Und wer richtig und überall gut aussieht ist garantiert nicht glücklich ( unterhalte dich mal mit Frauen die wie ein Model aussehen). Charakter ist eine nächste Sache.... Ja, man stellt sich 1 Meter vor den Spiegel, da diese 2 Meter Abstand zum betrachten die normale Entfernung zu Fremden Leuten ist.
Kopf hoch - es gibt viel schlimmeres.
Und: ja es gibt überall Männer die irgendeine dickere Stelle an Frauen mögen. Männer - das aber nur statistisch - mögen schlanke Frauen vorzeigen und eher mollige im Bett.
Klingt irgendwie daneben - aber passt in unsere Gesellschaft.

Antwort
von blackforestlady, 9

An den Waden kann man nicht abnehmen, die sind genetisch bestimmt. Es sei denn sie hat Wasseransammlungen in den Beinen, dann sollte sie mal zum Arzt gehen.

Antwort
von lillsister, 17

Wenn sie ihre Füße nach innen stellt, dann sollte sie mal zum Orthopäden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten