Frage von YeezyLover, 113

Meine Freundin und ich werden unangenehme Fragen gestellt und wir geraten dadurch auseinander. Was tun?

Ich bin 13 und mit meiner Freundin einen Monat zusammen und uns werden unangenehme Fragen zu unserer Beziehung gestellt. Wir haben uns im Fußball-Verein kennen gelernt und hatten gestern Abschluss, weil das Jahr zu ende geht und wir eine Jugend ,,aufsteigen.“ Wir waren also einen Tag auf einem Sport-Platz in Freiburg campen und am nächsten Tag im Schwimmbad. Erstmal zum Camping: Wir wollten eigentlich in einem Zelt schlafen, aber über uns haben sich so viele lustig gemacht und haben halt etwas mit Sex gemeint. Wir haben noch nichtmal an Sex gedacht, und hatten es auch nicht vor. Also auf Grund dessen bin ich in einem anderem Zelt geschlafen und musste mir nichtmehr dieses Gedöns anhören. Auch ihre Gegenwart musste ich meiden um den Fragen wieder auszuweichen. Am nächsten Tag sind wir in's Schwimmbad gegangen. Zum Glück war es groß und wir konnten meistens ungestört etwas zusammen unternehmen. Naja, meistens.. Wir haben uns auch immer wieder verloren und ich habe sie dann meistens wieder gefunden. Ein mal habe ich sie aber nicht so schnell wieder gefunden und habe sie dann später bei den Jungs die uns beleidigt hatten entdeckt. Sie hatte lieber etwas mit ihnen gemacht als mit mir und dass wahrscheinlich aus dem Grund, weil wir zusammen rumgelaufen und geschwommen sind und sie sich über uns wieder lustig gemacht haben. So ging das den ganzen Tag weiter und ich habe das Gefühl, sie mag mich nicht mehr so wie vorher. Kann mir jmd helfen, wie ich das wieder hinbekomme mit den Fragen und unserer Beziehung?

Antwort
von regex9, 33

Das ist keine Beziehung, die ihr da miteinander habt. Euch fehlen bereits Grundlagen für eine Beziehung (und sei es nur eine einfache Freundschaft). Und zwar das Vertrauen zueinander und die Bereitschaft, füreinander zu stehen.

Du musst mit ihr reden - wie du fühlst, was dich stört und auch, was du selbst ändern möchtest. Steh öfter- nein, immer zu ihr. Wenn andere euch ärgern wollen, dann ignoriert das. Schlaft miteinander in einem Zelt, unternehmt etwas miteinander.

Sie spürt momentan keinen Rückhalt deinerseits, daher distanziert sie sich von dir. Sie hat wahrscheinlich Angst davor, ausgelacht und zu etwas abgestempelt zu werden, was sie nicht ist. Daher wechselt sie die Seiten. 

Antwort
von mausnbg, 29

Vielleicht solltest du demnächst mehr zu deiner Freundin stehen, anstatt ihr aus dem weg zu gehen, nur weil andere dumme Sprüche bringen. Rede mit ihr darüber und halte wirklich mehr zu ihr, denn sie kann am wenigsten dafür, das ihr mit solchen Idioten unterwegs seit, die euch nur ärgern wollen.

Antwort
von Katoschi, 49

Wenn die Jungs über euch lachen dann lasst sie doch. Du bist bis zum jetzigen Zeitpunkt doch glücklich mit ihr gewesen? Wahrscheinlich sind die anderen doch nur neidisch auf euer Glück. ;)

Antwort
von marnau123, 27

Du bist 13.
das ist normalerweise keine richtige Beziehung sondern eine Kinder Beziehung hahaha. Lass dir Zeit, du wirst schon früh genug eine richtige Freundin haben.

Antwort
von Rumo1980, 46

Ihr habt keine Beziehung. Aber rede mal mit ihr.

Antwort
von konstanze85, 10

MeineR freundin und MIR.....!!!

Kommentar von YeezyLover ,

Chill dein Leben

Kommentar von konstanze85 ,

Chill deine aussprache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten