Frage von Tabeaprze, 43

Meine Freundin und ich suchen jeweils einen Reitbeteiligung am gleichen Stall an zwei lieben Pferden. Wo kann man da am besten nach suchen?

Antwort
von MrMo85, 43

Ebay Kleinanzeigen aber noch besser am Stall selbst. Einfach mal rumfragen oder einen Flyer aushängen. Viel Erfolg!

Kommentar von Abuterfas ,

Ich war mir nicht sicher, aber da Du ca. das gleiche geantwortet hast, eine Frage: War diese Antwort wirklich so naheliegend? Manchmal kommen mir Zweifel...*seufz*

Kommentar von MrMo85 ,

Ziemlich naheliegend;) wobei- vielleicht haben wir es einfach nur drauf;) oder sind immaginäre Zwillinge,... Wer weiß das schon?

Kommentar von Abuterfas ,

Na dann bin ich beruhigt :-)

Ich werde die heutige Jugend zwar nie nach dem Weg fragen, da die Wenigsten fähig sind geradeaus zu laufen, aber wenn ich mal das Bedürfnis habe meinen Horizont zu dem Thema Se.x zu erweitern, werde ich nach der besten Kamasutrastellung fragen, dass scheint das Einzige zu sein, was die meisten "beherrschen" ^^

Kommentar von MrMo85 ,

Nun mal langsam mit den jungen Pferden bzw der Jugend. Die bekommen die Tricks und Kniffe auch schon noch raus. Und was deine Wünsche nach dem kamasutra angeht helfen dir am besten einschlägige Fachbücher und youtube. Nicht das du als wissbegieriger erwachsener noch wegen sexueller Belästigung ins Kittchen kommst😅😇😂😂😂

Antwort
von someone2001, 34

Tieranzeigen.at oder halt .de je nachdem in welchem Land ihr wohnt aber ich nehm mal stark an Deutschland also .de

Antwort
von WinniePou23, 18

Huhu,

am erfolgreichsten ist man wohl, wenn man seinen aktuellen Reitlehrer fragt, ob er / sie jemanden kennt, der eine Reitbeteiligung sucht, da euer aktuelle Trainer euer reiterliches Können am besten einschätzen kann und weiß, wie ihr mit den Tieren umgeht. 

Gerade unter Reitern läuft auf dem Gebiet viel über Mundpropaganda, man will ja schließlich nicht jeden an sein Pferd lassen und da ist man froh, wenn man zum Beispiel durch den Stallbetreiber oder Reitlehrer jemanden empfohlen bekommt. Wenn ihr wirklich beide weit genug für eine Reitbeteiligung seit und eure Reitlehrerin euch geeignet findet, wird sie sicherlich für euch die Augen und Ohren offen halten und euch empfehlen, wenn sie jemanden findet. Eine Empfehlung durch einen vom Pferdebesitzer geschätzten Reiter ist schon die halbe Miete.

Wenn ihr über euren Reitlehrer keine Reitbeteiligung findet, fahrt die für euch erreichbaren Höfe ab und fragt dort Trainer, Stallbetreiber und wem ihr noch so über den Weg lauft, ob er jemanden kennt, der wen für sein Pferd sucht. 

Auch eine erfolgversprechende Möglichkeit wäre, die Hufschmiede und Tierärzte bei euch zu bitten, sich für euch umzuhören. Sie kommen in vielen Ställen regelmäßig rum und hören oft, wenn jemand gesucht wird.

Eine weitere Möglichkeit ist es ganz klassisch, selbst Anzeigen zu stellen. Direkt in Reithallen, Vereinen und Ställen Zettel aufhängen, im Supermarkt bei den Kleinanzeigen eine Anzeige aufhängen, im Internet Anzeigen aufgeben oder auch in der Zeitung.

Liebe Grüße

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 36

Geht in die Reitställe und hängt eine aussagekräftige Anfrage aus.

Antwort
von Yololifenici, 3

Ehorses sa hab ich meine her

Ebay Kleinanzeigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten