Frage von 06Selin, 88

Meine Freundin und ich komme in eine Gleiche Schule und Klasse und kann sie nicht leiden.Was tun?

(Entschuldige bitte wenn ich Rechtschreibfehler habe.Und bitte hatet mich nicht weil ich zu jung bin für Gutefrage.net😊)

Also ich komme jetz in die 7.Klasse und die Geschichte hat so angefangen:

Als wir und für die Neue Schule anmelden wollten weil man ja in der 7. In der Oberschule ist,hat meine Freundin die ich nicht leiden kann gefragt ob sie in meine Klasse kann (das konnte ich ja nicht entscheiden ).Aber an dem Tag wo ich mich anmelden wolte stand am Anmeldebogen ein Wunschkind was in die Klasse kommen kann.Aber den tagen war ich echt mit ihr gute Freundinnen.O.k. ich hab jetz selber auch schulde das ich sie aufgeschrieben hab aber weiter...Am nächsten Monat haben wir und dolle gestritten (möchte jetz nicht sagen warum) und nächsten monat wieder nett und dann wieder nächsten monat haben wir und wieder gestriten. Ich mag sie auch nicht.Aber jetz in den Sommerferien mach ich mir die ganze Zeit Gedanken z.B. ich möchte nicht mit ihr in die Klasse und so 😢😢😢Letzens vor einer Woche hat sie mich getroffen und hat sich MEEGA und ja ich meine MEEGA gefreut mit mir in eine Klasse zu kommen,sie hat sogar gesagt sie will mich neben mich in der Neuen Klasse hinsetzen😢.Ich mache die ganze Gedanken und bin voll in Panik.Ich werde jeden Tag mit ihr in der U-Bahn sitzen und einen anderes Fahrobjekt gibt es nicht damit ich zur Schule komme außer die U-Bahn (Auto zählt nicht mit) Was soll ich machen am ersten Tag .Einfach sagen Nein,wenn sie will das ich an ihr Platz sitze oder wenn ich in der gleichen U-Bahn bin??? Das kann ich ihr nicht sagen .Ich möchte ihr nix sagen ,weil ich traue mich nicht . Und ich möchte ihre Freundin nicht sein .Nie und Nimmer!😭😭😭😭HILFT MIRRRR!!

ABER BITTE HILFT JEDER WER UNTER DEN KOMMENTAAREN WAS DAZU SCHREIBT IST DER/DIE BESTE💛💛💛💛

ES IST DRINGEND! LG SELIN🌸🌸🌸

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gfntom, 35

Selin,
meine Antwort wird dir nicht gefallen, aber: es wird im Leben immer Menschen geben, die du nicht magst, mit denen du aber trotzdem auskommen musst.

Ich verstehe dein Dilemma: du traust dich nicht, ihr zu sagen, dass du nicht mit ihr befreundet sein willst, weil du dich nicht rechtfertigen willst. Wenn du aber nichts sagst, wird sie wohl neben dir sitzen.

Meine Meinung: kläre das mit ihr. du kannst ihr zum Beispiel sagen, dass du fürchtest, dass deine schulischen Leistungen zurückgehen, wenn ihr nebeneinander sitzt, weil ihr immer schwätzen werdet.
Oder sag ihr ehrlich, dass dich eure "Beziehung" und dass ihr immer wieder streitet, belastet und du im Moment nicht neben ihr sitzen willst.

Manche Dinge im Leben sind unangenehm und da muss man durch, leider! Wie auch immer du dich entscheidest: du musst mit den Konsequenzen deiner Entscheidung leben: entweder du verärgerst sie (aber vielleicht versteht sie dich ja auch!) oder die sitzt neben dir (vielleicht magst du sie aber bald auch wieder).
Meiner Meinung nach ist es am Besten, offen damit umzugehen. Dann kommt es nämlich auch weniger leicht zu Missverständnissen.
Ich fürchte, eine "angenehmere" Lösung wird es kaum geben!

Alles Gute!

Kommentar von 06Selin ,

Danke du hast mich irgendwie mutiger gemacht😃Ich versuch alles was du geschrieben hast😊 lg selin

Kommentar von gfntom ,

Du schaffst das! :)

Man muss ja nicht böse miteinander sprechen, man kann das auch freundlich, traurig oder besorgt machen.

Kommentar von 06Selin ,

jaa😊☺

Antwort
von Maybewrong, 47

Warum bist du ihre Freundin wenn du sie nicht leiden kannst??

Rede mit ihr, ihr seid alt genug um sowas auszukaspern.
Du willst nicht ihre Freundin sein, sag es ihr. Dieses Mal streiten mal gut Freund sein, ist da doch schon Grund genug.

Das mit der Ubahn ist eigentlich auch ganz einfach wenn du des mit ihr geklärt hast. Nämlich einfach ignorieren. Hör Musik, lerne nochmal für die Schule, lies ein Buch.

Oder wäre Fahrradfahrer zu weit? Da würdest du dich jedenfalls nicht sehen.

Kommentar von 06Selin ,

Musik hören wäre eine gute alternative😃Danke nochmals aber für fahrradfahren wäre es zu weite so um die 6 Kilometer😊Lg Selin

Kommentar von Maybewrong ,

Ich Saga mal so mein Schulweg geht über 15 Kilometer und ich und einige Freunde fahren hin und wieder.
Also sag ich es mal so 6km klingt vielleicht nach viel aber wenn du die Strecke  mal fährst geht es und du wirst sicher merken, dass es möchte so schlimm ist.
Könntest ja noch in den Ferien mal ausprobieren :)

Kommentar von 06Selin ,

oki ich versuch es😂 Muss noch in den Ferien mein alten Fahrrad etwas aufpimpen danke nochmals😃😊😄

Antwort
von Annrobot97, 57

Sag ihr einfach die wahrheit sinst aird sie ewig denken dass du sie magst. Dann lügst du sie an und dir selber geht es schlecht dabei.

Kommentar von 06Selin ,

Ich versuche es😕 danke nochmals😊

Kommentar von Annrobot97 ,

kein problem :)

Kommentar von 06Selin ,

😊

Antwort
von D4nil, 32

Hey,

Ich glaube kaum, dass du nicht über diesen Streit hinübersehen kannst. Es war doch nur ein Wortgefecht, worauf du natürlich wütend auf sie warst... aber lass eure Freundschaft nicht dadurch zerstören! Kannst dich ja entschuldigen (ob ernst gemeint oder nicht :3) und dich mit ihr versöhnen.

Du hast ja noch so einiges an Ferien... da wirst du den Streit doch vergessen können :)

Kommentar von 06Selin ,

hi D4nil😊,Also sie muss sich entschuldigen weil ich nix gemacht habe.Aber ich mag sie echt nicht mehr. Lg Selin💛

Kommentar von D4nil ,

Tja, kann nur hoffen, dass du zu Besinnung kommst und dich versöhnst... währe die einfachste Variante. Wenn du aber nicht willst, kann ich nichts dran ändern :)

Angenehmen Abend noch

Kommentar von 06Selin ,

Danke gleichfalls 😊

Antwort
von MCuser9230, 35

Wenn du sie nichts magst sag es ihr oder sag einfach ne ich will alleine sitzen, ist bequemer :D (mehr platz unso) aber eig. solltest du ihr es sagen... :P Ooooder deute einfach an das du kein bock auf sie hast und du dich von ihr fernhälst. Zum Beispiel in der Bahn setzt du dich einfach immer wieder woanders hin, wenn sie fragt ob ihr was machen wollt = Nope, hab keine Zeit...Dann würd sie es eig. schon merken :P

Aber mir scheint so als wärt ihr schon freunde gewesen....Vielleicht ist es ja nur ne kurze Phase das du auf sie kb hast :D              

Kommentar von 06Selin ,

also danke das du mir hilfst😃😃Also das mit der U -Bahn will ich versuchen und in der neuen Schule möchte ich eine neue Freundin. Mit ihr werde ich micht nicht mehr definitiv vertragen😕

Kommentar von MCuser9230 ,

oha :/ naja wird schon alles... Viel Glück :D

Kommentar von 06Selin ,

Danke:)😊

Antwort
von Annrobot97, 51

Wieso 'Freundin' wenn du sie nicht leiden kannst?

Kommentar von 06Selin ,

wie soll ich sie sonst nennen?😕

Kommentar von Annrobot97 ,

Ein Mädchen aus meiner schule etc

Kommentar von OriginalKevin ,

Dann geh ihr aus dem Weg

Kommentar von andie61 ,

Das habe ich mich auch gerade gefragt,da passt nicht viel zusammen in der Frage.

Kommentar von MCuser9230 ,

ich mich auch xD

Kommentar von 06Selin ,

ok

Antwort
von n67ar, 11

Sag doch einfach ich möchte dich nicht sry und geh ihr dann einfach aus dem weg

Kommentar von 06Selin ,

aber dann wird sie sauer 😕

Kommentar von n67ar ,

Na und bei mir war das genau so ich hatte kein bock mehr auf die und wollte das mit meiner anderen Freundin seid 1 Jahr sagen das wir sie nicht wollen als wir das dann gesagt haben ist die extrem ausgerastet und da keiner die auch haben wollte hat die 1 Woche lang oderso genervt aber dAnn hat die uns auch in ruhe gelassen sei einfach mutig und ignoriere es wenn sie sauer oderso wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community