Frage von Eliasberndt, 376

Meine Freundin und ich hatten gestern geschützten Sex. Danach stellte ich fest, dass das Kondom weg war. Kann sie jetzt schwanger sein?

Nachdem ich fertig war, habe ich ihn raus gezogen. Ich schaute hin und stellte fest, dass das Kondom weg war. Es hing bei meiner Freundin an der Scheide. Das Sperma war auf der Couch verteilt und auf ihrem Po. Jetzt haben wir gerade beide ein bisschen Angst, dass sie schwanger ist. Wir sind erst 15. wir wissen nicht, ob etwas in der Scheide war. Aber später ist da noch etwas raus gekommen. Aber sie sagt, dass das kein Sperma war. Sie sagte auch, dass sie trocken ist in der Scheide.

Antwort
von Kiarasara, 202

Sie sollte am besten heute schnellst möglich zum Arzt gehen, wenn sie nicht die Pille nimmt, und sich die Pille danach verschreiben lassen! Auch wenn sie gar nicht schwanger sein sollte..geht auf Nummer sicher! 

Dann heißt es einfach noch abwarten bis sie hoffentlich ihre Tage hat! 

Viel Glück euch beiden :)

 Und lasst euch nicht unterkriegen, das kann jedem passieren und ich wette, hier hält fast keiner die ganze Zeit seinen Pe**nis fest aus angst, da könnte was verrutschen.. aber du kannst ja einfach fürs nächste mal noch kontrollieren, ob die Kon**domgröße für dich wirklich die richtige ist.. :)

Antwort
von rpaqfy, 130

Geht einfach mal zur Frauenärztin & lass für deine Freundin die Pille danach verschreiben

Antwort
von chrisi565, 230

Nimmt deine Freundin die Pille?
Ansonsten kann man nicht mehr davon ausgehen das nix hinein gekommen ist nur weil Sie innen trocken ist.

Die gute Nachricht ist, das es weniger warscheinlich ist als wenns gerissen ist. Die schlechte das es trotzdem so sein kann.

Antwort
von RingelMatz, 40

Deine Freundin nimmt also nicht die Pille?! Dann schleunigst und umgehend die Pille danach holen, die bekommst du rezeptfrei in der Apotheke (Sonntagsdienst).

Je zeitnaher die Pille danach nach der Verhütungspanne eingenommen wird, umso sicherer ist die Wirkungsweise. Studien haben gezeigt, erfolgt die Einnahme innerhalb von 24 Stunden, besteht ein Schutz vor ungewollter Schwangerschaft zu 95%. Nach 24 Stunden ist die Wirksamkeit auf 85% gesunken und nur noch eine Wirkung von 58% weist das Präparat bei der Einnahme von 48 bis 72 Stunden auf.

Kommentar von Maik3535 ,

und wen sie 

die Pille danach

nicht will !

Antwort
von Maik3535, 8

Mach dir keine Sorgen alles wird Gut . Halle es Heute einfach ganz in Ruhe Raus .

Antwort
von LittlePrincess5, 191

Pille danach?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community