Frage von fafar2412, 49

meine freundin soll bald in ihre neue wohnung ziehen aber der vermieter akzeptiert keine kautions bürgschaft. gibt es noch eine andere option?

die KM beträgt 565€ und 3 mal davon sind 1.695€ ... jetzt hat sie ewigkeitn nach einer neuen wohnung gesucht und hat auch eine 12 jährige tochter aber ihr wurden die wohnungen immer wieder abgesagt. sie kann es sich finanziell nicht leisten in so einer kurzen zeit so viel kaution zu bezahlen. gibt es da noch einen anderen weg? irgend eine Kautionsversicherung, die gegen Ratenzahlung die Kaution an den Vermieter bar auszahlt bzw auf einem Kautionskonto?

sie sitzt grad bei mir und ist nur am heulen. sie wohnt auf meiner couch mit ihrer tochter, da ich halt auch mit meinem freund zusammen wohne... wir würden ihr gerne das geld leihen aber haben selbst nicht so viel :/

Antwort
von paula211, 28

Sie soll mal zu Ihrem Geldinstitut gehen und dort die Karten auf den Tisch legen - da geht mitunter mehr als ma glaubt.

Auch kann Sie bei der Arge oder auf dem Sozialamt (Abteilung Soziales) der Stadt nachfragen.

Kommentar von fafar2412 ,

geht das auch wenn sie nen schufa eintrag hat? also bekommt sie von der bank die summe auch selbst wenn sie einen negativen schufaeintrag hat?

Kommentar von paula211 ,

Das muss sie mit dem Sachbearbeiter klären. Aber die haben da schon einen Handlungsspielraum. Und bei den anderen Stellen kann sie  trotzdem nachfragen - auch wenn sie sonst da keine Leistungen bezieht.

Kommentar von paula211 ,

Konntet Ihr schon was erreichen?

Antwort
von anitari, 19

Andere Möglichkeit?

Die Kaution in 3 Raten zahlen. Dazu ist sie per Gesetz berechtigt.

Ist der Mietvertrag schon unterschrieben?

Kommentar von fafar2412 ,

ich meine, ich habe oben erwähnt, dass sie es sich finanziell nicht leisten kann plus miete auch 3 mal a 565€ zu bezahlen und daher die frage ob es auch eine andere möglichkeit. wenn du nichts weiteres weißt, ist es ok aber oben sind alle nötigen infos geschrieben und die frage mit deinem beitrag nicht beantwortet. der mietvertrag ist noch nicht unterschrieben

Kommentar von anitari ,

und die frage mit deinem beitrag nicht beantwortet.

Da kann sie auch nicht mit anderen Beiträgen.

Kommentar von fafar2412 ,

doch :) ich wusste nicht, dass die bank auch mit einer kaution aushelfen könnte. du musst einfach mal alles lesen!

Kommentar von anitari ,

könnte!

Kommentar von fafar2412 ,

"könnte" es ist sehr frustrierend wenn alle anderen hilfreich sind nur man selbst nicht, oder? meine freundin muss nur zur bank und mit dem sachbearbeiter sprechen ob die ihr helfen oder nicht. seh bitte einfach ein, dass du keinen hilfreichen beitrag geleistet hast. danke :)

Antwort
von m01051958, 22

Sie kann ggf auf ihrer Bank nach einer Bankbürgschaft fragen .. und oft akzeptieren Vermieter auch Ratenzahlungen .. fragt Ihn doch einfach und erklärt euch.. Vermieter sind auch nur Menschen !! 

Antwort
von Gestiefelte, 30

Sie soll mal beim Amt nachfragen. Da könnte es das Geld als Zinsloses Darlehen geben. Man muss es zurück zahlen, aber eben ohne Zinsen.

Kommentar von fafar2412 ,

sie bekommt die wohnung nur, weil sie eben nicht beim amt ist und der vermieter auch keine mieter vom amt haben wollen :/

Kommentar von Gestiefelte ,

Ja, aber trotzdem kann sie sich doch mal erkundigen, ob sie nicht das Anrecht auf dieses Darlehen hat.

Das war bei der Tochter einer Freundin so.

Kommentar von fafar2412 ,

ja na klar kann sie sich erkundigen aber was wenn der vermieter vom mietvertrag zurück tretten willl weil die die kaution vom amt nicht akzeptieren? ich hab ihr bereits gesagt sie soll mal morgen anrufen. die hatte heute um 17 uhr mit der vermieterin erst nen termin und musste dann noch mal ne stunde warten und konnte dann beim amt nicht mehr anrufen und fragen

Kommentar von Gestiefelte ,

Das Amt gibt ihr das Geld. Das muss sie zurückzahlen, nur ohne Zinsen.

Sie gibt dem Vermieter das Geld. WOHER soll der Vermieter wissen, dass das Geld vom Amt kommt?

Kommentar von fafar2412 ,

weil es vom amt DIREKT auf das kautionskonto des vermieters überwiesen wird. ich hab ihr gesagt sie soll mal fragen ob die es ihr nicht anders geben können, weil sie sonst die wohnung nicht bekommt

Antwort
von lisasbuerotisch, 18

Wenn Du ihr als Freundin hilfst sollte das doch gehen !! Oder hast du auch keine Möglichkeiten ihr zu helfen ?

Kommentar von fafar2412 ,

bitte ließ doch einfach den obigen test. solche beiträge sind sehr sehr frustrierend

Kommentar von lisasbuerotisch ,

Hab es ja gelesen sorry , Dachte nur wenn ihr 3 Erwachsen befreundete Personen, seit sollte das doch kein Problem sein..

Kommentar von fafar2412 ,

wir sparen grad für die OP und zahnsteinreinigung unseres katers und haben grad mal 200€ zusammen. das reicht für meine freundin nicht mal für die 1. rate aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community