Frage von tobigamer122, 108

meine freundin schreibt ihren ex?

hallo unzwar bin ich mit meiner freundin jetzt 3 monate zusammen ich bin 19 sie genauso und alles lief gut doch seit paar wochen streiten wir nur noch zuerst weil sie eine freundin kennengerlent hat und sie mein vertrauen schon 4 mal wegen dieser freundin missbraucht hat und es schon vorbei war kurz weil sie ist feiern gegangen mit anderen leuten und alles und sie hat mich immer angelogen wir wollten kämpfen für die beziehung sie hat immer geweint und gesagt das es ihr leit tut ich muss sagen das ich der erste bin wo die bezihung solange gehalten hat sie hatte sonst nur afären und eine beziehung eben die nur ein monat ging (der ex) ich hab ihr immer verziehen was ich sonst nie mache da ich sehr selbstbewusst bin undi ich kenne das schon von älteren beziehungen doch vor kurzen hat ihr ex sie angeschrieben und meinte das er sich mit ihr treffen will darauf meinte sie das er mal zu ihr kommen kann und die mal reden können aber das ding ist er hat eine freundin und sie mich und er hat ihr ein foto von ihr geschickt in unterwäsche mit der begründung das er das vermisst (das foto hatte sie mir mal geschickt) nun ja wie ich darauf gestoßen bin sie hat es mir ehrlich gesagt das er sich treffen wollte sie sagte aber zu mir das ich mir keine sorgen machen muss und da nix ist und sie nichts von ihm will ich hatte aber die ganze zeit ein komisches gefühl weil sie sich komisch benommen hat jedesmal wenn sie auf ihr handy guckt hat sie es so gedreht das ich es nie sehe und alles und naja ich hab sie ehrlich gefragt weil ich mir gedanken mache mein vertrauen ist sowieso schon sehr kaputt gewese also zeigte sie mir den text (noch nebenbei sie hat noch mit vielen anderen jungs geschrieben ) und sagte das ich das falsch verstehen werde sie hat ihn gefragt wie es so in seiner beziehung läuft und alles und er hat ihr kompimente gemacht alles sie hat mich zwar erwähnt in manchen sachen doch igwas stimmt da nicht sie kennt mich das ich eig extrem sauer werde und alles doch diesesmal blieb ich still und hab versucht normal zu reden weil es mir igwie bestätigt hat was ich die ganze zeit gedacht habe ich habe gesagt das es so besser ist wenn wir erstmal kontakt abrechen und sie es nicht wert ist und wenn ich es nie angesprochen hätte sie es mir vllt nie gezeigt hätte nun ja ich weis nicht ob ich ein schlussstrich ziehen will oder nicht ich bin der erste wo sie meint der ihre eltern kennengelernt hat und alles und sie hat sich schon groß um mich gesorgt wir haben schon viel gemeinsam gemacht also es ist schon so das ich sie sehr liebe doch mein vetrauen ist so kaputt das mir das so egal ist als wenn ich kalt geworden bin von innerhalb 4 wochen wir haben schon gemeinsam geweint weil wir uns so wichtig sind aber warum schreibt sie sowas zu ihrem ex sie hat vor mir geweint und alles und wollte kontakt zu allen jungs abrechen doch ich glaub man kann da nix machen ...ich weis einfach nicht weiter und schreibe hier einfache gedanken auf ich hoffe mir kann jemand helfen..

Antwort
von Dommie1306, 31

Also ich hab damit kein Problem, wenn meine Frau sich mit einem ihrer Exen (ist eh nur noch einer, mit dem sie überhaupt noch spricht) unterhält. Im Gegenzug habe ich auch nach wie vor einen freundschaftlichen Kontakt zu einer meiner Ex-Freundinnen. Nur weil es in der Partnerschaft nicht mehr passt, heißt das ja nicht, dass man sich komplett unsympathisch sein muss (zumindest nach einer gewissen "Trennungszeit").

Das Ganze erfordert aber eine Gewisse Reife von allen Personen, also dir, deiner Freundin und ihrem Ex und genau die denke ich ist hier nicht gegeben, wenn er ihr ein Foto von ihr in Unterwäsche schickt!

Unabhängig davon, ist es in einer Beziehung meiner Meinung nach wichtig, dass man die Grenzen seines Partner akzeptiert: Wenn du also nicht willst, dass sie sich mit ihrem Ex unterhält, dann hat sie sich daran zu halten.

Gleichzeitig denke ich nicht, dass der Kontakt mit einem Ex per se verwerflich ist... dieser muss halt mit seinem aktuellen Partner ehrlich kommuniziert werden...

Wenn es dir nicht passt und sie sich dran hält, denke ich nicht, dass du jetzt die Beziehung deswegen in Frage stellen sollst... wenn sie aber weiterhin Kontakt zu ihrem Ex hast, obwohl du ihr von deinen Sorgen deswegen berichtet hast, denke ich nicht, dass ihr zusammen eine Zukunft habt...

Kommentar von tobigamer122 ,

ihr ex hat absolut nichts in dieser beziehung mehr zu suchen er hat eine eigene also ich mache auch nichts mit mein exen und nun ja es ist ja so das er sie verarscht hat und alles und sie meinte zu mir das sie ihn zeigen will das sie ihn nichtmehr braucht und sie die trennung gewinnen wolle deswegen hat sie das geschrieben aber ehrlich dann frage ich mich wieso sie sich treffen wollte das ergibt einfach alles kein sinn sie sagt sie ist über ihn hinweg und will nichts mit ihn zutun haben dann schreibt man sowas aber nicht sie sagt darauf nur noch das es dumm gewesen sei und eine blöde idee war trotzdem weis ich nicht mehr was ich davon halten soll

vllt werde ich die allerletzte chance ihr geben wenn es denn wieder passiert oder igwas in der richtung dann wars das ohne mit der wimper zu zucken egal wie schmerzhaft es wird..

Kommentar von Dommie1306 ,

Ja, das mit dem Treffen halte ich auch für bedenklich. Aber wenn sie die Wahrheit sagt (jetzt, dir gegenüber) hat sie ja keinen Grund mehr, ihm weiter zu schreiben... dann wäre ja auch alles wieder in Ordnung. Meine Meinung:-/ Musst du selber für dich wissen...

Antwort
von HukkaShakka, 56

Sie ist es meiner Meinung nach nicht wert, das begründe ich damit, dass ich damit nie leben könnte wenn der Kontakt zum ex noch besteht. Sowas geht nicht... Ich meine, nicht ohne Grund ist es der ex-Freund, und wie soll man sich als Freund bitte wohl fühlen und vertrauen wenn immer ein Stück Vergangenheit damit aktuell bleibt?!
Es gibt tausende Frauen, die dich sicher viel glücklicher machen werden! & wenn du kein gutes Gefühl hast, und "kalt wirst" ist das meist ein inneres Zeichen zu gehen. Instinktiv wirst du merken wenn es die richtige ist! (Da musst du dich auch nicht mit dem ex beschäftigen usw.)!

Kommentar von tobigamer122 ,

Danke wirklich ich habe ein großes selbstwertgefühl und ich teile zum erstenmal auf die seite meine sorgen ich hatte sowas nie nötig doch interessiert mich einfach was andere dazu sagen warscheinlich tue ich einfach nur das richtige auch wenn es mich verletzt doch habe gelernt mich zu schützen

Kommentar von HukkaShakka ,

Ich sehe dass so, du musst so handeln dass du auf lange Zeit glücklich wirst! Der aktuelle Schmerz, wie der Name sagt ist aktuell... Doch dein Leben geht weiter, und du willst schließlich ja glücklich sein! & ohne Bedenken, Ängste, sorgen und allem. Ein umbeschwertes Leben mit dem Partner ist der Grundbaustein. Und ich denke wenn es irgendwo wackelt, ist es noch nicht der richtige Partner!:)

Kommentar von tobigamer122 ,

so sehe ich das auch danke! :)

Antwort
von Amura24, 37

Hmm das ist eine schwierige Situation in der du gerade bist, ich bin eigentlich kein Mensch der anderen den Rat gibt, sich zu trennen aber in dem Fall halte ich das für das beste.

Jetzt bist du noch jung und glaub mir diese Dinge die sie da tut haben 100% einen Grund anscheinend sucht sie Aufmerksamkeit und die Bestätigung anderer Männer, den eine Frau die zufrieden und glücklich in ihrer Beziehung ist macht sowas nicht.

Sie beginnt jetzt mit "kleinen" Dingen die dir weh tun jetzt stell dir mal vor wie es in ein paar Jahren aussieht! Und dann seid ihr so lang zusammen das eine Trennung dann noch schlimmer für dich sein wird.

Ich drück dir die Daumen und hoffe das du die richtige Entscheidung triffst....

Kommentar von tobigamer122 ,

Und genau das denke ich auch denn ich hab schon einiges durch es ist nur traurig das jedesmal wenn ich liebe sowas passiert ich bin auch nicht unschuldig doch war ich mir dieses mal so sicher

Kommentar von Amura24 ,

Ja man denkt bei jedem neuen Partner das dieser diesmal der richtige sei, aber irgendwann kommt dann ein Problem nach dem anderen und so kann es nicht weiter gehen so machst du dich kaputt weil du dann nur noch auf das nächste Problem wartest und irgendwann explodierst du! Deshalb geh jetzt wo es noch nicht so extrem weh tun wird anstatt in ein paar Jahren wo euch viel mehr verbindet

Kommentar von Amura24 ,

Es ist Schicksal das dass passiert und glaub mir sie ist dann einfach nicht die richtige für dich

Kommentar von tobigamer122 ,

das ding es ist gerade erst vor paar stunden passiert sie ist denn heulend aus meiner wohnung gegangen naja warscheinlich hast du recht

Kommentar von Amura24 ,

Dieses rumheulen ist auch nur eine Masche glaub mir, damit will sie von den Dingen die sie getan hat ablenken! Warum überlegt sie nicht vorher was sie tut? Warum nimmt sie keine Rücksicht auf dich? Und warum hat sie es überhaupt nötig mit anderen Männern so schreiben wenn sie doch dich hat liebt und mit dir glücklich ist ? Ich würde keine ihrer Tränen ernst nehmen echt ich wäre da eiskalt und würde sagen nimm deine Sachen und geh jetzt hast du Zeit darüber nachzudenken was du tust! Und dann würd ich mich eine weile nicht melden und auch nicht antworten wenn sie schreibt

Kommentar von tobigamer122 ,

du bestätigst wirklich das was ich denke und vor hatte es ist gut sowas von anderen menschen zu hören denn ich hatte schon oft so eine *pieeeep' und zöger nicht auch nur einmal bei sowas mit der wimper doch bei ihr was es so extrem wie bei keiner anderen deswegen fällt es mir unheimlich schwer zumal ich von anfang eig nie was mit ihr wollte und mich im laufe in sie verliebt habe naja warscheinlich einfach abfall traurig diese welt... ist schon echt hart

Kommentar von Amura24 ,

Ja aber glaub mir ich spreche aus Erfahrung du kannst nur in den Köpfen solcher Menschen etwas bewirken in dem du eiskalt zu ihnen bist! So denken sie nach und meistens verändern Sie sich dadurch! Du musst das halt nur durchziehen eine Zeit lang

Kommentar von tobigamer122 ,

Ich genauso ist nur mal gut einen rat zu hören Danke bruder oder schwester ;D

Kommentar von Amura24 ,

Haha kein Problem ( bin eine sie ) also Schwester (:

Antwort
von apfelbirne12345, 34

Ihr solltet ein Gespräch führen sag ihr alles wie es hier in diesem Text steht, sag ihr deine Meinung dazu und gib ihr eine letzte chance. Frag sie bitte noch aus welchen Gründen sie mit ihren ex freunden schreibt, würde auch mich ganz ehrlich interessieren....
Naja viel Glück dir bzw euch ;)

Kommentar von tobigamer122 ,

das problem ich hab ihr schon soviele chancen gegeben ich war immer ehrlich in der bezihung ich hatte auch eine beziehung kurz vor ihr die 9 monate ging aber mit der hab ich abgeschlossen weil ich halt in einer anderen stadt gezogen bin wo ich jetzt halt lebe seit ein halben jahr  sie sagte zu mir das es dumm von ihr war ich aber gesagt doch ich sagte das ich auf sie sc******* kann und alles und naja sie will mit mir reden aber ich weis nicht was ich noch bereden soll wir haben uns erst letzte woche so heftig gestritten weil sie ein andenken von meiner alten beziehung gefunden hat und wollte schluss machen sie war angetrunken und diese freundin die ich oben schon erwähnt habe hat sie dazu gebracht ihr tat es aber leid und alles also habe ich ihr die letzte chance gegben vllt komme ich vor wie ein konrtollfreak aber eig bin ich das nicht ich habe nur soviele erfahrungen schon gemacht daher kann ich sagen wenn sich ein mädchen in der beziheung komisch verhällt auch wenn ich einiges nicht will und sagte das sie nicht mit jungs schreiben soll weil ich es auch nicht mit mädchen tue weil ich bin ehrlich ich bin gutausehend alles warscheinlich der hübscheste den sie je hatte doch auch das bringt nichts wenn vllt nicht richtig geliebt wird auch wenn es egoistisch kling oder arrogant nein bin ich nicht aber ich weis was ich bekommen kann ich will nur sie doch will ich nicht verletzt werden und sie hat so auf heimlich tun gemacht in letzter zeit es ist einfach alles komisch wenn ich sie frage ob sie mich liebt sagt sie ja und sie will mich nicht verlieren all diese dinge aber ich kann einfach nichtmehr glauben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community