Meine Freundin Ritzt sich, was kann ich noch tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ganz ehrlich ruf den Arzt an und sie sollen sie zwangs einweisen lassen ,zur not sag deinem Arzt sie ist selbstmordgefährdet ,den leute die sich mit gewalt verletzen ,kann man nur mit gewalt und trotz die Rasierklinge abgewöhnen ,solche leute gehören so hart es klingt in eine Gummizelle damit sie sich nicht weiter selbst verstümmeln

Kommt drauf an ob sie das macht damit sie bekommt was sie will oder ob es ihr schlecht geht ? In beiden Fällen wird sie es weiterhin tun egal wie oft du mit ihr sprichst.

So oder so musst du Grenzen / Konsequenzen setzen. In der Psychiatrie wird sie nicht lange bleiben nur wegen ritzen auser sie ist noch unter 18 und ihre Eltern bestehen drauf.

Viel Glück

sei für sie da, wenn sie dich braucht!

Was möchtest Du wissen?