Frage von Leonie1416, 29

Meine Freundin rät mir von ihm ab?

In meinen letzten Fragen ging es darum, dass mich ein Junge ständig anschaut und wie ich wieder mit ihm in Kontakt kommen könnte.

Jedenfalls er schaut mich die ganze Zeit an und beobachtet mich ständig. Er schaut mir auch öfters nach und seine Freunde flüstern meistens, wenn ich an ihnen vorbeigehe.

Aber meine Freundin meint, als ihr gesagt habe, dass ich wieder mit ihm Kontakt aufnehmen möchte (wir hatten einmal Kontakt), dass sie es an meiner Stelle lieber lassen würde. Denn ich habe ihm vor längerer Zeit klar gemacht, dass ich ihn mag. Aber als er dann das ganze eher mit Humor genommen hatte und mir weder ein Nein noch ein Ja geben hatte, tat ich so, dass ich es auch nicht ernst gemeint habe. Und seither starrt er mich einfach die ganze Zeit an. Fast schon etwas nervig.

Meine Freundin meint, dass er halt ein Typ ist, der halt unabsichtlich mich so anstarrt oder er das ganze nur lustig findet, weil er mich so verwirren kann. Aber das glaube ich irgendwie nicht. Warum sollte er mich nach so vielen Wochen unabsichtlich anstarren? Immer wenn wir aneinander vorbeigehen, dann sehe ich ja richtig, wie seine Augen nach rechts wandern, damit er mir in die Augen sehen kann. Aber wie kann sie sich da so sicher sein? Anderseits frage ich mich, ob sie vielleicht recht hat?

Was meint ihr, soll ich auf sie hören oder auf ihn zu gehen?

Antwort
von Hardocore, 15

Er gar Interesse an dir! Ihr Frauen seht alles immer viel zu Kompliziert ^^ Männer sind eher simpel strukturieren also muss es einen guten Grund geben. Entweder er mag dich oder du hebst dich sehr stark von anderen ab und bist sehr auffällig. Ich denke eher das erste ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten