Frage von Hrvat124, 36

Meine Freundin nimmt seit 10 tagen, also seit anfang der Periode die Pille. Nach dem 10. tag haben wir miteinander geschlafen. Kann sie schwanger werden?

Meine freundin hat am ersten oder zweien tag der periode angefangen mit der pille und hat sie 10 tage lang genommen und dann haben wir miteinander ohne Kondom geschlafen. Kann sie schwanger werden?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 10

Nein eigentlich nicht.

Die Pille wirkt ab dem 1ten Tag wenn du sie am 1ten Tag deiner Periode einnimmst (nach Einsetzen der Periode hast du 24 Stunden Zeit sie einzunehmen).

Bei richtiger Einnahme ist eine Schwangerschaft trotz Pille sehr unwahrscheinlich.

Dennoch:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 3

Hallo Hrvat124

Wenn man die erste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man die Pille 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Der Schutz war also schon vorhanden

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Chumacera, 16

Wenn sie diese 10 Pillen immer korrekt eingenommen hat, keinen Durchfall und kein Erbrechen hatte und auch kein Antibiotikum genommen hat, kann deine Freundin nicht schwanger werden.

Wenn sie am 1. Tag der Periode mit der Pille angefangen hat, ist sie sofort ab der 1. Pille geschützt. Bei Beginn der Pilleneinnahme mitten im Zyklus ab der 7. Pille.

Also, keine Sorge, alles im grünen Bereich!

Solche und noch andere wichtige Dinge betreffend der Einnahme stehen aber auch in der Packungsbeilage. Diese solltet ihr euch auf jeden Fall nochmal gründlich durchlesen.

Antwort
von MrMantrix, 12

Rein theoretisch schon.

Die Möglichkeit ist zwar verschwindend gering, aber die Pille ist KEIN 100 %iger Schutz, weswegen man trotzdem ein Kondom verwenden sollte, wenn man noch nicht über Kinderplanung nachgedacht hat.

Antwort
von putzfee1, 12

Hat deine Freundin sich die Packungsbeilage ihrer Pille nicht durchgelesen? Da steht die Antwort auf deine Frage nämlich drin!

Antwort
von Glueckskeks01, 14

Jedes Arzneimittel hat eine Packungsbeilage!

Antwort
von Lapushish, 19

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten