Frage von Zugfan, 275

Meine Freundin nimmt ecstasy mit ihrem Kumpel ,muss ich Angst haben das sie mir fremd geht weil sie die Wirkung nicht kontrollieren kann?

P.S Ich kenne mich nicht mit der Wirkung von Ecstasy aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xSteffenxK, 275

Das hat nichts mit fremdgehen zu tun, wenn sie zu viel Alkohol trinkt beeinträchtigt das dein Verhalten extrem und dir wird vieles gleichgültig.
Bei Ecstasy hingegen fühlst du dich "aufgepusht" hast Lust dich zu bewegen und es werden vor allem Glücksgefühle ausgeströmt.
Also musst du dir deshalb keine Sorgen machen dass sie fremd geht ; die Wirkung hat darauf keinen Einfluss wie sie handelt.
Würde mir eher Gedanken machen dass sie es nicht übertreibt und keine Überdosis nimmt oder es zu oft macht ;-) 

Antwort
von ChristophZH, 219

Nein durch MDMA etc. wird man zwar empatischer was zu einem intensiven Gespräch führen kann aber fremdgehen wird sie nicht wegen Ecstasy.

Viele Grüße

Antwort
von Satanas666, 227

Ehm... warte... WARTE! Du machst dir nur DARUM sorgen? Dir ist aber bewusst,  dass Ecstasy nicht gerade gesund ist (?)

Kommentar von john201050 ,

weniger gefährlich als alkohol, nikotin oder sogar cannabis. also immer schön entspannt bleiben.

https://www.unzensuriert.at/sites/default/files/imagepicker/1404/drogenbild.jpg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten