Frage von Pfotenote, 242

Meine Freundin möchte das ich einen Fetisch entwickle. Welche gibt es und was meint sie genau damit?

Antwort
von pingu72, 154

Anscheinend weiß sie nicht mal was ein Fetisch ist, denn sonst wüsste sie dass man den nicht einfach so entwickelt. Macht was euch Spaß macht und gut ist.

Antwort
von chefin57, 55

Ein Fetisch ist eine besondere Leidenschaft für eine sexuelle Praxis oder Kleidung oder ähnliches. Aber da muss ich dir gleich sagen, entweder man hat es oder eben auch nicht.

Ein Fetisch kann etwas sehr schönes sein, zB wenn man sehr gern bestimmte Dinge beim Sex tut möchte und da dann auch die passende Partnerin findet, aber er kann auch sehr lästig für sich selbst und auch andere Menschen sein, wenn er zwanghaft wird. Ein Beispiel, wenn ein Mann oder auch eine Frau keine sexuelle Stimmulation  bzw Erregung verspüren kann, wenn nicht dieser Fetisch dabei eine große Rolle spielt. Das kann Kleidung sein, wie Unterwäsche oder Stiefel, oder Strümpfe oder Strumpfhosen, oder aber Fesselspiele oder ein Fußfetisch. Ein Fetisch kann also auch eine Last werden.

Wir haben zwar auch beide einen, aber wir müssen ihn nicht immer ausleben. Aber ab und an , da wollen wir beide nicht darauf verzichten.

Ich denke, ein Fetisch sollte niemals deinen Alltag belasten. Sei und bleib wie du bist, du bist noch jung und kannst dich in alle Richtungen entwickeln. Ich finde, dass es viel schöner ist wenn man das Leben abwechslungsreich erlebt, auch die Liebe und den Sex. Aber wie gesagt, wenn man so einen kleinen Fetisch hat, bei uns sind das Strapse(Strumpfhalter) und Strümpfe, und damit gut umgehen kann, dann ist das auch ok.

Wenn deine Freundin von dir verlangt, du solltest einen Fetisch haben, dann frag sie doch einmal, was sie denn sich genau darunter vorstellt. Welcher Fetisch sie denn begeistern kann. Rede mit ihr, aber behutsam und sage ihr, dass wenn sie das möchte, dann wäre es doch besser, wenn ihr das zusammen tut. ich wäre ja einmal gespannt, was sie dann sagen tut.

Antwort
von Chichibi, 88

Die Aussage ist, sorry, ziemlich dämlich. Kann es sein, dass sie im Bett einfach mehr experimentieren möchte? Dafür braucht man keinen Fetisch. Dafür muss man nur aufgeschlossen sein, sich insipieren und selber kreativ werden. Da findet man dann sicher etwas, das einen begeistert.

Davon abgesehen: Fetische gibt es grundsätzlich zu allem. Lack/Leder/Latex, Schuhe, Windeln, Ballons, Uniformen, Metall, Dessous, Armbanduhren, Bäume, ... 

Fetische entehen durch Konditionierung. Wenn du dir ständig Fotos von sexy Frauen in Sandalen anschaust und von den Frauen erregt wirst, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du irgendwann einen Sandalen-Fetisch entwickelst. Du wirst den Fetisch dann aber nicht mehr los.

Also, WENN sie wirklich will, dass du einen Fetisch bekommst, dann soll SIE sich doch einen an"trainieren". Dann hat sie den an der Backe und nicht du.

Antwort
von Gingeroni, 56

Du hast einen oder nicht.
Du kannst die ja auch nicht aussuchen auf einmal homosexuell zu sein.

Antwort
von Trinchen2000, 124

Naja einen Fetisch kann man normalerweise nicht auf Kommando entwickeln weil das einfach etwas mit seltsamen Vorlieben zu tun hat aber probier doch einfach mal etwas neues, ungewöhnliches mit ihr aus

Kommentar von kaufi ,

Genau meine Meinung....sowas geht auf Kommando nicht. Ich glaub wenn so eine Äußerung von meiner kommen würde, dann bekäme sie ein Biene Maja-kostüm oder sowas zum Sexeln verpasst :-D

Kommentar von Trinchen2000 ,

Haha xD

Antwort
von Inked95, 103

Alles möglich, auf was für einen Fetisch steht sie denn? Nimm doch einfach SM ;-)

Antwort
von Geradson, 107

wenn du zusätzlich auf ein Körperteil oder so geil wirst

Antwort
von kaufi, 90

Irgendwie klingt die Aussage deiner Freundin sehr unreif. Man kann sich keinen Fetish einfach aus dem Ärmel schütteln.....der entwickelt sich von selbst.....wenn überhaupt.


Antwort
von EinfachSo01, 32

Du sollst einen Fetisch entwickeln aber sie sagt dir nicht welchen? Nun, dann würde ich dir raten deine Freundin in eine hautenge Latex-Catsuit zu strecken und ihr zu sagen, dass sie jetzt dein Fetisch ist, nämlich es sexy "Latex-Mädel". Ich wette, die Überraschung gefällt ihr und dir bestimmt auch. Must du nur leider ein paar Euro locker machen.

Antwort
von Wurzelstock, 64

Woher soll denn hier jemand wissen, welchen Fetisch deine Freundin meint?

Kommentar von Pfotenote ,

sie sagt irgenteinen D:

Kommentar von Wurzelstock ,

Häng dir einfach einen Traumfänger an die Wand, wenn ihr euch liebt; oder kau beim Küssen einen Kaugummi ;-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community