Frage von awmyourway, 57

Meine Freundin mmag meine Hobbys nicht. Was nun?

Hallo ich möchte mit Parkour anfangen und bin 13. Es ist an manchen stellen gefährlich aber ich möchte eh erst mal klein anfangen. Doch meine Freundin hat damit ein Problem. Sie möchte nicht das ich das mache und findet es blöd. Zumale sagt sie es ist zu gefährlich, da man dazu durchtrainiert sein muss und das nur Jungen machen. Aber ich habe doch gefallen daran gefunden. Was soll ich tuen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von conelke, 17

Das ist doch eine Entscheidung, die Du fällen musst und nicht Deine Freundin. Sie kann natürlich sagen, dass sie diese Sportart doof findet oder gefährlich, aber letzten Endes ist es doch immer noch Dein Ding, was Du hobbymäßig machen möchtest oder nicht. Freunde müssen ja nicht immer alles gut finden, was der andere oder die andere macht.

Parcour wird sogar von Vereinen angeboten. Schau mal auf youtube. Bis man soweit ist, wie die Profis vergehen viele Jahre. Hartes Training etc.. Wenn Du daran Gefallen gefunden hast, dann mach' es auch. Deine Freundin muss Dir nicht ihr Einverständnis mit auf den Weg geben.

Antwort
von Lucielouuu, 10

Rede mit ihr drüber und erkläre ihr warum du das gerne machen möchtest. Nimm sie doch beim nächsten Mal dann einfach mit, aber versuche auch sie zu verstehen.

Antwort
von Shany, 4

Mach was DIR Spass macht 

Antwort
von LionheartSenpai, 5

Versuch mal mit ihr darüber zu reden und sie über die Gefahren aufzuklären 

Antwort
von SoVain123, 6

Wenn du mit 13 schon Angst hast, dass deine Freunde das was du tust nicht mögen könnten, dann wirst du keine schönen Jahre in deiner Jugend haben.

Mach das was DU tun willst!

Kommentar von awmyourway ,

Danke du hast recht vielleicht zerbrech ich mir viel zu sehr den Kopf darüber. Ich bin ja eigentlich ein Selbstbewuster Mensch aber unsere Freundschaft hällt schon 12 Jahre lang.

Kommentar von SoVain123 ,

Wenn eure Freundschaft deshlab zerbricht (Weil du einem Hobby nach gehst, dass sie nicht mag) dann hast du 12 Jahre verschwendet.

Antwort
von wiki01, 5

Du kannst gar nichts tuen. Aber du kannst etwas tun! Zwei Möglichkeiten:

  1. Freundin wechseln
  2. Hobby wechseln. Hallenhalma ist auch ganz spannend.
Antwort
von xlralstx, 8

Tu es einfach, wenn es dir gefällt.

Antwort
von Grautvornix, 2

Was sollst du denn stattdessen machen Häckeln?

Mach das was dir Spass macht, und nicht das was andere denken was du tun sollst.

Antwort
von TheCookieOfDoom, 12

mach es, ist deine Entscheidung...nicht ihre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten