Frage von sfgdfgdk, 82

Meine Freundin ist nicht so wie sie mal war..?

Meine Freundin ist 15 und ich bin 16. Wir gehen in die selbe Klasse und kennen uns fast 2 Jahre. Am Anfang hat sie immer alles getan damit wir uns treffen hat sogar Stunden mit ihrer Mutter diskutiert und darum gekämpft und mit mir Diskutiert das ich komme auch wenn es nur für 2 Stunden sind. Aber jetzt ist es alles genau umgekehrt ich frage sie immer nach einem Treffen von ihr kommt nie was und wenn wir uns mal treffen ist sie total Unorganisiert z.B fällt ihr dann auf wenn ich bei ihr bin das sie nicht mal ihren Eltern bescheid sagte oder sie einen Termin z.B beim Arzt hat. Früher die ersten 1-6 Monate hat sie sich dauernd mit mir Unterhalten was wir machen werden wann ich da sein soll etc. Heute gibt sie mir das Gefühl das es ihr egal ist und wenn ich sie dann Fragen :"Was wollen wir heute so machen"? sagt sie immer die einfache Antwort:"Weiss nicht" etc damals hat sie sich mit mir richtig darüber Unterhalten und jetzt ist sie so als würde sie gar keine Lust haben sich zu treffen. Ich komme sogar immer zu ihr seit 2 Monaten meine Eltern fragen sich ob sie überhaupt noch Lebt, wenn ich sie mal Nett darum bitte das sie auch mal kommen kann sagt sie immer das die es nicht MÜSSE und wenn ich sage das ich es auch nicht MUSS sagt sie dann komm nicht (?!).

Ich verstehe das alles irgendwie nicht sie Liebt mich und lacht viel mit mir wenn ich dann mal bei ihr bin aber sie gibt mir immer das Gefühl nur ausgenutzt zu werden oder nichts besondere zu sein. Ich muss sagen das ich sehr an sie Hänge aber dieses Wochenende (FR-SO) haben wir uns nicht getroffen, da eine Freundin bei ihr übernachtete und ihre Cousine, Tanten etc kamen vielleicht merkt sie dann mal das ich auch noch da bin..

Wie soll ich damit umgehen oder mit ihr reden das ich mir doch ein bisschen mehr ihrer Seits wünschen tue?

Antwort
von BrightSunrise, 41

Rede einfach mit ihr, Reden ist das A & O in einer Beziehung. Sag ihr, was dich bedrückt, z.B. so: "Du Schatz, ich habe das Gefühl, dass du mich gar nicht mehr so gerne sehen möchtest wie früher. Das finde ich sehr schade, was ist denn los?"

Ich bin mir sicher, dass ihr zusammen eine Lösung finden werdet, denn so, wie es jetzt ist, kann es nicht bleiben, denn das macht auf Dauer nicht glücklich.

Liebe Grüße und viel Erfolg

Antwort
von LisaKlan, 18

Hallo,

Ich würde sagen, dass du sie einfach mal zur Seite nimmst und fragst, ob bei ihr alles okay ist. Vielleicht ist ja irgendetwas passiert, worüber sie eigentlich mit niemandem reden will und vielleicht kommt sie damit nicht klar, möchte einfach alleine sein. 

Oder vielleicht wurde ihr auch irgendetwas über dich erzählt, was sie glaubt und was sie verärgert hat. 

Manchmal gibt es kleine Gründe, die zu so etwas führen können, ohne dass der andere dieses Verhalten verstehen kann. Dann hilft meistens einfach nur reden. 

Und wenn sie nicht antworten sollte, dann solltest du dich entweder an ihre Eltern oder andere ihrer Freunde wenden, falls die etwas wissen, oder ihr einfach Zeit geben und sie dann noch mal fragen.

 Was du auch machen könntest ist ihr zu zeigen, wie viel Spaß ihr immer zusammen hattet und auch weiterhin haben könnt. Zeig ihr Bilder von früher, wiederhole Ausflüge etc., die ihr früher einmal gemacht habt, vielleicht erinnert sie sich an die schöne Zeit und wünscht sie sich zurück.. 

Ich wünsche dir viel Glück und hoffe, meine Antwort hat geholfen. 

Liebe Grüße

Deine Lisa

Antwort
von engelsliebe, 29

Kann es sein das es in ihrem leben ein schlüsselereignes gab wie sie hat nen unfall gesehen oder wirde angefasst? Oder so? 

Ich würde dir vorschlagen rede in ruhe mal über das und benutze worte wie mir ist aufgefallen, dass etwas in unserer veziehung anders gewurden ist und das sich eine dustanz zwischen uns bildet

Verwende nicht worte wie du ziehst dich zurück usw das kommt immer wie ein vorwurf an. Und denke dran der mensch antwortet meist auf das letzte was man hörte also wenn es im satz ein vorwurf war kommt einer zurück

Sag ihr auch das du dir wünscht das sie mal wieder zu dir kommt und ihr mehr unternehmt sag ihr sie soll sich auch mehr bemühen sons geht es daran zugrunde wenn nur einer was für die beziehung tut

Antwort
von mrbigget94, 12

Das problem ist das sie keine frau ist sonndern ein Mädchen mit kindhaften denken, vielleicht ist ja auch die luft ausggeangen und sie hat keine lust mehhrauf dich !

Ich würd sie drauf ansprechen das das nicht sein kann !!

Ich empfehle dir sie zur rede zu stellen und ihr ein Ultimatum stellen, dieses Kindliche verhalten brauch kein Mensch und wenn sie sich niccht um dichh sorgt oder ein weniig eigeninitiative zeigt , hat es eh keinen sinn

Antwort
von eZEvOluTiOnZ, 3

Das gleiche Problem habe ich auch zuzeit... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community