Frage von Zucker15897, 88

Meine Freundin hatte Gefühle für einen anderen aber liebt mich auch?

Hallo zusammen

Ich fange direkt mal an und zwar ist es so ich bin mit meiner Freundin knapp 2 Jahre zusammen, wir waren schon einmal für 4 Wochen getrennt da wir uns zu heftig gestritten haben da ich in dieser zeit arbeitslos war und wir und 24H am tag gesehen haben das wurde einfach am ende zu viel , Nun sind wir seid 3 Monaten wieder zusammen und waren Glücklicher als je zuvor , leider haben wir in den letzen 2 Wochen wieder etwas streit bekommen, sie zieht sich zurück und will kaum Körper Kontakt haben daraufhin fragte ich sie ob alles okay ist da antwortet sie mir ja ihr geht es nur leider nicht so gut in der letzen zeit , daraufhin machte ich mir keine großen Gedanken mehr aber paar tage, doch paar tage später kam mir das alles sehr komisch vor sie wollte mich nicht mehr küssen und auch keine nähe mehr zulassen daraufhin fragte ich sie ob sie mich noch liebt und sie sagte immer wieder ja ihr geht es nur nicht so gut aber ich konnte nicht locker lassen bis sie mir sagte das sie mich zwar noch Liebt aber nicht mehr wie früher , sie meinte weil wie wieder so oft streit haben und sie das nicht mehr aushält , dann war das Gespräch zu ende und kurze zeit später habe ich herausgefunden das sie Gefühle für einen anderen hat, daraufhin haben wir uns ziemlich heftig gestritten und ich sagte ihr das ich Schluss machen werde denn ich kann mit ihr nicht zusammen sein wenn sie jemand anderen liebt, doch dann brach sie in tränen aus uns sagte das sie mich liebt und sie es jetzt erst wieder merken würde und das sie sich die Gefühle für den anderen nur eingebildet hätte weil es zwischen und nicht gut gelaufen ist , nun bin ich mir nicht ganz sicher was ich tun soll ob ich das alles glauben kann, da sie mich schon des öfteren heftig angelogen hat und das für mich ein riesiger vertrauen missbrauch ist ich habe sie in meinem leben nie angelogen es gibt nix was ich ihr verheimlicht habe oder würde, sie hat mir schon so oft versprochen das sie mich nie wieder anlügen würde nach allem was vorgefallen ist kann ich ihr nicht mehr zu 100% vertrauen, aber ich liebe diese frau über alles ich kann sie einfach nicht los lassen ich brauche dringend einen Rat was ich tun soll bzw hatte jemand von euch schon mal ein ähnliches Erlebnis, ich danke im voraus

Antwort
von Mel1998, 51

Ständiges Lügen ist für mich ein No-go. Man sollte in einer Beziehung ehrlich zu einander sein und ich glaube kaum, dass sie das schafft (weil sie ja immer wieder gelogen hat). &Auch wenn, wirst du wahrscheinlich Schwierigkeiten haben ihr zu vertrauen. Außerdem geht das ja mal gar nicht, dass sie sich in einen anderen verliebt, nur weil ihr mehrermals Streit habt. Eine Beziehung besteht nun mal nicht nur aus schönen und glücklichen Zeiten. Mir persönlich ist das Alles viel zu chaotisch usw. Die richtige Wahl kannst trotzdem nur Du selbst wählen. Viel Glück!

Antwort
von Zucker15897, 33

Ich muss dazu sagen das wir uns gestern ausgesprochen haben und alles Lügen geklärt, ich bin mir nicht ganz sicher was ich jetzt tun soll ich liebe sie über alles ich kann und möchte sie nicht verlieren nur meine Angst ist das meine Eifersucht schlimmer wir, sie sagt zwar das sie es verstehen kann und mir die zeit gibt. Was soll ich nur tun :/

Antwort
von olter12345, 51

ich bin mir sicher das es nicht klappen wird (der wurm ist schon drinn) ihr müsst beide einsehen dass die beziehung keinen sinn mehr hat :)

Antwort
von sunshine3478, 39

Ich würde ganz konkret mit ihr reden... Aber wenn du dich jetzt von ihr trennst, wird es dir sehr schlecht gehen.... Ich würde ihr sagen, dass ihr es noch einmal versuchen solltet, aber dass dies nun eure letzte Chance ist.... Viel Glück...♡

Kommentar von Zucker15897 ,

Ich will es unbedingt versuchen nur meine Angst ist das es beim nächsten mal noch schmerzhafter für mich wird oh man :/

Antwort
von steinpilzchen, 42

Ich glaub das wird nichts mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten