Meine Freundin hat...Longboard...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange sie keine allzu großen Schmerzen hat oder sichtbare schlimmen Verletzungen, dann würde ich erstmal abwarten.
Wenn ihr dann schlecht wird oder ohnmächtig ist das eine Gehirnerschütterung, dann sofort ins Krankenhaus.

Wenn du sicher gehen willst ruf die 112, lieber einmal zu oft als gar nicht.
Gute Besserung! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt erstens auf die Geschwindigkeit an und zweitens wie sie sich jetzt fühlt. Normalerweise sollte sie jetzt eine Gehirnerschütterung haben und somit Kopfschmerzen bis Übelkeit. Sicherheitshalber solltest du sie aber mal zum Arzt fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darau an wie es ihr geht. Sobald sie von Übelkeit oder Schwindel berichtet, würde ich ins KH fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange sie keine Platzwunde hat, ihr nicht schwindelig oder schlecht ist, musst du sie nicht fahren. Sollte sie aber Schwindelgefühle haben und ihr schlecht sein, würde Ich das abchecken lassen, könnte dann eine Gehirnerschütterung sein. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn...:

- es nicht blutet

- ihr nicht schwindlig ist

- ihr nicht übel ist

- sie keine großen, lange anhaltenden Schmerzen (Kopf & Nacken) hat

- sie sich nicht übergibt

...müsste alles okay sein, um sicher zu gehen dass nichts passiert ist -> Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?