Frage von giovannachi, 41

Meine Freundin hat Schulden hat Stundungen.Sie will zum Amt was passiert mit den Schulden?

Meine Freundin will zum Arbeitsamt .Um Unterstützung was passiert mit den Schulden muss Sie mehr zahlen bei den Schuldner?

Antwort
von Artus01, 38

Wenn sie zukünftig von Sozialhilfe lebt wird sie ihre Raten nicht mehr zahlen können, sie sollte ihre Gläubiger darüber informieren. Zudem sollte sie eine Schuldnerberatung aufsuchen, vielleicht ist eine Insolvemz sinnvoll.

Kommentar von giovannachi ,

Sie war schon insolvenz

Kommentar von Artus01 ,

Und hat immer noch Schulden oder läuft die Insolvenz noch?

Kommentar von giovannachi ,

Das sind neuen  Schulden

Kommentar von Artus01 ,

Dann kommt es darauf an ob der Schlußtermin schon war, wenn nicht können die Schulden noch mit reinfallen.

Allerdings könnte es auch eine Anzeige wegen Betrugs geben. Wenn die Erfolg hat sind die Schulden aus unerlaubter Handlung und werden nicht von der Restschuldbefreiung erfaßt.

Antwort
von soissesPDF, 21

Ersteinmal ein P-Konto bei der Bank einrichten.
Als nächstes Hartz IV beantragen.

Sonstig warten bis ein Gerichtsvollzieher kommt.
Danach beruhigen sich die Verhältnisse erst einmal.

Antwort
von martinzuhause, 32

sie ist der schuldner. ihre gläubigern sollte sie da schon informieren wenn sie staatliche leistungen bezieht

Kommentar von giovannachi ,

Sie war schon insolvenz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten