Frage von xxxMaTinOxxx, 42

Meine Freundin hat sich innerhalb von wenigen Tagen komplett verändert?

Hallo, Ich und meine Freundin sind jetzt 4 Jahre zusammen mit Höhen und tiefen in der letzten Zeit hat sie oft geweint und war sehr unglücklich weil ich mit nen anderen Mädchen geredet hab(mehr nicht) sie hat um mich gebettelt und war tot Unglücklich und sagte mir jeden tag wie sehr sie mich liebt. Letzte Woche hat sie mir dann ein Ultimatum gesetzt das ich es endgültig beenden soll mit ihr zu reden das hab ich nicht eingesehen da ich ja wirklich nix mit der hatte und hab dieses Ultimatum verstreichen lassen. Seitdem ist sie ein anderer Mensch sie ist total gefühlskalt geworden sagt sie liebt mich nicht mehr und genießt ihr Leben ich weiß einfach nicht was ich jetzt machen slll ich liebe sie doch. Aber sie ist total kalt will mich nie mehr sehen(haben uns sonst jeden Tag gesehen)nicht mehr mit mir reden und nix. Ich hab ihr mittlerweile angeboten das mit der zu beenden obwohl nix war aber das will sie nicht. Kann mir irgendjemand helfen mich macht das wirklich kaputt ich weiß genau das sie mich letzte woche noch über alles geliebt hat wie kann ich sie zum Umdenken umstimmen Briefe Rosen undso haben alles bis jetzt nix gebracht

Antwort
von Minyal, 21

Ich würde nicht nachgeben. Die Dame hat ein absolutes Vertrauensproblem und das ist etwas, was man nicht besänftigen kann. Sie hat ja wohl immer dieses Problem gehabt mit ihrer übertriebenen Eifersucht. Ich wäre an deiner Stelle sehr gekränkt, da sie dir ja quasi somit unterstellt, dass du untreu werden könntest, wenn sie nicht einschreiten würde. Was macht sie eigentlich, wenn du im Berufsleben auf Frauen triffst und mit denen reden musst? Und wie verhält es sich bei ihr mit Männern? Du solltest mit ihr mal dringend reden und sie fragen, wo eigentlich das Problem liegt. Wenn es nur EINE Frau wäre, bei der sie ein solches Problem hätte, könnte man ihr tatsächlich das Angebot des Kontaktabbruch in Erwägung ziehen, aber sie scheint ja grundsätzlich ein Problem damit zu haben. Zurück wirst du sie vermutlich bekommen, wenn sie genug geschmollt hat und bereit ist von dir zu hören, dass du dich falsch verhalten hättest. Ich würde allerdings an deiner Stelle auch mal den eigenen Standpunkt vertreten und ihr sagen, dass ihre Eifersucht keine Perspektive hat. Sie soll in Therapie gehen.

Antwort
von TheAllisons, 40

Sie ist rasend eifersüchtig, ihr müsst reden und das klären, denn Eifersucht ist ein Beziehungskiller

Kommentar von xxxMaTinOxxx ,

Wie denn sie will nicht mehr mit mir reden sie hat richtig Hass gegen mich weil sie denkt ich hab das genossen das es ihr so schlecht ging

Kommentar von TheAllisons ,

Du musst versuchen, mit ihr zu reden, wenn das nicht geht, ist eure Beziehung leider am Ende. Alles Gute

Kommentar von Universal0 ,

Selbst wenn Sie schon fast schreit Musst du Sie vorsichtig halten und ihr alles erklären!

Antwort
von reginarumbach, 23

deine freundin hat ein riesiges selbstwertproblem und ist darum eifersüchtig auf nichts. sie fährt jetzt ihren film mit der gefühlskälte, weil sie sich so sehr fürchtet von dir verlassen zu werden. dass sie selbst es ist, die so etwas sozusagen herausfordert, kann sie nicht sehen. im gegenteil, wenn du dann endgültig völlig entnervt von ihrer verschrobenen art das handtuch wirfst, wird sie sich in ihrem glauben bestätigt fühlen.

das ganze ist bescheuert und du brauchst nicht zu denken, dass du derart massive defizite in ihrer persönlichkeit durch gespräche wieder gerade biegen kannst. sie muss an sich arbeiten, tut sie aber nicht, sondern schiebt lieber alle 'schuld' auf dich. das ist mega schwierig und so als älterer mensch muss ich sagen, lass lieber los und gehe deiner wege... es wird sonst nur noch viele weitere sehr unschöne und unlogische szenen mit ihr geben, die dir die lebenslust rauben. sie hat probleme, die zwar jetzt zum vorschein kommen, aber in ihrem ursprung gar nichts mit dir zu tun haben. wenn du dich aufmachst, um das zu ändern, wirst du gegen windmühlen kämpfen. überlege gut was du tun möchtest. das ist ein wichtiger wegpunkt in deinem leben und es liegt in deiner hand...

Antwort
von Universal0, 29

Du musst ernsthaft mit Ihr reden, auch wenn Ihr das unangenehm ist. Sie ist eifersüchtig und denkt das dir die andere Person wichtiger ist😕. Reden unbedingt!

Antwort
von Schwoaze, 29

4 Jahre seid Ihr zusammen? Und wie alt seid Ihr? Lebt ihr zusammen?

Jetzt zieh Dich mal einen oder 2 Tage zurück, bis sie sich soweit beruhigt hat, dass ein Gespräch überhaupt möglich wird.

Vielleicht schaffst Du es ja, ihr klar zu machen, dass sie die einzige Traumfrau für Dich ist. Nur wenn sie dieses Gefühl verinnerlichen kann, wird ihre Eifersucht nachlassen, sich auf ein "normales" Maß beschränken.

Mit ihrer derzeitigen Haltung will sie zur Schau stellen, dass sie mit Dir schon abgeschlossen hat, was natürlich nicht stimmt. So nach dem Motto... bevor Du mir wehtun kannst, geh ich lieber.

Leicht wird das nicht, das kann ich Dir jetzt schon sagen!

 

Antwort
von Nenkrich, 38

Wahrscheinlich denkt sie das dir diese andere Person wichtiger is

Antwort
von xKatzchen, 33

Auch wenn du nichts mit dem Mädel hattest, wenn deine Freundin dich anfleht und dir ein Ultimatum setzt, hätte ich mich an deiner Stelle daran gehalten.

Jetzt im Nachhinein zu sagen, dass du es für sie beenden würdest, ist zu spät.

Ich hatte damals ein ähnliches Problem, ich wollte den Kontakt nicht zwischen den Personen weil ich wusste, dass das Mädel was von ihm wollte und er einfach zu stur war das zu merken...

Außerdem kann ich mir sehr gut vorstellen, dass du in ihrer Gegenwart häufiger von der anderen redest, wenn auch nur freundschaftlich und sowas gefällt keiner Frau ständig zu hören...

Antwort
von Chaos53925, 42

Ich denke das ist nur Eifersucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten