Frage von TiberiusK21, 110

Meine Freundin geilt sich überall in der Wohnung ihre Fuß- und Fingernägel, das geht doch nicht, oder?

Ich finde es eklig, einfach überall den Staub der zermahlenen Fußnägel zu hinterlassen beim Feilen ihrer Fußnägel und Fingernägel. Um ihr zu zeigen wie falsch es ist schneide ich mir nun einfach in der Wohnung meine Fuß- oder Fingernägel und hebe sie auch nicht auf, anders lernt sie nicht. Was haltet ihr davon?

Antwort
von Schwoaze, 23

Nein... damit begibst Du Dich auf dasselbe Niveau hinab. Ihr seid in Deiner Wohnung? Dann sag ihr einfach, dass sie das nicht tun soll, außer sie macht hinterher sofort wieder sauber... Staubsauger hinstellen.   :-)

Leider hat Deine Geschichte in meinen Erinnerungen eine lange verdrängte Geschichte zum Leben erweckt: Mein Ex hat sich regelmäßig auf der Ledercouch mit einem Cutter die Hornhaut weggeschnitten.... dabei ist jedes Mal Blut geflossen. Alles Reden war umsonst... gut, dass es keine Stoffcouch war!   Brrrr!

Antwort
von Flintsch, 38

Ihr seid beide absolut ekelerregend. Wenn deine Freundin so ein Ferkel ist, dann würde ich mich, an deiner Stelle, von ihr trennen und sie rauswerfen. Solche Menschen sind nicht nur in der Hinsicht unhygienisch.

Antwort
von MrsLady1, 18

Ekelhaft. Eine Frau sollte sich schon mal gar nicht so benehmen!. Ich würde ihr klar und deutlich sagen das es nicht geht !!. Mach das auch nicht sonst hört das ganze nicht auf. Wenn du es machst macht sie es weiter .

Antwort
von kath3695, 36

Wenn Dich ihr Verhalten stört, solltest Du Dich genauso verhalten?

(Jemand klaut Dir einen Eimer. Klaust Du ihm dann auch etwas?)

Antwort
von IchHabNeFrage73, 44

hallo,

wenn sie es nicht anders versteht ist es okay.

ihr solltet allerdings aufpassen und alles aufräumen wenn gäste kommen, da es sonst etwas sehr wiederlich rüberkommt. macht das verhalten auch nicht zu eurem lebensstil, da ihr sonst daon nicht wieder wegkommt.

ich wünsche dir viel glück, dass ihr bald wieder eine saubere Wohnung habt :-)

P.S. versuche aber auch mit ihr zu reden, vielleicht versteht sie es auch so, dann könnt ihr euch das ganze wiederliche aufräumen ersparen :-)

Antwort
von F4nti, 21

Auge um Auge würd ich sagen
Und wenn das nichts bringst, sammel die abgeschnittenen Nägel und leg sie auf ihre Seite des Bettes
Unter die Decke natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community