Frage von Hsweetheart1415,

Meine Freundin findet sich zu dick, wie kann ich ihr helfen ?

Sie ist 1.64 m und wiegt knapp 51 kg. Sie will bis auf 45 kilo kommen, meint ihr sie hat recht oder sie bildet sich was ein ? Ich habe ihr gesagt, dass sie dünn ist, aber sie glaubt mir nicht !

Hilfreichste Antwort von sophiaax3,

Hallo Hsweetheart1415 (:

Ich kann gut verstehen, dass du nicht weißt, wie deine Freundin darauf kommen kann, dass sie zu dick wäre. Denn bei 1,64 51 Kilo zu wiegen ist vollkommen normal. Und seien wir mal ehrlich, wenn jemand gaaaanz dünn ist, dann sieht das doch auch nicht mehr allzu schön aus oder?

Und auch wenn deine Freundin sagt es wäre ihr egal dass du denkst, sie ist dünn, freut sie sich insgeheim bestimmt über deine Aussage. Bei sowas ist es doch immer schön zu hören, dass andere eben nicht finden man wäre zu dick.

Außderdem wären meiner Meinung nach auf 1,64 Meter 45 Kilo zu wenig. Jetzt im Winter kommen dann noch viel schneller Krankheiten dazu und schon wiegt sie nur noch 43 Kilo. Also hab ich doch lieber ein kleines Fettpölsterchen als Untergewicht.

Versuch doch mal nochmal in Ruhe mit ihr zu reden, aber wenn es nicht hilft, dann kannst du auch nichts machen, außer abwarten und schauen wie sich das Ganze entwickelt.

Liebe Grüße

Sophia

Antwort von Lillaline,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Antwort von cyracus,

Hier hast Du einen speziellen BMI-Rechner (Body-Maß-Index) für Kinder und Jugendliche bis 18 J:

http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php

Daten eingeben, berechnen, und unter der Grafik kriegst Du wertvolle Infos.

Das Gewicht Deiner Freundin ist jetzt schon im unteren Bereich des Normalgewichts.

Wenn sie meint, sie würde glücklicher, wenn sie noch dünner wird, täuscht sie sich gewaltig.

Lebensglück hat nichts mit Dünnseinzu tun, sondern irgendwann mit Tod.

Ist Deine Freundin in der Pubertät? Dann google mit

kinder jugendlich essstörung

Google auch vorsichtshalber mal mit

beginnende magersucht symptome

.

Ganz gleich wie jung oder alt, wie dick oder dünn, ist es wichtig, genügend Wasser zu trinken. - Die meisten Menschen trinken zu wenig Wasser:

Unsere Körper brauchen täglich pro Kilogramm des Körpergewichts 30 ml Wasser:

30 kg = 0,9 Liter

40 kg = 1,2 Liter

50 kg = 1,5 Liter

60 kg = 1,8 Liter

70 kg = 2,1 Liter

80 kg = 2,4 Liter

usw.

Wenn Du salzreich isst oder viel Süßes, brauchst Du mehr Wasser.

(15 bis 20 Minuten vor jedem Essen ein bis zwei Gläser Wasser, sind wir schon ganz gut dabei - zum Essen ist der Magen dann wieder leer. Den Rest schaffen wir dann auch leicht.)

Besorg Dir eine 1/2-Liter-Wasserflasche, die Du immer bei Dir hast. Eine ganze Weile kannst Du sie mit Leitungswasser auffüllen. Meine Erfahrung: Die leere Flasche wird in Cafés und Restaurants vom Personal im allgemeinen freundlich mit Leitungswasser aufgefüllt.

Ein sehr gutes Buch zu diesem Thema ist das von dem Arzt Batmanghelidj (gesprochen: bat-man-gsche-lidsch):

Wasser - die gesunde Lösung

Darin wird sehr gut erklärt, wie es dem Körper geht mit zu wenig und wie mit genug Wasser.

Er beschreibt viele Fallbeispiele, wie Menschen gesundeten, nachdem sie ihren Körper mit ausreichend Wasser versorgten und zweimal täglich eine halbe Stunde flott spazierengingen.

(Wenn Du gerne liest: Dieses Buch ist echt klasse.)

.

Dieser sogenannte Kinder-BMI-Rechner ist sehr gut und schwer zu finden. - Speicher ihn Dir gut ab.

Antwort von Grossee,

heute ist es nicht einfach mit seinem gewicht klar zu kommen, entweder man vergleicht sich mit den freunden, die viel dünner sind, oder man möchte so sein wie die schönheitsideale! ich denke du kannst ihr so helfen das du versuchst ihr zu zeigen das sie toll so ist wie sie ist!!!

Antwort von sandycik,

zeig deiner freundin einfach was wir alle hier über ihr gewicht geschrieben haben, und das du sie super sexy finden würdest, das sie sehr scharf ausssieht, und wenn sie abnehmen würde, das du sie dann nicht mehr so erregend findn würdest, ...

Antwort von wuschel17,

Sie hat das Ideal-Gewicht,sie sollte nicht abnehmen.

Antwort von Eosync,

Passt doch genau. Ich hätte da nichts gegen (:

Sagen wir aber oft, um zu Testen ob du das auch so findest :P Also bis auf 45 Kilo, Nein danke. :)

Antwort von freschdax,

wenn sie dir nicht glaubt, dann einfach nicht mehr auf das thema reagieren.

Antwort von Lamiacea,

Möglicherweise entwickelt sie eine Essstörung, darauf solltest du achten. Vielleicht wollte sie aber auch nur antesten was Du antwortest. Zu dick ist sie aber sicher nicht.

Antwort von Kampy,

Komplexe. Sowas nervt tierisch. Da hilft auch nicht gut zureden.

Antwort von schelm1,

Gemeinsam joggen!

Antwort von xtriponax,

wenn ich mich nicht irre, dann ist das schon fast untergewicht -.-

sie brauch mal professionelle hilfe bevor sie ernsthaft krank wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community