Frage von conycony218, 1.208

Meine Freundin Blasen lassen?

Also im Gegensatz zu den meisten Fragestellerinnen, die sich fragen, wie es denn so ist, bin ich männlich. Ich bin mit meiner Freundin (sie ist wie ich 16) seit ca. nem halben Jahr zsm und sie hat mir bevor wir zsm waren ein paar mal einen geblasen, aber sie fand das Sperma sehr ekelig und deswegen hat sie ab und zu mal ein bisschen gemacht. Jetzt meinte sie aber, dass sie das nächste mal (sehen uns in drei Wochen) mir "komplett" einen Blasen will. Ich find das an sich ganz cool, aber will nicht dass ich dann wieder so viel Bock drauf hab und sie das Sperma dann doch wieder ekelig findet und es wieder nicht will ( Wahrscheinlichkeit laut ihr 50%). Deswegen hab ich jetzt erst mal Nein gesagt, weil ich auch glaube, dass sie es wieder ekelig finden wird. Hab nämlich die letzten male immer gefragt, ob sie nicht fertig machen kann, aber sie wollte nicht, weil sie sich so ekelt. Jetzt ist halt meine Frage, ob ich es einfach mal probieren soll und dann wieder akzeptieren muss, dass sie nicht will ( hätte dann ein schlechtes Gewissen, weil ich ja ja gesagt hab und schlechte Laune, weil ich dann wie gesagt wieder voll Lust hätte es aber nichts mehr werden wird) oder es einfach vorsichtshalber lassen soll. LG und danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SeBrTi, 801

Wenn sie es tun möchte dann lass sie doch. Jedoch könnt ihr euch ja ansprechen was ihr macht wenn du kommst.

Sie kann dir ja blasen und dann mit der Hand weiter machen kurz bevor du kommst. Und wo anders abspritzen. Evtl nicht in ihr Mund sondern Gesicht wenn sie mag, oder Brüste, Bauch etc.

Kommentar von conycony218 ,

haha das will sie überhaupt gar nicht

Kommentar von SeBrTi ,

Dann weiß ich auch nicht....sprich mit ihr was ihr macht. Ich kann mein Partner durch blasen gar nicht zum kommen bringen da er recht unempfindlich ist, es aber trotzdem geil findet. Da errege ich ihn mit dem Mund und danach haben wir Sex. 

Was will sie überhaupt? Oder du kommst in ein Taschentuch...

Kommentar von conycony218 ,

ne sie will halt mal probieren weil ich es so gut finde ob es nicht doch geht das ich in ihrem Mund komme

Antwort
von Dilaralicious2, 548

Hm ich würd mit ihr reden das du sie nicht zwingen willst aber wenn sie es macht das, wenn dann sie es auch wirklich bis zum schluss macht. Ihr könnts ja auch so machen das du ihr bevor kommst bescheid gibt und du halt dann auf dein bauch oder so kommst. Hat sie es denn schon mal probiert oder warum findet sie das so ekelig weil mal im ernst manche machen so ein drama draus so schlimm schmeckt es nicht einfach sehr salzig mit so einem eigenem geschmack also ich versteh die nicht

Kommentar von conycony218 ,

wo drauf will sie nicht.

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Was?

Kommentar von conycony218 ,

Sie will nicht dass ich auf ihrem Bauch oder so komme.

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Ich mein auf deinen oder legt euch tempos daneben also was hat sie den für probleme das ist was ganz natürliches ist ihr nix recht

Antwort
von andaweiz, 531

Mir geht es genauso finde es auch eklig möchte es aber bei meinem Freund machen er gibt mir immer kurz davor Bescheid entweder mach ich mit der Hand weiter oder wir haben danach direkt Sex er hat damit keine Probleme

Antwort
von conycony218, 478

nochmal es geht nicht darum dass sie es nicht will, sondern dass sie es will. ich denk halt bloß dass sie es wieder ekelig finden wird und dann hat niemand was gewonnen

Antwort
von Cubbi223, 391

Google mal danach wie du den Geschmack deines sperma angenehmer machen kannst. Das sollte ihr helfen.

Antwort
von Misrach, 470

Du kannst ihr kurz bevor du kommst bescheid geben und sie den rest mit der Hand erledigen lassen. 

Antwort
von Fcknazs, 273

Wenn sie nicht will will sie halt net :d

Antwort
von ichbinich2000, 42

Man kann auch beim Blowjob ein Kondom verwenden, wenn ich michr echt erinnere, gibts sogar welche in verschiedenen Geschmacksrichtungen. So bleibt ihr das Sperma erspart.

Antwort
von Bananensandwich, 778

Mach keinen Druck.

Genieße das was sie dir zu geben bereit ist. Wenn Du immer wieder damit ankommst schreckt es nur ab. Ab und zu geht das ja, aber nicht jedes mal.

Gibt viele Mädels die es nicht bis zum Ende machen und ihn dann mit der Hand fertig machen.

Antwort
von bro5413, 436

Sie kann dir doch einen blasen und dann kurz vorm Kommen mit der Hand zum Höhepunkt bringen. Oder du lässt sie an deinem Hoden nuckeln und erledigst selber den Rest. Hab ich mit meiner Freundin so gemacht weil sie sich auch immer geekelt hat.

Antwort
von Katherine1313, 401

Probiert es mit einem Kondom.
So ekelt sie sich nicht vor dem Sperma und du hast trotzdem deinen spaß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten