Frage von joe084, 12

Meine Freundin betrügt mich anscheinend, was jetzt?

Seit einigen Wochen habe ich den Verdacht das etwas nicht stimmt... jetzt habe ich einige Emails gesehen und naja dabei sind einige Lügen ihrerseits aufgeflogen... Sie streitet nach wie vor alles ab... keine Ahnung soll ich ihr glauben, denn ja ich liebe diese Frau... oder soll ich es beenden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gemobst, 9

Als was arbeitet denn deine Freundin? Kann es sein, dass ihr Chef sie bedrängt, und sie dir deahalb nichts sagen möchte? Wie alt ist ihr Chef? Kann es sein, das ihr Chef möchte, dass du dich von deiner Freundin trennst? 

WhatsApp als Diskussionsthema kenne ich bei meinem Mann auch. Er sagt ich würde ihn kontrollieren. Daraufhin habe ich ihm klar gesagt: "Okay, ich schaue nicht mehr auf dein Handy. Obwohl du nicht so reagieren würdest wenn du nix zu verbergen hättest. Aber eins sei dir bewusst. Wenn du mich jemals betrügen solltest, und ich bekomme das irgendwann mit Sicherheit raus, siehst du mich nie wieder..... Und ich sorge dafür, dass du auch die Kinder nie wieder siehst."

Wenn dich jemand betrügen will, macht die Person das sowieso. Egal, ob du nun Streit anfängst, Tatsachen auf den Tisch legst, oder bettelst. Das bringt alles nichts. 

Kommentar von joe084 ,

Das bringt nichts... wir streiten nur wieder... schlafen wieder getrennt und ich zerbreche mit jeder Stunde innerlich mehr... und viel ist nichtmehr da was noch zerbrechen kann

Kommentar von Gemobst ,

Habe ich mir fat schon gedacht, dass es dich innerlich schon ziemlich aufgefressen hat. Tut mir wirklich leid. Aber wie es scheint kannst du so auch nicht weiter machen, oder? Ich meine alles ignorieren und ausblenden macht dich auch kaputt, oder? Musst du entscheiden was du machst. Wenn du sie nicht verlassen möchtest, vielleicht erst mal Gras uber die Sache wachsen lassen und dann noch mal in einem amderen Moment wenn ihr beide nicht gestresst seid ansprechen? Aber so behutsam wie es irgend geht. 

Kommentar von joe084 ,

Immer wenn ich versuche nichts dazu zu sagen verfalle ich in eine innere Unruhe... dann klappt das 1-2h und dann bricht es wieder aus mir raus... und ich habe genau dann ein Problem... wenn ich das Gefühl habe das sie mir etwas verschweigt bricht wieder mein innerer Dämon aus mir raus... erst kommen Vorwürfe von mir... die nächste Minute tut es mir dann wieder leid und so geht das dann immer weiter...

Kommentar von Gemobst ,

Habe ich mir fast gedacht. joe084, was soll ich dir raten? Alles kann richtig aber ebenso falsch sein. 

Für mich hat es den Anschein, dass die Beziehung dich kaputt macht. Zumindest dieser eine Bereich. 

Glaube mir, ich kann dich so gut verstehen. Und ich denke, um alles ohne diesen Dämon anzusprechen bräuchtest du erst mal Abstand. Aber genau das möchtest du nicht, weil du sie vermutlich zu sehr liebst. 

Aber wenn wir ehrlich sind bleiben dir nur 2 Wege offen. 

1. Du lernst damit zu leben, und kannst das so akzeptieren. Vielleicht auch dann irgendwann mit ihr reden, und eine Lösung finden die für euch beide lebbar ist. 

2. Du beendest die Sache, und versuchst irgendwann vielleicht bei einer anderen dein Glück.  

Kommentar von joe084 ,

wir haben einfach schon soviel zusammen erlebt/durchgestanden das ich es nicht beenden will... ich war viele Jahre im Ausland und bin erst Ende letzten Jahres wieder zurückgekommen... ich kann nicht nochmal bei 0 anfangen... dafür reicht meine Kraft einfach nicht mehr aus...

Kommentar von Gemobst ,

Auch das kann ich verstehen. Ach mensch...... Wäre deine Freundin doch eine Freundin von mir. Dann konnte ich vielleicht mit ihr reden. Immerhin wurde ich die dann kennen. 

War sie alleine hier als du im Ausland warst? Ist es das erste mal, das so etwas passiert? 

Mein Mann hat mal zu mir gesagt, ich erdrücke ihn. Das ist ihm alles zu eng. Ich ließe ihm keinen Raum zum Atmen. Und ja es war eine andere im Spiel. Ich habe ihm damals die Entscheidung gelassen, sie oder ich. Ich nam eine Auszeit. Wir haben zwar noch zusammen gewohnt, aber wie Freunde, nicht wie ein Paar. Aber wenn er sich für mich entscheidet, dann so wie ich bin. Er hat sich nach 2 Monaten und vielen Gesprächen für mich entschieden. Ich habe ihm damals auch gesagt, dass ich nie wieder eine Beziehung will, und er der letzte war mit dem ich eine Beziehung hatte. Trotz, das er sich für mich entschied, wollte er mit der Arbeitskollegin weiter die Pausen verbringen. Ich habe es toleriert, aber es fraß mich auf. Irgendwann Morgens beim Verabschieden brach ich in Tränen aus. Auf die Frage was sei, wollte ich nicht antworten. Er blieb bei mir und wollte wissen was ist. Ich sagte nur ihren Namen. Und da hat er wohl zum ersten mal realisiert, wie sehr mich das mitnimmt. Seit dem hat er mir versprochen mir nie mehr so etwas anzutun....... 

Kommentar von joe084 ,

wir haben uns im Ausland kennen und lieben gelernt... ich habe jetzt mit ihr vereinbart das wir heute Abend wenn sie von der Arbeit da ist mit einander reden... ich habe ihr auch gesagt das mir die Beziehung sehr wichtig ist und das nicht nur ich der jenige bin der Fehler gemacht hat, sondern auch sie... aber eben diese Fehler können wir nicht jeder für sich regeln sondern nur gemeinsam... Ich hoffe einfach das sie das versteht... und natürlich das es ihr genauso wichtig ist wie mir...

Kommentar von Gemobst ,

Ich drücke dir für heute Abend ganz fest die Daumen, und wünsche dir alles nur erdenklich Gute fur das Gespräch. 

Kommentar von joe084 ,

ich danke dir! aber das wird vermutlich ein langes, hartes und u.u. auch ein zähes Gespräch... und ja ich habe auch Angst davor...

Kommentar von Gemobst ,

Glaube ich dir. Mir ging damals während der Auszeit der Ar*** auf Grundeis. Viel Glück und Erfolg. 

Antwort
von CookingDude, 8

Die Frage ist, wenn es offensichtlich ist dass sie gelogen hat, warum will sie es nicht zugeben. Also irgendwas hat sie was sie dir nicht erzählen möchte. Falls sie dich betrügt. Frag dich: Wie konnte es dazu kommen? Habt ihr euch oder einer von euch langsam distanziert vom anderem? Ich würde sie damit konfrontieren. Und zwar so dass du vielleicht sowas sagst wie: "Ich möchte jetzt die Wahrheit wissen, wenn du mir nicht ins Gesicht sagen kannst was los ist und du mir keiner Antwort geben kannst ob du fremd gehst, denke ich ist es das BEste, dass ich mich von dir trenne." Du kannst für dich natürlich entscheiden, ob du ihr eine zweite Chance geben würdest und kannst das einfädeln mit "sag mir ob du fremd gehst, ich gebe dir auch eine zweite Chance aber ich will es wissen". Danach würde ich einfach etwas sagen wie "Also mir ist es egal ob du fremd gegangen bist ich liebe dich und zwar wirklich und ich möchte daran arbeiten dass unsere Beziehung hält und es nicht zu sowas kommt wie Fremdgehen und du musst mir jetzt sagen: Willst du eine Beziehung mit mir so wie ich sie mit dir will?" Und dann musst du entscheiden ob du dich trennen willst oder nicht :/ Glaub mir das ist zwar schwer aber ich hatte das Thjema auch schon und du musst einfach deinen Mann stehen und ein richtiges Gespräch mit Ihr führen wenn sich dann immernoch nichts ergibt dann denke darüber nach ob du so wie es ist mit dieser Person weiterleben kannst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und ich hoffe ihr beiden findet ein Happy End ;)

Antwort
von shakethat, 7

Du solltest nochmal mit ihr reden, und alles auf eine Karte setzen. Emails hast du ja gelesen die deinen Verdacht bestätigen. Sich mit ihr das Gespräch und wenn sie es nicht zugibt dann ist sie anscheinend nicht die richtige. Ich würde wenn ich du wäre dann erstmal eine beziehungsweise Pause einlegen wenn sie sich nicht entschuldigt für ihr Verhalten und sie doch nicht aufklärt 

Antwort
von Nashota, 2

Wenn du kein Vertrauen mehr hast, bringt es auch wenig, sich noch Liebe einzureden.

Antwort
von Saphira1814, 3

Also in einer Beziehung muss man sich vertrauen können. Und Anlügen ist nie eine gute Lösung...

Antwort
von linafrankfurt16, 4

Du solltest klare Beweise bzw. Vermutungen sammeln (z.B. Screenshots, Bilder, in deinem fall emails) und sie drauf ansprechen und sie das damit erklären lassen. Lege ihr die klaren Fakten vor und schau was sie zu sagen hat. Entscheide dann ob du ihr glaubst oder nicht... Ich sag dir nur eins: Liebe mach blind hol dir vllt mal ein Rat von freunden ein, eine neutrale meinung!

Liebe Grüße und viel Glück Lina :)

Kommentar von joe084 ,

Und wenn es um das Thema WhatsApp geht blockt sie völlig ab...

Kommentar von joe084 ,

Würde ein privatschnüffler was bringen?

Kommentar von linafrankfurt16 ,

Das kostet natürlich ein Heiden Geld und wenn du ihr schon so wenig vertraust macht das ganze denke ich mal eh kein Sinn :/

Antwort
von Savix, 3

Wie wäre es, wenn du sie mit den Beweisen konfrontieren würdest?

Kommentar von joe084 ,

Habe ich ja... und sie streitet alles ab...

Kommentar von Savix ,

Dass du sie bereits mit den Beweisen konfrontiert hast, hab ich nicht verstanden.

Jetzt müsste man natürlich die Umstände besser kennen... Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Wahrheit sagt und die Lage nur falsch aussieht?

Kommentar von joe084 ,

Das ist mein Problem... in einer anderen Email hat er sogar als Betreff geschrieben "Liebe Dich" sie hatte zwar nichts drauf geantwortet aber naja... für mich sie das eindeutig aus 😔

Antwort
von GirlsHaveFun, 2

Finde herraus wer der Mann ist mach Stress bei ihm und dann mach Schluss mit ihr! 

Kommentar von joe084 ,

Der Mann ist wohl einer ihrer Chefs

Kommentar von joe084 ,

Bringt es jetzt noch was dem Typ eins auszuwischen??

Kommentar von GirlsHaveFun ,

Und ob es was bringt! Ich mein hallo? WENN DER WUSSTE DAS SIE mit DIR zusammen ist und trotzdem sowas abzieht der Muss(!!) Meiner Meinung nach bestraft werden. Ich wurde selbst von meinem Ex betrogen hab das Mädchen dann terrorisiert das sie sich dann bei mir entschuldigt hat. Das macht sie bestimmt nicht noch einmal. Fasse mit deinen besten Freunden einen Plan aus und wische ihm ordentlich einen ab!

Kommentar von joe084 ,

Ich hätte Unterlagen/Beweise mit denen beide ihren Job verlieren würden...

Kommentar von joe084 ,

Ist das zu hart?

Kommentar von linafrankfurt16 ,

Naja, ist es zu hart wenn man betrügt? Und wie! Klar ist es sehr, sehr hart aber vielleicht solltest du falls sie beim reden und den beweusen strikt abblockt wirklich an solche mittel denken! So wie sie in den Wald hineinruft sollte es schließlich auch wieder rausschallen! Betrügen ist einfach nur abartig und ekelig. Wenn du die beweise zum job zerstören ihr vorlegst? Schau doch mal wie sie darauf reagiert

Antwort
von weasle20, 1

was du tust ist deine entscheidung , aber deine freundinn muss dir doch die wahrheit sagen ?  wielange seit ihr den schon zusammen ? wie alt seit ihr ? ...

Kommentar von joe084 ,

Sind jetzt über ein Jahr zusammen und haben uns gemeinsam alles aufgebaut... jetzt kommt das traurige... sind beide Ende 20

Kommentar von weasle20 ,

... du musst sie einfach nochmal fragen und villeicht das nochmal zeigen ? was du gelessen hast !
den es ist schon wichtig das dass vertrauen da ist !
sprich sie nochmal an !!
viel glück ..

Kommentar von joe084 ,

Sie streitet alles ab und schiebt es auf meine Eifersucht

Kommentar von weasle20 ,

echt eine blöde situation ... doch wen du das ja schwarz auf weis quasi beweisen kanst ist es doch eindeutig oder ?

Kommentar von joe084 ,

Ja aber ich habe nur die Mails von ihm an sie... sie hat nie geantwortet... deshalb hoffe ich ja noch das ich mir etwas einrede... wirklich stichhaltige Beweise habe ich bis jetzt noch nicht

Kommentar von weasle20 ,

das ist sicher eine schwere entscheidung , doch musst du wissen ob du es ihr glaubst ? !
besteht den dieser kontakt mit dem anderen immer ? bzw kennst du ihm ?

Antwort
von Meli6991,

Was für lügen ?

Kommentar von joe084 ,

Da gab es eine Email mit einer Hotelbuchung... und sie behauptet nach wie vor das sie am Abend nicht da war... nur tagsüber zum arbeiten

Kommentar von Meli6991 ,

klingt doch plausibel

Kommentar von joe084 ,

Naja nur das sie abends nicht zuhause war (wohnen zusammen) und das Hotel gut 4h weg ist... der Typ fährt doch nicht morgens mit ihr hin bringt sie abends zu einer Freundin und fährt dann wieder 4h zurück

Kommentar von Meli6991 ,

Äm doch

Kommentar von joe084 ,

Der wäre dann 12h im Auto gewesen... klingt für mich nicht logisch...

Kommentar von Meli6991 ,

Das liegt daran das du ein mann bist

Kommentar von joe084 ,

Aber die Firmenzentrale ist nur 30 Minuten von hier... wozu in ein Hotel mit DZ und seeblick?

Kommentar von Meli6991 ,

weils geil ist

Kommentar von Meli6991 ,

Hätte ich ne Wahl würde ich das auch machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten