Frage von Michael19881, 93

Meine Freundin akzeptiert mich nicht, so wie ich bin, was tun?

Guten Morgen,

wie schon berichtet, habe ich diverse Probleme mit der Freundin und weiß ab heute nicht mehr weiter. Folgendes:

Führerschein: Sie kommt mit Führerschein nicht zurecht. Sie möchte, dass ich ihr helfe. Klar mach ich das. Aber Sie möchte, dass ich finanziell helfe, obwohl ich kaum Geld habe und Sie genug dafür hat. Wir haben uns gestritten, als ich ihr das fahren beibringen wollte, weil sie ständig sagt, ich schalte falsch, ich mache das nicht richtig usw. das regt mich auf, weil ich 8 jahre den führerschein habe und viel fahrerfahrung. Sie sagt, ihr ex Freund konnte viel besser fahren als ich!!!

Schule: Sie hat schlechte noten in der Schule. Auf meinem Schreibtisch steht eine Auszeichnung: Landesbester Auszubildender 2013. Ich helfe ihr gerne (ähnliche AUsbildung wie meine), sie sagt, ich kenne mich nicht so gut aus und sowas. Sie tut nicht das, was ich ihr sage, sondern meint dann, sie wisse es besser als ich!

Beruf: ich arbeite sehr gut und verdiene auch relativ gutes geld. Sie sagt ständig, auch vor meinen Eltern, dass ihr ex Freund bei LKW reifen montiert hat, guter job besser als bei mir im Büro. Ihr Ex Freund würde weiterbildung machen, er wäre voll gut und sein beruf ist schon gut. ich solle lieber lkw fahrer werden oder reifen montieren, es hätte zukunft und weiterbildungsmöglichkeiten.

Meine Eltern waren überrascht, dass jemand über meinen beruf schlecht redet, das hat bisher noch niemand gemacht.

Sie lobt meistens ihren ex Freund "Max". Es war toll, guter job, 2.000 Euro verdienst, er macht weiterbildung usw., aber dass ich landesbester azubi war, interessiert sie nicht. Sie wollte kopien meiner gehaltsabrechnungen, ich habe ihr diese nicht gegeben. z. B. Fahre ich einen 5er BMW. Sehr bequemes Auto, groß und fährt wirklich sehr weich und top. Sie sagt, dass dieses Auto schrott ist. Sie hat angst damit zu fahren, ich solle doch besser ein anderes kaufen und nicht mit bmw angeben.

Schule sowie Auto (Was ich gut pflege) haben mich sehr verletzt.

Wir hatten streit und ich sagte ihr, sie solle sich am besten dann anderweitig hilfe suchen, wenn sie meine hilfe in sachen schule und führerschein nicht annehmen möchte. sie schreibt mir seitdem schon 2 wochen nicht. antwortet auch nicht mehr.

Sie wollte schon immer wissen, was ich verdiene und welches vermögen ich habe.

Was denkt ihr?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von conelke, 93

Soll sie doch zu ihrem Ex-Freund zurück, wenn der so viel besser ist als Du!

Ganz ehrlich? Hake sie ab, was willst Du mit dieser Person, die Dich nur kritisiert, verletzt und kein gutes Haar an Dir lässt?

Scheinbar hat sie die Beziehung für sich selbst schon abgeschlossen, dass solltest Du auch tun und zwar schleunigst. Diese Frau tut Dir nicht gut!

Antwort
von KnusperPudding, 65

Du bist viel zu gutherzig mit ihr umgegangen. Das soll kein Vorwurf sein, im konkreten Falle merkt man, dass sie das extrem ausnutzt.

Du stehst ihr bei, obwohl sie dich mit Sachen konfrontiert, die dazu ausgelegt sind um dich auf emotionaler ebene zu verletzten. Jeder Mensch mit Verstand vergleicht den Partner nicht mit dem vorherigen. Es ist hart, dass du soviel mit dir machen lässt. aber durchaus verständlich wenn du Gefühle für sie hast. (Ansonsten würdest du das kaum mit dir machen lassen). Dennoch solltest du an dem Punkt etwas Abstand nehmen und mal Konter geben, denn vermutlich ist es genau das, was sie braucht. Einen Spruch von wegen: "Wenn dein Ex soviel besser ist, geh doch zu dem". Und wenn sie das tatsächlich  macht, weißt du, dass sie das ganze nicht wert ist, sich noch weiter drüber aufzuregen.

Zuletzt noch dieser Kommentar schockiert mich dann doch:

Sie wollte schon immer wissen, was ich verdiene und welches vermögen ich habe.

Das geht sie gar nichts an. Das ist zu 100% deins, und darum kümmerst du dich. Es ist etwas anderes ob du Geld für die Beziehung ausgeben willst, und wenn ja, entscheidest du wie viel ohne dein Vermögen offen zu legen. - Ich wurde noch nie nach meinem Vermögen gefragt, und das ist auch gut so.

Bitte lass nicht alles mit dir machen, des weiteren wünsche ich dir alles Gute.

Kommentar von Michael19881 ,

Ich bin ein sehr gutmütiger Mensch und helfe allen und das sehr gerne und sehr gut. Aber als sie Kopien meiner Lohnabrechnungen haben wollte und meine Kontoauszüge, war ich überrascht. Sie sagte, es wäre für die Schule....

Kommentar von KnusperPudding ,

Das ist ganz sicher nicht für die Schule. Das geht ausschließlich dich etwas an. Bzw. die Bank sofern du einen Kredit beantragen willst, oder als Nachweis für deine Liquidität gegenüber einem Vermieter.

Wenn die Lebensgefährtin nun soetwas sehen möchte, muss ich leider an das schlimmste denken, nämlich die sogenannten: Golddigger (Goldgräber). Frauen die einen Mann ausschließlich wegen des Reichtums halten, sodass man mal leicht sagen kann: "Schatz, schau mal, die Kette wäre schön", was sich dann Steigert, dass irgendwann mit deiner EC/Kreditkarte shoppen gegangen wird, oder gar bei einer Trennung ein Teil deines Vermögens an die Dame abzutreten ist. Vermutlich ist das eine Schule für die du bereits bezahlst.

Aber wenn man einen klassischen Golddigger an der Angel hat, ist es doch sehr erstaunlich, dass sie dir nicht in den Ar**h kriecht um möglichst viel rauszuholen, sondern dich auch noch emotional verletzt. - Mir kommt sie relativ beschränkt, arrogant, intolerant, gefühlskalt und gehässig vor. 

Man kann diese 'Lebensweise' Verurteilen oder akzeptieren, aber unabhängig davon funktioniert eine Beziehung nur dann, wenn beide auf ihre Kosten kommen. Sobald etwas einseitig wird (z.B. nur du Zuneigung für sie zeigst jedoch nicht andersrum) zerfällt die Beziehung.

Ich schätze deine gütige Lebensweise, aber lass dich bitte nicht ausnutzen. Ich wünsch dir alles gute und vorallem jemanden der dich verdient hat.

Antwort
von helloXD1998, 40

So ein Freund woe du hat sie sich bestimmz nicht verdient.

Auch wrnn es für dich schwierig ist mach schluss...

Sie konfrontiert dich mit ihrem Ex, das heißt sie ist warscheinlich noch in ihm verliebt.

Außerdem will sie finanzielle Hilfe, deswegen fragt sie auch nach deinem Gehalt. Wenn sie dich wirklich liebt interssiert igr das nicht.

Wenn du willst kannst ihr ja fragen warum sie so macht.

Antwort
von AutoGabi, 48

das weißt Du - so wie Du schreibst - schon selbst: Ihr passt nicht zusammen. Da haben sich jetzt schon Berge von negativen Gefühlen aufgebaut. Es nützt nichts, die Schuld bei ihr oder Dir zu suchen. Diese Beziehung bringt Euch beiden nichts. Meine Meinung: Mit Anstand und Respekt beenden.

Antwort
von lohne, 44

Diese "Freundin" ist für dich überflüssig. Sie soll zu ihrem Max gehen und alles wird gut. Am besten für dich ist, sie schnell zu vergessen!

Antwort
von adianthum, 18

Die Dame will keinen gleichwertigen Partner, sondern einen "Versorger".

Außerdem lassen ihre Bemerkungen auf ein hohes Maß an emotionaler Unreife schließen. Vielleicht bedingt durch den Alkoholismus ihres Vaters? Das wäre ein Grund, aber noch lange keine Entschuldigung!

Sei froh, dass sie sich von sich aus nicht mehr meldet. Mach einen Schlussstrich darunter. Andere Mütter haben auch schöne, und vor allem liebevollere Töchter!

Antwort
von lainio, 35

Mein Freund, auch wenn das sehr hart klingt und man denkt das es doch bestimmt eine andere Möglichkeit gibt, so sage ich dir: Mach Schluss!

Sie hat nur noch Gedanken für ihren Ex-Freund und das wird dich auf dauer sehr unglücklich machen!
Die Alte ist doch nicht bei sinnen!

Wenn sie sich sogar schon 2 Wochen lang nicht meldet dann weißt du bescheid!

Kommentar von Michael19881 ,

Ja wenn wir etwas unternehmen ist sie oft lustlos, hat nie lust. sie sagt, es könne ihr niemand helfen, aber sagt wiederrum ich könnte es auch nicht, da ich einfach keine ahnung habe. dann sagt sie immer, schade, mein ex freund war echt toll.

Kommentar von lainio ,

Nach so einer Aussage würde ich grundlos gehen und mich nie wieder melden und der Tatsache ins Gesicht sehen das es vorbei ist weil sie entweder noch UNNORMAL stark an ihren Ex hängt was definitiv der Fall ist, oder einfach nur dumm wie Brot ist.

Auf jedenfall lass dich davon nicht runterziehen. Es heißt man solle für seine Liebe kämpfen. Das heißt aber noch lange nicht das du "Selbstmord" begehen sollst.
Ganz ehrlich? Mach schluss und genieße deine freie Zeit mit dingen die dir Spass machen bis die nächste kommt! :)

Kommentar von Michael19881 ,

Ich kämpfe um die Liebe, das ist klar. Du kanst dir gar nicht vorstellen, was ich bereits alles erreicht habe in meinem Leben. Die meisten Freunde, verwandte, auch die Verwandte meiner Freundin schätzen mich sehr und das mit Respekt. Sie aber nicht.

Antwort
von Zyares, 13

Schluss machen. Die Begründung hast du bereits ausführlich aufgeschrieben.

Antwort
von KuroMisa, 22

Ich lege dir an's Herz: beende das

Antwort
von violetta122, 37

Schluss machen die ist noch in max verliebt

Antwort
von Kylja2, 35

Vergiss das Mädel. So etwas würde ich nicht als Freund haben wollen. Du bist anscheinend nur etwas Ablenkung...
Außerdem hat sie dich nicht verdient, wenn sie so über dich, dein Auto und deinem Job redet.

Antwort
von KeinName2606, 28

Schluss machen und das sofort. Die hat doch einen Knall und liebt dich nicht. Soll sie doch zu ihrem ach so tollen Ex zurück gehen?

Antwort
von mistertrollo, 34

Schieß sie in den Wind - SOFORT!

Antwort
von andfab, 32

das ist nicht deine Freundin, die sucht nur jemanden, mit dem sie die Zeit

überbrücken kann.... ( bis sie wieder zu ihrem MAX zurück kann )

ganz ehrlich.... schmeiß´ dieses Weibsstück raus !

Antwort
von SvenCabeyo, 28

muss man das dir wirklich noch beantworten?...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten