Frage von JessicaLissi13, 93

Meine Freundin ärgert mich zu doll?

Eine Freundin von mir die ich eigentlich nicht wirklich für eine Freundin halte, macht mich immer runter. Oder wenn sie mich zum Beispiel beleidigt, dann ist das für sie ganz ok und ich sage dann auch nichts dazu aber wenn ich sie beleidige, dann rastet sie sofort aus, blockiert mich und will nichts mit mir zu tun haben und nach 1 Stunde ist plötzlich alles wieder gut und dann stehe ich da und denke nur: was soll das?! Wenn ich zum Beispiel irgendwas in zwei Gruppen schreibe zum Beispiel wie gestern das ich etwas leckeres essen werde. Das habe ich in den beiden Gruppen geschrieben. Dann kommt sie mit einem Audio und sagt: das interessiert kein Schwein und vor allem musst du das nicht in zwei Gruppen schreiben und selber macht sie das. Dann lästert sie immer hinter meinem Rücken über mein Aussehen und meiner Kleidung. Wenn ich ihr sage das ich mich bei ihr runter gemacht fühle, sagt sie: das stimmt doch nich! Ich nutze dich nicht aus! Und noch was: wenn ich zum Beispiel mein Profilbild änder und dort wie vorgestern die meisten meiner Freunde waren die ich für richtige halte, fängt sie sofort damit an: bin ich nicht deine BFF?! Du nutzt mich nur aus... Und selber?! Und selber macht sie Profilbilder wo sie und ihre Freundin ist und im status: du bist meine BFF, (ich werde nicht den Namen sagen) und an einigen Tagen ist sie so richtig nett zu mir wenn wir ganz alleine sind und wenn sie mit anderen ist, dann ärgert sie mich nur. Auf der Klassen Reise musste ich sog er mehrere Tage weinen weil sie mich mehrere Tage nacheinander geärger hat. Was soll ich nur machen?

Antwort
von Eosinophila, 46

Dass du so jemanden noch mit dem Wort "Freundin" betitelst, verwundert mich.
Hier hilft nur eine klare Linie: Kontaktabbruch! Letztlich ist es wichtig, dass du dich vor so jemandem schützt, es sei denn, dir liegt was an ihr und du glaubst dem, was sie so über dich sagt.

Aber ganz ehrlich...so jemanden braucht man nicht!

Antwort
von amrita1, 29

Ich gehe davon, dass das letztendlich gar nichts mit dir zu tun hat, sie braucht wahrscheinlich jemanden an dem sie ihren Frust ablassen kannst und das bist zzt. du...(in der Psychologie nennt man dies Verhalten auch Negativ-Übertragung).

Überlege dir, ob es auch gute Seiten an ihr gibt und wäge diese mit ihren negativen Seiten ab; manchmal muss man die Leute sich abreagieren lassen, bis sie selbst merken was sie tun.

Gibt dir noch etwas Zeit, bevor du eine Entscheidung triffst.

Kommentar von JessicaLissi13 ,

danke

Kommentar von amrita1 ,

Sehr gerne :-)

Antwort
von Michipo245, 34

Das ist keine Freundin! Am besten du hast nichts mehr mit ihr zu tun

Antwort
von EmyCool2004, 5

Bei mir ist es genau so!😪 ich war drei tage auf klassenfahrt da musste ich auch heulen und wor haben sogar mit nem lehrer nen Vertrag schließen dass sie das nicht macjt sie hat unterschrieben aber sie macht es immer noch diese dumme Kuh!!! Aber meine Freundinnen haben gesagt dass ich nicht drauf achten soll und es hat geklappt, deshalb probier es auch mal aus dass du es ignorierst😙

Antwort
von TheMentaIist, 36

Ich würde mich von ihr trennen. Sojemand hätte ich auch nicht gerne als Freund

Antwort
von meinerede, 29

Was Du machen sollst? Schick´sie zum Mond! Warum lässt Du Dir das alles überhaupt gefallen? Hast Du doch nicht nötig, oder?

Kommentar von JessicaLissi13 ,

danke ich werde ab jetzt ernster mit ihr

Kommentar von meinerede ,

Vor Allem musst du konsequent sein! Mach´ihr eine klare Ansage: " Noch mal so ´ne Nummer und unsere Freundschaft ist beendet!"

Dann aber auch tatsächlich beeenden, sollte sie sich nicht dran halten!

Kommentar von JessicaLissi13 ,

Ja danke :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community