Frage von xxcathaxx, 92

Meine "freunde" sagen alle ich hätte keine hobbys ....?

Hallo,ich bin catharina (14jahre) indzwar alle meine freunde sagen mir zurzeit ich hätze keine hobbys nur weil ich im gegensatz zu denen nicht den ganzen tag mit fusball oder toschtennis oder sowas bescheftigt bin .... ich mach halt nicht so gern sport und meine mum verbietet mir irgendwie sport zu machen ...als ich kleiner war war ich mal in tennis

Ich back ca. 2 oder 3 mal in der woche kuchen oder torten ... ich geh zu so einem malkurs einmal in der woche und ich mal auch so manchmal was unter der woche ... ich hab ein hund mit dem ich 3 mal am tag eine halbe stunde laufe und mich auch mitzags mit ihm bescheftige oder so ... Macht mich grag echt traurig das die sowas über mich sagen macht mich echt traurig :( was soll ich zu ihnen sagen...?

Antwort
von Nashota, 22

Sag ihnen, dass jeder seine eigenen Beschäftigungen hat. Sie mögen ihre Hobbys, du deine.

Das, was sie behaupten, würde nur dann stimmen, wenn du tatsächlich nichts machen würdest. Deiner Aufzählung nach ist das aber nicht der Fall.

Und frage sie, ob sie bei anderen Leuten nur ihre eigenen Hobbys für toll halten und deren Interessen absichtlich negieren oder kleinreden müssen.

Wenn sie weiter dumm labern, denke über das Wort "Freundschaft" nach.

Antwort
von Woropa, 16

Ich finde die Einstellung von deinen Freunden ziemlich überheblich und auch ein bisschen oberflächlich. Nur weil du keinen Sport machst, bedeutet das doch nicht, das du keine Hobbys hast. Erzähl deinen Freunden ein bisschen mehr von deinen Hobbys. Zeig ihnen deine Bilder. Wenn du das möchtest, kannst du sie auch deinen selbstgebackenen Kuchen probieren lassen. Wenn sie erstmal merken, wie gut du backen kannst, dann sehen sie bestimmt ein, das du auch schöne Hobbys hast. Nicht jeder ist sportlich oder hat Freude am Sport, das müssen deine Freunde einfach einsehen.

Antwort
von xlilly, 34

Hallo (: 

Also 1) verstehe ich nicht wieso dir deine Mam Sport verbietet? Meine wäre froh wenn ich mich zu etwas begeistern könnte...2) musst du unterscheiden ob sie das wirklich ernst meinen oder einfach nur so sagen 'Jaa du hast keine Hobbys' 

Wenn Sie das wirklich ernst meinen kannst du ja mal eingeschnappt reagieren von wegen - aber du hast Hobbys? 

Einfach mal um ihre Reaktion zu sehen. 

Antwort
von HelpToGo, 33

Wissen deine Freunde überhaupt was ein Hobby ist?

Ein Hobby ist eine Freizeitbeschäftigung, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig betreibt, die dem eigenen Vergnügen oder der Entspannung dient und zum eigenen Selbstbild beiträgt.

Für mich, sind das, was du aufgelistet hast, Hobbys.

Antwort
von FlyingCarpet, 33

Durch den Hund hast Du genug Sport. "Du hast keine Hobbys" ist aber eher ein Ausdruck, wenn einem andere auf die Nerven fallen.

Antwort
von MilkaWay, 9

Deine Freunde wissen nicht was ein Hobby ist ! Das ist eine Freizeitbeschäftigung! Du malst,gehst spazieren uns backst. Du hast Hobbys! Ich mach Nix an Hobbys,weil ich keine Möglichkeiten dazu habe. Meine 2 Freundinnen sagen mir wenn ich mal im Kalender zu Hause zähle, wie viel Schultag es noch sind bis Sommerferien und ich denen das in der Schule erzähle sagen die immer: "Haha,du bist echt Hobbylos😂" Ich bin sehr sensibel und wenn die sowas sagen bin ich traurig und rede nicht mit denen. Aber sie entschuldigen sich danach immer und meinen,dass es immer nur Spaß ist.

Antwort
von Benjamin007, 8

Vielleicht mal bisschen Rechtschreibung und Grammatik lernen,mit 14j. sollte da schon mehr kommen bitte! Ansonsten hat jeder seine eigene Ansichten von Hobbys,der eine mag es gerne körperlich schwer und der andere halt mehr nicht ehr gemütlicher. Mach das was Dir  Spaß macht! LG. Benny

Kommentar von Nashota ,

Korrigiere erst mal deinen eigenen Beitrag, ehe du anderen was von RS und Grammatik erzählen willst........

Antwort
von zaubersimo, 17

Wenn du gerne Bäckst/kochst ist das ein Hobby... Wenn ich Bogenschießen gehe ist das auch nur im Sommer... ein Hobby ist nichts was man immer in jeder freier Minute machen muss um es als Hobby bezeichnen zu können.

Antwort
von ParanoidFerret, 20

Ich weiß zwar, dass einen das mit 14 trifft, was andere so sagen, aber eigentlich ist doch nur wichtig, dass du glücklich und zufrieden damit bist, was du tust. Backen, Malen, Hund ... klingt doch alles gut.

Antwort
von Dndler01, 11

Na ja. Du musst mit deinen Freunden etwas machen sonst bist du immer noch hobbylos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten