Frage von Justin584368, 64

Meine freunde glauben mir nicht 4647664?

Hallo erstmal ich brauche Rat. Ich gehe in die 8. Klasse und bin 14. Vor 3 Wochen circa hat mir mein ehemaliger Freund erzählt, dass er auf ein Mädchen in unserer Klasse steht. Doch ich wusste sofort das er keine Chanchen hat. Er hat es vor circa 1 Jahr probiert und hat ne absage erhalten. Desshalb habe ich aus Freundschaft sie angeschrieben und erzählt das er sie liebt. Sie schrieb dann halt das sie es nicht wollte und so blablabla und hat ihm erzählt das sie halt nicht auf ihn steht. Das Problem ist, dass ich es ihr erzählt habe und so. Ich habe es aus Freundschaft gemacht und nicht wie meine ganze Klasse glaubt habe ich es nicht gemacht weil ich sie liebe. Das glauben meine Freunde aber nicht und in letzter Zeit bin ich das schwarze Scharf und werde ausgeschlossen. Ich habe es schon 1000 mal probiert aber sie glauben mir nicht. Das problem ist das ich sie halt wirklich nicht Liebe und es nur aus Freundschaft gemacht habe. Will nicht mehr ausgeschlossen werden das ist mein größtes Problem, könnt ihr mir helfen ?? Lg Justin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Selfmadethings, 19

War vielleicht ne dumme Aktion, aber jeder macht mal Fehler.

Das ist tatsächlich schwer, aber nicht unmöglich, vielleicht kannst du einfach mal probieren, so zu tun als wäre wie immer? Hast du dich schon so entschuldigt, dass es wirklich ernsthaft rüberkam?
Wie schon gesagt, vielleicht ignorierst du das Mädchen.
Vielleicht hilft es was.

Du schaffst das scho!

Kommentar von Selfmadethings ,

Danke für den Stern! Was ist aus der Sache geworden? Hat es sich mittlerweile eingerenkt?

Kommentar von Justin584368 ,

Also danke erstmal für deine Antwort. Alles ist wieder gut, die meisten haben sich sogar alleine von ihrer Seite aus entschuldigt und wir machen wieder alle was zusammen. 

Kommentar von Selfmadethings ,

Das freut mich :)

Antwort
von kuchenschachtel, 22

Ignorier das Mädchen. Dann merken deine "Freunde" vielleicht, dass du nicht auf sie stehst.
Und frag sie, was es gebracht hätte, ihr das zu sagen, wenn du auf sie stehen würdest.

Ist aber auch ganz schön blöd, Geheimnisse von anderen weiter zu erzählen. Und weil er auf sie steht, heißt das ja nicht, dass er sie wieder nach irgendwas fragt. Wahrscheinlich wusste er eh, dass er keine Chance hat.

Halt dich in Zukunft raus und lass andere mit ihren Geheimnissen in Ruhe... Man kann da immer schlecht helfen, auch wenn dus vielleicht nett meintest

Antwort
von Kleckerfrau, 25

Sorry, aber selber Schuld wenn du dich da einmischt. Jetzt wird es scher den Freunden klar zu machen , dass du es wirklich aus reiner Freundschaft gemacht hast.,

Da kann man dir schwer helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten