Frage von ml1970, 43

Meine freemail-Adresse bei der Telekom wurde gelöscht (nicht durch mich, was kann ich tun?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 27

Hallo ml1970,

generell löschen wir Freemail-Adressen nicht.

Bei Nichtnutzung nach einer gewissen Frist löschen wir diese allerdings schon.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von ml1970 ,

Ich nutze diese Adresse täglich. Das läßt sich durch Abuf des popmail-Servers nachweisen. Wenn ich mir allerdings von einem anderen Account eine mail schicke ist die ursprüngliche Adresse nicht mehr erreichbar. Ergo: Sie wurde gelöscht.

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo ml1970,

mit ″anderen Account″ ist einer anderer E-Mail-Provider gemeint, richtig?

Wurde kürzlich ein Anschluss bei uns genutzt, der nun gekündigt ist? Denn da fällt dann die E-Mail-Adresse weg, es sei denn, man beantragt die Wandlung in eine Freemail-Adresse. Generell kann der weggefallene E-Mail-Alias nach 90 Tagen wieder neu eingerichtet werden, sofern dieser noch frei ist. Wie meine Kollegin Rebekka schon erwähnte, löschen wir nicht einfach eine E-Mail-Adresse.

Einen Freemail-Account können wir auch nicht wiederherstellen, so leid es mir tut.

Isabelle N. in Vertretung für Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von SeifenkistenBOB, 26

Woher weißt du, dass sie gelöscht wurde?

Kommentar von ml1970 ,

Sie ist nicht mehr erreichbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten