Frage von steffenOREO, 61

Meine Frau und meine Kinder haben mich plötzlich verlassen. Warum muss ich jetzt deren Hinterlassenschaften regeln. Oder soll ich das einfach bleiben lassen?

Mein Frau ist am Wochenende mit meinen drei Kindern ratz fatz zu ihrem neuen Lover gezogen. 750 km entfernt nach Hamburg. Ich wohne in München. Sie hat sich um nichts mehr gekümmert. Sie hat die Kinder nicht in der Schule abgemeldet, bei keinem der Sportvereine, das Pferd meiner Tochter steht im Stall rum und niemand reitet es, dauernd rufen hier Leute an, die was von ihr wollen. Warum soll ich mich denn jetzt um ihre Hinterlassenschaften kümmern? Ich weiß nicht mal wo sie wohnt und auch meine Kinder kann ich nicht mehr erreichen. Sie wollte immer alles haben, die Kinder haben immer alles bekommen, was sie sich gewünscht haben ... und jetzt lassen sie einfach alles ungeregelt zurück. Hat jemand Tipps, was ich am besten tun soll? Viele Dinge laufen ja nicht mal auf meinen Namen. Vor allen Dingen: Was mach ich mit dem armen Pferd? Das wurde seit 4 Tagen nicht mehr geritten. Ich habe dafür absolut keine Zeit. Das Pferd gehört meiner Tochter. Meine Frau hat es gekauft.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von DFgen, 32

Geh zur Polizei und melde deine Familie als vermisst. Solange du nur vermutest, dass sie beim neuen Partner ist, könnte auch ein anderer Grund für ihr Verschwinden vorliegen....

Ansonsten ist der "Kindesentzug" keine Lappalie...

Für die Wahrnehmung der Schulpflicht sind beide sorgebrechtigten Eltern zuständig, also auch du. Die Frau könnte die Kinder theoretisch gar nicht allein abmelden und in einer anderen Schule anmelden.

Wenn der "Schulentzug" aber durch die Frau verschuldet wurde, könnte das auf das Aufenthaltsbestimmungsrecht Auswirkungen haben, welches im Zuge der Scheidung (die du in einer früheren Frage bereits angesprochen hast...) geregelt werden sollte.

Solange das Pferd gefüttert/ gepflegt wird..., erleidet es keinen Schaden - auch wenn es nicht geritten wird.

Wenn du der "Versorger" bist, drehe den Geldhahn zu - dann müsste die Frau sich ja ggf. melden....

Antwort
von berlina76, 54

Habt ihr das gemeinsame Sorgerecht? Dann ab zur Polizei . Das ist Kindesentzug. 

Wegen der "Hinterlassenschaften"ab zum Anwalt.

Für das Pferd Versuchen nen Pflegestall zu finden.

Kommentar von steffenOREO ,

Das Pferd steht in einem Stall. Es wird gefüttert, geputzt und gepflegt, aber eben nicht geritten. Wie lange hält ein Pferd es aus, ohne geritten zu werden? Ich hab schon einen Zettel an das schwarze Brett vom Stall gehängt, dass jemand mein Pferd reiten soll.

Und was macht dann die Polizei?

Kommentar von berlina76 ,

Die Polizei kann die Kinder suchen.Neben dem Kindesentzug gibt es in DTL auch eine Schulpflicht. Deine Frau macht sich also in allen Punkten strafbar. Das kann sich dann auch beider Scheidung auf das Sorgerecht auswirken. Wie gesagt geh zum Anwalt.

Antwort
von themachina, 61

ich kann dir nicht helfen, aber wollte dir mein beleid aussprechen.

vielleicht findest du ein kleines mädchen, das das pferd gegen gebühr reiten möchte (reitbeteiligung)

Antwort
von beglo1705, 48

Oh Gott, da hat sie dir aber ein Ei gelegt... Kannst du sie anrufen oder ihr schreiben? Sie kann nicht einfach die Kinder aus der Schule nehmen ohne Rechtfertigung, da macht sie sich unter Umständen strafbar. Das mit dem Pferd musst du mit ihr ausmachen. Sag ihr dass du es verkaufst wenn sie sich nicht umgehend um die Angelegenheiten kümmert, dann bekommt sie evtl Druck von deiner Tochter.

Kommentar von steffenOREO ,

Die Schule hat schon angerufen und mir mit Bußgeld gedroht. Ich habe die Situation geschildert und dann war erstmal Ruhe. Ich kann sie nicht erreichen. Keinen von allen. Sie hat alle SIM-Karten ausgetauscht.

Kommentar von Sahaki ,

Was ist mit ihren Eltern (deine Schwiegereltern) - DIE wissen auch von nichts???

Kommentar von steffenOREO ,

Schwiegereltern wohnen auf den Kanaren. Da habe ich keinen Kontakt.

Kommentar von beglo1705 ,

Der Lover ist dir nicht zufällig bekannt? Ich würde dir raten, geh zu einem Familienanwalt, lass dich beraten und vor allem lass dir helfen. Anwälte haben meist gute Kontakte zu Auskunfteien, die deine Frau und die Kinder ausfindig machen können.

Kommentar von steffenOREO ,

Das hab ich schon versucht. Sie hat sich bisher nicht umgemeldet.

Antwort
von Shany, 51

Hallo?Sowas lässt Du mit Dir machen?Gehts noch? ich würde das arme Pferd anderweitig erstmal bereiten lassen ganz ehrlich Ansonsten würde ich sie auch richtig hängen lassen SO gehts ja mal NICHT

Kommentar von steffenOREO ,

Ich konnte es nicht verhindern. Ich war ja tagsüber arbeiten. Als ich abends heim kam, war die Bude leer, die Kinder weg und ein Zettel auf dem Tisch, dass sie es satt hat und bei ihrem neuen Freund in Hamburg ist. Keine Adresse, keine Telefonnummer. Die Handys der Kinder funktionieren nicht mehr.

Kommentar von Shany ,

Wenn dass echt stimmt dann würde ich an Deiner Stelle die Blitzscheidung beantragen ganz ehrlich Soll sie kucken wie sie klarkommt mit ihrem neuen Typen oder?

Kommentar von steffenOREO ,

Was ist eine Blitzscheidung? Ich muss jetzt erst mal Schadensbegrenzung machen. Ich kann keine Dinge verkaufen, die mir nicht gehören. Das Pferd läuft auf meine Tochter.

Kommentar von Shany ,

Google mal im Netz Blitzscheidung ,willst Du dass arme Pferd leiden lassen?

Kommentar von Sahaki ,

Aber deine Tochter ist ja minderjährig - DU bist der Erziehungsberechtigter, oder

Kommentar von Shany ,

Das Pferd hat seine Frau auf Ihren Namen gekauft sagte er

Kommentar von steffenOREO ,

Das Pferd ist gerade mein größtes Problem.

Kommentar von Shany ,

Du kannst es als Vater aber auch verkaufen wo es am besten hin passt oder nicht wenn sie es nicht mehr möchte Deine Tochter

Kommentar von steffenOREO ,

Ich KANN es NICHT verkaufen. Es gehört mir nicht, sondern meiner Frau. Ich habe es zwar bezahlt, aber es läuft nicht auf meinen Namen. Mein Firmenanwalt hat mir von einem Verkauf abgeraten. Damit könnte ich meiner Frau ungewollt "Munition" an die Hand geben, wenn ich etwas Falsches mache.

Kommentar von Shany ,

Ok das ist ein Argument dann solltest Du aber echt dafür sorgen dass es BEWEGT wird sonst vegitiert das arme Tier nur so dahin möchtest Du dass?

Antwort
von ingwer16, 28

Kümmer dich bitte erst mal drum , keine Zeit zu haben finde ich persönlich eine ..... Billige Ausrede .
Das deine Frau mit den Kindern gegangen ist wird seine Gründe haben .
Ich les immer nur - sie - .... Schon mal überlegt was - du - zu dem Entschluss deiner Frau beigetragen hast ?

Kommentar von steffenOREO ,

Ich bin unschuldig. Sie ist fremd gegangen, als sie mit unserer jüngsten Tochter vor zwei Jahren auf Borkum in Kur war. Seitdem hat sie offensichtlich den Lover nicht mehr losgelassen.

Kommentar von ingwer16 ,

Das Fremdgehen war sicher nicht grundlos .....

Kommentar von steffenOREO ,

Es war absolut grundlos. Fremdgehen ist nicht nur eine Domäne der Männern. Ich bin immer treu gewesen. Auch jetzt noch. Und ich muss den ganzen Tag arbeiten. Ich bin selbstständig. Sonst kann ich keinen Stall für das Pferd bezahlen. Außerdem bin ich kein guter Reiter. Das ist ja das Pferd meiner Tochter. Warum sollte der Vater dann reiten können?

Kommentar von ingwer16 ,

Das ist deine Ansicht - schon mal offen & ehrlich mit deiner Frau über diesen Seitensprung gesprochen ?
In keiner Beziehung wird es: rundrum : passen , denke ich .
Die Kunst ist zu erfahren was für gewisse Taten ausschlaggebend war , gemeinsam daran zu arbeiten .... Da gab s bei euch wohl keinen Weg .
Aber bitte stell dich nicht als Unschuldslamm hin - sowas stinkt mächtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten