Frage von ottoavemann, 31

Meine Frau und ich leben getrennt,das Haus läuft auf meinen Namen,Berliner Test.wurde gemacht,aber bei keinem Anwalt hinterlegt,kann ich das rückgängig machen,?

Wenn ich das Haus verkaufe,erbt meine Frau mit,  ich bezahle.an sie monatlich .480 Euros, ,habe ihr auch 13,500 ausbezahlt. Obwohl sie ihr Geld -39000 - in einem Schliessfach hat verschwinden lassen. Ein Berliner Testament hatten wir geschrieben ist aber nirgends hinterlegt,will event.das Haus verkauft, .ist sie erbberechtigt. 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brido, 7

Ein Testament kommt erst zur Wirkung wenn einer stirbt. Was sie kriegt oder Du bei Scheidung: normalerweise wird geteilt,  was zusammen erworben wurde. Willst Du das Haus behalten mußt Du es ihr auszahlen. Ohne Einigung kann man nur verkaufen. 

Antwort
von imager761, 8

Welcher Güterstand ist bei euch vereinbart? Sofern es bei eurer Eheschließung keinen notarielle beurkundete Gütergemeinschaft war, gilt der gesetzl. Güterstand der Zugewinngemeinschaft.

In der bleiben die Vermögen der Eheleute unverändert  getrennt vorneinander, dein Haus gehört dir wie dein Vermögen vor der Ehe oder durch Erbe erworben.

Sie beerbt dich also nur bei deinem Ableben.

Ein gemeinsames Testament kann man lebzeitig beseitigen. Ein nicht notariell beurkundetes duch Wiederrufstestament, dass der Ehegattin förmlich zugehen muss - ein Notar erledigt das und berät dich umfassend.

G imager761

Kommentar von ottoavemann ,

war hilfreich,werde einen Anwalt einschalten

Antwort
von Maroo, 2

Für den Widerruf gelten bei Ehegattentestamenten (Berliner Testament) besondere Vorschriften (§ 2271 BGB und § 2296 BGB).

Du und Deine Ehefrau könnt das Testament jederzeit einfach gemeinsam widerrufen (z.B. vernichten oder ein neues Testament mit anderem Inhalt verfassen.

Wenn der Wunsch, es rückgängig zu machen, aber nur von Dir allein ausgeht, dann bleibt Dir nur die Möglichkeit, dass Du zu einem Notar gehst. Der Notar muss Deinen Widerruf/Rücktritt beurkunden und dann muss dieser notariell beurkundete Widerruf/Rücktritt Deiner Ehefrau zugestellt werden.

Kommentar von ottoavemann ,

Danke,war hilfreich

Antwort
von ottoavemann, 12

wenn ich verkaufen will?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten