Frage von ditre, 11

Meine Frau Pflegt mit ihren zwei Schwestern ihre Mutter (Pflegestufe 2) dafür muss Sie zweimal in der Woche je ca. 55 km mit ihrem PKW fahren. Kann meine Frau ?

Meine Frau Pflegt mit ihren zwei Schwestern ihre Mutter (Pflegestufe 2) dafür muss Sie zweimal in der Woche je ca. 55 km mit ihrem PKW fahren. Kann meine Frau bei der Steuerklärung die Unkosten für Auto +Benzin geltend machen. M.f.G.

Antwort
von wilees, 4

So wie es aussieht - nein.

https://www.steuertipps.de/gesundheit-krankheit-pflege/themen/pflege-pauschbetra...

Antwort
von Schuhu, 5

Sie kann versuchen, das als "Außergewöhnliche Belasdtung" geltend zu machen. Würde sie ihrer Mutter Geldzuwendungen machen, würde die ja auch darunter fallen. Auf jeden Fall angeben und auf die Einsicht des Finanzamts hoffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten