Meine Frau ist sehr aggressiv Flucht und hängt viel an ihrer Familie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ihr müsst euer leben wieder in den griff kriegen - also nicht mehr den ganzen tag mit irgendwem telefonieren. gibt ja schließlich auch für die Eltern anderes zu tun. auch mit den Eltern mal Klartext reden. Vielleicht mal in Briefform, dann kommt es nicht alles so rausgeplatzt.

Ihr beide solltet tatsächlich mal eine kurze Urlaubspause einlegen und danach einen Familientherapeuten gleich einschalten.

Auch andere Stressquellen minimieren. Also z.B. Arbeit einschränken, wenn es nötig ist. Überlegen, ob die Lebensführung Eurem Typ entspricht. Wenn Ihr z.B. eigentlich ruhige Menschen seid, dann ist ein Hobby in der Natur besser als Fernsehen oder andere Lärmquellen den ganzen Tag um sich zu haben.

über die Kinderfrage solltet ihr auf jeden Fall reden. schließlich bringt ein Kind auch viele Aufgaben mit sich und in der Regel noch viel viel mehr Stress - schon vor der Geburt.

Wenn Ihr Euch in der Kinderfrage absolut nicht einig werdet (in ungefähr drei Monaten mit regelmäßigen Gesprächen), dann wäre für mich persönlich die Beziehung sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ihr darüber reden in den Urlaub fliegen damit sie den ganzen stress mal vergessen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung