Frage von georgmai41, 56

Meine Frau hat Probleme mit Magen und keiner kann helfen - weiß jemand Rat?

Das Problem ist, dass keiner von Vielen Ärzten bis  jetzt nicht helfen kann.

Im Krankenhaus haben auch nichts gefunden, nur leichte Magenschleimhautentzündung.

Antwort
von Lotte100, 36

Muss nicht immer der  Magen sein. 

Mache mal warme Umschläge drauf und trinke  Kamillentee.  Leichte Kosten ebend. 

Wenn man Probleme  hat die schlagen auch auf dem Magen oder starke Schmerzen. 

Ansonsten  mal zum Internisten  zur Magen und Darmspieglung.  Ist nicht schlimm. Habe damit schon Erfahrung  gemacht. 

Kommentar von georgmai41 ,

Schon alles ausprobiert, von Internisten und Neurologen.

Keine bis jetzt hat geholfen, im Krankenhaus auch nicht.

Kommentar von Lotte100 ,

Mh, wurde sie mal auf bestimmte Lebensmittel getestet. Sie sollte mal ein Tagebuch führen wann und was sie gegessen hat und es bewerten von 1 bis 5. 

Ich kann manche Lebensmittel auch nicht zu mir nehmen. Vorwahlen Getränke mit Kohlensäure.  Da fährt mein Magen auch Berg und Tal Bahn. 

Kommentar von Lotte100 ,

Meine vorallem Getränke mit Kohlensäure 

Kommentar von georgmai41 ,

Haben wir schon Lebensmitteltest gemacht (Privat).

Haben wir schon 6-Wochen lang von morgens bis Abend alles aufgeschrieben was Sie gegessen und getrunken hat und dem Arzt vorgelegt haben,

Antwort
von peterobm, 41

leider hier noch weniger. 

es gibt Fachärzte

Antwort
von chokdee, 39

Ich auch nicht, bin kein Arzt daher bitte zum Hausarzt gehen

Kommentar von georgmai41 ,

Sogar Fachärzte bis jetzt haben nicht geholfen und das dauert schon Jahren.

Kommentar von peterobm ,

viell. mal einen Chiropraktiker aufsuchen

Antwort
von Handaufleger, 9

Bei Entzündungen jeglicher Art rate ich zu Folgendem: TERRAKRAFT, ein Enzympräparat aus humifizierten und fermentierten Weintraubenkernen. Terrakraft ist nahezu ein Allheilmittel gegen alle möglichen Infektionskrankheiten, Magen/Darmerkrankungen und -geschwüre sowie -katarrhe und ist entzündungshemmend. Terrakraft kann über die Apotheke bestellt werden, wird in brauner Flasche geliefert, ist geruch- und geschacklos, kann daher innerlich eingenommen oder äußerlich auf den Bauch aufgepinselt oder als Umschlag verwendet werden. 3 x täglich 3 EL oral nehmen. Die Flaschen haben 1 L Inhalt. Bei richtiger Lagerung (im Dunklen) hält sich die Flüssigkeit recht lange. Bei Interesse kann ich gerne eine Indikationsliste zusenden. Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community