Frage von meisterpopper16, 88

Meine Frau hat eine Halbschwester, die Halbschwester hat eine Tochter . Wie nenne ich Sie?

Antwort
von BiggerMama, 23

Deine Frau wird ihre Schwester ja auch nicht überall als ihre Halbschwester, sondern der Einfachheit halber als Schwester vorstellen.

Da es den Begriff Halbnichte nicht gibt, würde ich sie mir als Nichte vorstellen. Im Übrigen hat sie ja auch noch einen Namen.

Antwort
von knallpilz, 16

Nichte.

Halbnichten gibt's nicht. :)

Antwort
von Irina55, 60

Naja soetwas wie Halbnichten gibt es nicht. Deswegen ist sie "nichts" zu dir.

Kommentar von agentharibo ,

Vielleicht sollte er es einmal mit dem Vornamen probieren?

Kommentar von Samila ,

doch die nichte. die söhne meiner halbschwester sind für mich und meinem mann ja auch unsere neffen und wir onkel und tante

Kommentar von Irina55 ,

@agentharibo ja das stimmt, aber ich denke der Fragesreller hat die Frage anders gemeint ;)

Kommentar von Irina55 ,

@Samila nein offiziell ist er nicht der richtige Onkel, da es sich um eine HALBSchwester landet. Google gerne mal nach.

Kommentar von Samila ,

ob das nun meine halbschwester ist oder voll, mein mann ist der onkel ihrer söhne weil er mit mir verheiratet ist. es sind ja auch meine neffen und nicht meine halbneffen.

der mann der schwester meiner mutter ist ja auch mein onkel, auch wenn ich genetisch nichts mit ihm zu tun habe

Kommentar von Irina55 ,

Wo steht dass denn? Seit wann wird aus Halbschwester eine Schwester? Ich habe selbst eine Halbschwester mit Kind und weiß, dass ich nicht zu 100% die Tante bin, da ich nicht voll verwandt mit ihr bin.

Kommentar von knallpilz ,

Die Vorsilbe Halb- bezeichnet eine Verwandtschaftsbeziehung, die nur über einen Vorfahren der ältesten enthaltenen Generation läuft anstatt über beide. Gebräuchlich ist diese Vorsilbe allerdings nur bei direkten Geschwistern (halbbürtig) und wird benutzt, wenn diese Besonderheit der Beziehung hervorgehoben werden soll:

Halbgeschwister: Halbschwester, Halbbruder

 

= Kind der Mutter

 

oder

 

des Vaters mit einem anderen Partner

Halbonkel, Halbtante

 

= Halbbruder, Halbschwester eines Elternteils

Halbcousin, Halbcousine

 

= Sohn, Tochter eines Halbonkels oder einer Halbtante

Um ihre biologische Verwandtschaft von vollbürtigen Geschwistern zu unterscheiden, werden Halbgeschwister als halbbürtige Geschwister bezeichnet (rechtlich falsch nennt der Duden sie Stiefgeschwister, obwohl sie verwandt und nicht verschwägert sind). Rechtlich besteht zu Halbgeschwistern eine Verwandtschaft im zweiten Grad in derSeitenlinie (zwei vermittelnde Geburten), gleich zu vollbürtigen Geschwistern.

In Deutschland besteht auch zwischen halbbürtigen Geschwistern ein Verbot der Heirat oder Lebenspartnerschaft und des Beischlafs (siehe Deutsche Inzestverbote) – im Unterschied zu Stiefgeschwistern, da diese kein gemeinsames biologisches Elternteil haben.

Hab ich von wikipedia geklaut...

Antwort
von Lycaa, 20

Du nennst sie beim Vornamen und sie ist Deine angeheiratete Nichte.

Antwort
von Margita1881, 46

da gibt es keine Bezeichnung, sag einfach Schätzchen zu ihr

Antwort
von DerOnkelJ, 58

Am Besten bei ihrem Namen.

Antwort
von Samila, 47

das ist eure nichte, aber nennen wirst du sie wohl beim namen

Antwort
von NordischeWolke, 28

Nichte, oder bei ihrem Namen. 

Antwort
von crazycatwoman, 31

bei ihrem vornamen?

Antwort
von jimpo, 37

Beim Namen, wie denn sonst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten