Frage von Xirone, 111

Meine Frage ist: Wenn ich diese Schuhe bei aliexpress kaufe. Jeremy Scott jjs flügel flügel 3.0 Kriege ich da Probleme mit den Zoll?

Expertenantwort
von chinafake, Community-Experte für Schuhe & adidas, 111

Sicher, da beim deutschen Zoll ein Grenzbeschlagnahmeantrag von adidas vorliegt, der die Einfuhr gefälschter adidas Produkte, und das sind die Dinger, im Postsendeverfahren unterbindet. Mit den entsprechenden Konsequenzen für Besteller gefälschter Waren...

http://www.markenrecht.justlaw.de/abmahnung/adidas-ag.htm


Kommentar von Xirone ,

Was passiert dann mit den schuhen werden diese zerstört oder sonst etwas? weil die schuhe sind ja Original steht da

Kommentar von chinafake ,

Beschlagnahmte Fälschungen werden beim Zollamt gesammelt, anschließend geshreddert und dann geht es ab in die Müllverbrennung. Was denkst Du denn was damit passiert?

Wenn das Taschengeld für Originalware nicht reicht...

http://www.ebay.de/itm/ADIDAS-JEREMY-SCOTT-WINGS-3-0-DARK-KNIGHT-UK-8-US-8-5-EU-...

...dann ist doch sicher auch kein Geld vorhanden, um die Kosten für eine Abmahnung zu bezahlen oder?

Kommentar von Xirone ,

Ich will sie doch nur zu den Eigengebrauch und nicht verkaufen oder sonst was.

Kommentar von chinafake ,

Wenn sich der deutsche Michel im Türkeiurlaub mit Fälschungen eindeckt, so kann er die im Reiseverkehr diese im Rahmen der Freigrenzen für den Privatgebrauch nach Deutschland einführen.

Beim Kauf im Postsendefahren gibt es diese Ausnahmeregelung nicht. Daher unterbinden die Markenrechtsinhaber dies auch durch einen Grenzbeschlagnahmeantrag.

http://dejure.org/gesetze/MarkenG/150.html

 

Kommentar von Xirone ,

Und es ist ja unter den Wert von 430 Euro und das is ja die Grenze von den Geld was man aus den Ausland bestellen darf soweit ich weiss.

Quelle:http://www.merkur.de/wirtschaft/zoll-wann-gefaelschte-rolex-teuer-wird-1270833.h...

Kommentar von chinafake ,

Wie schon gesagt im Reiseverkehr. Dann flieg mal nach China und kauf Dir dort die gefakten Billigtreter. Der Zoll hilft hier gerne Wissenslücken zu füllen...

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendunge...

Kommentar von Xirone ,

Sind die Schuhe den überhaupt gefälscht? da steht ja die sind Original.

Kommentar von chinafake ,

Bist Du noch so jung, um an Märchen zu glauben?  Der Vertrieb von Fälschungen ist bei aliexpress natürlich nicht gestattet. Daher vermeiden es solche Verkäufer tunlichst, die exakte Modellbezeichnung zu verwenden und den Namen des betroffenen Markenrechtsinhabers (in diesem Fall adidas) zu nennen. 

Antwort
von Lissik12, 92

Ich bestelle immer bei aliexpress und hatte noch nie beim Zoll Probleme, deswegen mach dir keine Sorgen :)

Antwort
von ralarai, 92

Also eigentlich solltest du keine Probleme bekommen, nein :) (ich liebe diese Schuhe😍)

Kommentar von Xirone ,

Hast du schon Erfahrung mit dieser Seite?

Kommentar von ralarai ,

ja :) habe mir dort mal air max bestellt :) hat alles super geklappt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community