Frage von bibigir, 109

Ich bin 17 Jahre alt und im 7 Monat schwanger. Ist das ein Grund für das Jobcenter das mir die Wohnung bezahlt wird?

Antwort
von LiselotteHerz, 46

Nur weil man schwanger ist, hat man noch lange kein Anrecht auf eine eigene Wohnung, die vom Staat finanziert wird.

Da Du erst 17 Jahre alt bist, sind Deine Eltern dafür verantwortlich, dass Du eine Wohnung hast und ausreichend Mittel, um Dein Leben mit einem Kind zu finanzieren.

Sollten Deine Eltern dazu nicht in der Lage sein und die Wohnverhältnisse zuhause es nicht zulassen, dass Du dort mit einem kleinen Kind bleiben kannst, erst dann kannst Du zum Sozialamt und um Unterstützung bitten. Die werden das dann entsprechend prüfen, also die Einkommenverhältnisse Deiner Eltern und auch des Kindsvaters. Vielleicht hat er ja bereits eigenes Einkommen? Dann muss er zumindest für das Kind zahlen.

Solltest Du als arbeitssuchend beim Jobcenter gemeldet sein, kannst Du auch dort man nachfragen. lg Lilo

Antwort
von schelm1, 63

Noch sind Ihre Eltern für Sie einstandspflichtig, bevor Ihre Situation auf den Steuerzahler abgleitet. Vielleicht steuert ja der mehr oder weniger glückliche Erzeuger noch was Finanzielles bei!?!

Antwort
von Hexe121967, 54

was hat das jobcenter denn damit zu tun? eigentlich sind deine eltern für deinen unterhalt zuständig. wenn du eine eigene wohnung haben möchtest, rede mit deinen eltern, geh jobben etc.

Antwort
von himako333, 15

Wenn das Leben bei Deinen Eltern nicht mehr erträglich ist, die Dich rausschmeißen steht Dir ein Platz in einem Mutter-Kind-Hein zu , da wirst Du dann angelernt /- geleitet verantwortlich Dein Leben mit Kind zu meistern.

Also Schule beenden oder eine Ausbildung zu machen um gute Chancen zu bekommen für Dich & Kind sorgen zu können.. 

Kommentar von bibigir ,

also mit Schule bin ich schon fertig hab meine 10 Jahre voll

Antwort
von archibaldesel, 30

Nein, für deinen Unterhalt sind deine Eltern zuständig, nicht der Steuerzahler.

Antwort
von nixeingefallt, 43

Das kannst du leider nur vor Ort mit dem Jobcenter klären

Antwort
von captron15, 68

nein, natürlich nicht...deine eltern sind unterhaltspflichtig...

Antwort
von Kandahar, 36

Zuerst mal sind deine Eltern für dich verantwortlich, nicht der Staat. 

Was ist denn mit dem Vater des Kindes?


Antwort
von dafee01, 46

Zunächst mal ist der Vater des Kindes für dich und den Nachwuchs unterhaltspflichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten