Frage von oKiwimarmeladeo, 28

Meine Familie und ich möchten eine Reise in Kenia buchen.?

Guten Abend.

Da meine Familie und ich uns nach einen Urlaub in Kenia sehnen, haben wir vor eine Reise in den Sommerferien 2017 zu buchen. Leider haben wir keine Erfahrung mit Reisen, Tourismus und Kenia generell. Mein Ehemann möchte zum Beispiel unbedingt auf eine Safaritour, aber das ist mit nichts. Ich denke es ist zu gefährlich. Gibt es noch andere beliebte Reiseziele? Gibt es schöne Strände? Würdet ihr eigentlich noch nach Kenia reisen, wegen Ebola, oder denkt ihr der Tourismus würde sich negativ auf die Bevölkerung auswirken? Ich frage nach reinem Interesse.

Vielen Dank im Voraus, Eure oKiwimarmeladeo !

Antwort
von Jambombo, Business, 21

Ich kann diese Frage eigentlich kaum glauben. Ebola ? Es gab noch nie in Kenia und ganz Ostafrika Ebola. Und wie soll sich Tourismus auf die Bevölkerung negativ auswirken ? Ein Grossteil der Bevölkerung lebt direkt und indirekt vom Tourismus. Ich habe lange Zeit in Kenia gelebt und auch jetzt bin ich regelmässig dort. Eine Safari ist eine Erfahrung, wenn es ein wenig geplant wird, eine der schönsten Erfahrungen die man im Leben machen kann. Das Gefährlichste an einem Urlaub in Kenia ist die Fahrt in Deutschland zum Flughafen. Meldet Euch doch einfach und ich berate Euch wie so viele andere bei der Planung Eures Urlaub in Kenia. Der Diani Beach ist der schönste STrand in ganz Afrika, allerdings das wirklich Besondere sind eben die Safaris, wer in Ruhe wirklicj sehr viel sehen möchte, sollte eine Safari über 14 Tage buchen und den Badeurlaub auch mal ausfallen lassen. Dann kann ich eine schöne Safari zusammenstellen, ohne das man viel Zeit auf den Strassen verbringt und auch mal einiges sieht wo der normale Tourist im Urlaub keine Zeit dafür hat. Ihr werdet einen wunderschönen Urlaub erleben.

Kommentar von Nobody2016 ,

sprichst du den Mittlerweile auch Swahili wenn du schon so lange in kenya lebst? 😊 würde mich mal interessieren

Antwort
von Nobody2016, 17

Hallo. Also in Kenia gibt es kein Ebola und gab es auch nie. Och war selber dort vor 1 jahr mit meiner Familie. Mann und 2 Kinder .
Wunderschön dort kann ich nur empfelen. Eine safari haben wir nicht gemacht war uns leider zu teuer. Und die Kinder sind ehh noch sehr klein gewesen. Aber in kenya kann man viel erleben allein schon in die innenstadt zu fahren macht riesen spaß oder mit den Matatus zu fahren ( Bus) . Wir waren im Bamburi beach hotel. War sehr nett dort u die menschen sind sehr zuvorkommend. Die Gastfreundlichkeit wird in Kenya sehr groß geschrieben. Wichtig ist aber auf jeden Fall das man vorher zum Arzt gehen sollte damit alle geimpft werden. Und sonst würde ichdir empfelen alles im reisebüro zu buchen nicht auf eigene Faust im Internet das kann nur chief gehen da es eine große Reise ist und es in Profi Hände gelassen werden sollte. Aber ihr werde kenya geniesen. Ach u noch was kenya hat ein Suchtpotential. Wart ihr ein mal in kenya gewessen wollt ihr dort immer wieder hin gehen. Wir sind derzeit auch unsere Kenya Reise für die Weihnachtsferien am Planen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten