Meine Exfrau zeigt mich ständig bei der Polizei an , Diebstahl etc. , jedesmal kann ich es aufklären ( unschuldig ) aber es nervt . Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Irgendwann wird es der Polizei leid/zuviel werden. Wenn Es Dir zu viel wird, berate Dich mit einem Anwalt, das kann durchaus rechtliche Folgen für Deine Ex-Frau haben.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
31.08.2016, 09:55

Die Polizei muß die Anzeigen aufnehmen. Die dürfen gar nicht bewerten, ob die nun echt ist oder nicht.

0

Gegenanzeige wegen falscher Verdächtigung  unter Aufzählung der ganzen Anzeigen machen und beim Familiengericht  ein Kontaktverbot beantragen (kein Anwaltszwang) .

Wenn sie weiter stört, die  Polizei benachrichtigen (der liegt das gerichtl. Kontaktverbot auch vor)  Diese wird sie dann dem Ermittlungsrichter vorführen.  Wenn sie Pech hat, buchtet der sie bis zur Gerichtsverhandlung ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüf mal, ob du sie wegen Rufschädigung oder falscher Verdächtigung anzeigen könntest. Manchmal muss man Feuer mit Feuer bekämpfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass sie doch machen, § 164 StGB, Falsche Verdächtigung, darauf steht bis zu 5 Jahre Haft. Dan ist erst mal Ruhe im Kasten. Nimm einen Anwalt, das lohnt sich.

https://dejure.org/gesetze/StGB/164.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen die Sache mit der Polizei kannst du meiner Meinung nach nichts tun, aber auf die E-Mails einfach nicht reagieren, bzw. blockieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlyingCarpet
30.08.2016, 23:43

Denke schon, dass die aufmerksam werden, wenn sich die Anzeigen als unrichtig erweisen.

0

das ist Verleumdung, deswegen kannst und solltest du sie anzeigen.

Mails kannst du sperren, wobei ich sie, wenn sie nichts enthalten, was dich in Schwierigkeiten bringen kann, auch der Polizei vorlegen würde ! Bedrohung... Stalking...

Und eine Unterlassungsverfügung auf den Weg bringen. Bedeutet Kontaktverbot und das gilt auch für Mails.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wegen falscher Verdächtigung und ggf. Veleumdung anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig sie wegen Verleumdung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?