Frage von Cxvpher, 67

Meine Ex-Freundin zurückgewinnen, wie...?

Hallo liebe Community!

Ich (19 Jahre) und meine Ex-Freundin (18 Jahre) haben uns vor kurzem getrennt. Wir wären im November 3 Jahre lang zusammen gewesen. Sie sagte zu mir, dass sie nicht mehr das gleiche empfindet wie zu Beginn unserer Beziehung. Die Trennung kam sehr überraschend und traf mich sehr. Bereits vor 3 Wochen gab es ein Gespräch über unsere Beziehung, dass wir dann klärten als wir die gegenseitigen Fehler besprachen. Bis dato hatte ich keinen Schimmer das sie mich verlassen will. Ich habe in dieser kurzen Zeit nach der Trennung viel nachgedacht und hab mich dazu entschlossen um sie zu kämpfen und sie wieder zurück zu gewinnen.

Ich kann nicht loslassen und Liebe sie zu sehr um sie zu vergessen oder mich von ihr abzuwenden. Aber ich denke, dass ihre Entscheidung nicht mehr veränderbar ist da sie bereits unsere Pärchenfotos aus diversen Sozialen Netzwerken gelöscht hat und unseren Beziehungsstatus geändert hat. Ich halte seit einer Woche mit ihr eine Kontaktsperre und will diese auch noch längere Zeit durchziehen.

Wie kann ich meine Ex-Freundin zurückbekommen? Wie kann ich sie aufmerksam auf mich machen?

Ich danke euch jetzt schon für Antworten Mfg

Antwort
von Schuhu, 39

Sie hat dir gesagt, was du falsch gemacht hast. Sie hat gesagt, sie habe habe nicht mehr so starke Gefühle, wie am Anfang. Sie hat Schluss gemacht. Sie zeigt aller Welt, dass ihr nicht mehr zusammen seid. Worum willst du kämpfen? Die Beziehung ist zuende.

Halt die Kontaktsperre noch mindestens ein halbes Jahr ein, sieh dich nach einer anderen Partnerin um, lass deine Ex los, schau nach vorn und bemerke, dass es Millionen süßer Mädchen im passenden Alter gibt.


Antwort
von roschue, 40

Tut mir leid dir das sagen zu müssen, aber das kannst du wohl vergessen. Zu einer Beziehung gehören immer zwei, und beide müssen es freiwillig und gerne tun. Wenn das nicht der Fall ist, wie bei euch, dann wars das. Das musst du einsehen, es geht ja nicht darum was du willst, sondern auch was sie will. Und wenn sie nicht will, dann will sie nicht. So einfach ist das.

Lass los und such dir ein neues Glück.

Kommentar von Cxvpher ,

Danke für deine Antwort.

Lohnt es sich nicht wenigstens um sie zu kämpfen? Oder stehe ich tatsächlich auf verlorenen Boden?

Kommentar von roschue ,

Junge, du bist 19, ich bin einiges älter. Und ich kann dir versichern, da draußen gibts es genug andere Frauen. In ein paar Jahren wirst du mir recht geben, musst es nur abwarten.

Antwort
von MancheAntwort, 30

du solltest wissen, wann du verloren hast.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten