Frage von TechnoBanane, 79

Meine Ex-Freundin ist schwanger - wie kann Sie von zu Hause ausziehen?

Hab vor 3 tagen erfahren das meine Ex-freundin schwanger ist, wir haben uns im guten getrennt und haben noch guten kontakt zueinander. Jetzt das problem sie hat stress mit ihren eltern und ihre eltern haben auch den keil zwischen uns getrieben. wir haben aber festgestellt das wir eigendlich nicht ohne einander wollen jetzt will sie von zuhause raus da es da nur stress gibt und unter druck gesetzt wird sie war die ganze zeit arbeitslos und wir wollen erstmal nicht zusammen ziehen sondern uns erstmal annähern wieder. jetzt brauchen wir hilfe welche möglichkeiten haben wir das sie von zuhause weg kommt und evtl irgendwie ne wohnung bekommen kann oder was gibt es noch für möglichkeiten sie ist 20 und finanziell ist auch ncht al zuviel übrig würde mich über tipps sehr freuen

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von vogerlsalat, 48

Naja, wenn sie schwanger ist, soll sie sich erstmal ans Jugendamt wenden. Die werden ihr die verschiedenen Möglichkeiten die sie hat aufzeigen.

Antwort
von Wissensdurst84, 46

Ist ja eigentlich nicht mehr dein Problem. Ihr seid ja getrennt. Und als Vater kann ja erst mal jeder in Frage kommen

Kommentar von vogerlsalat ,

Dir ist aber schon bewußt, dass sich der Fragesteller offensichtlich um die Freundin weiterhin kümmern will? Der hat offensichtlich mehr Verantwortungsbewusstsein als du in einer solchen Situation hättest.

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Ex-Freundin. Nicht Freundin. Ich kenne viele, die sind schwanger nach der Trennung und dann kommt raus, sie sind fremdgegangen. ich habe 4 Kinder und sorge für alle 4 in erheblichen Maße. Mach dir mal um meine Sozialkompetenz keine Gedanken.

Kommentar von TechnoBanane ,

der Vater bin sicher ich sie ist in der 10. woche schwanger und wir sind  erst seit 5 wochen getrennt dank ihrer eltern und sie weis selber erst seit 5 tagen das sie schwanger ist. Und das nächste Problem wir haben eigendlich noch gefühle zueinander nur es gibt einfach zuviel streß mit ihren eltern und jetzt will sie zuhause raus weill sie es nicht mehr einsieht 

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Sie kann trotzdem mit einem anderen geschlafen haben. Du wärst nicht der erste der sich die Hände an sowas verbrennt. Wenn dir was an ihr liegt, nehm sie aus der Familie und hol sie zu dir.

Kommentar von TechnoBanane ,

Das ist leider nicht so leicht sonst würde ich ja die frage hier nicht stellen und der zeitraum in dem sie schwangerr wurde hatte   ich urlaub und daher bin ich sicher das es meib bzw unser kind ist 

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Wann soll der Zeugungstag gewesen sein

Kommentar von TechnoBanane ,

anfang november und ich hatte bis ende november urlaub

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Du weisst schon, dass der gesetzliche Empfängniszeitpunkt auch noch in den Juli, August September Oktober fällt

Kommentar von TechnoBanane ,

ok und jetzt sie hat bis ende november bei mir gewohnt deswegen auserdem war sie die brave aber wir kommen vom haupttehma ab 

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Du weisst gar nicht wie viele Mädchen brav sind und dann einen Braten in der Röhre von einem anderen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten