Frage von RomanoP, 124

Meine Ex erpresst mich mit ihren Geschichten von früher?

Also ich 16 war, hatte ich Sex mit meiner besten Freundin, jetzt will sie mich aus Eifersucht erpressen und alles meinem Freund sagen. Mein Leben geht aus dem Ruder, meine Familie auch, alle drehen durch. Es ist viel schlimmer wie im Film. Wer kann mir helfen. Der Psychologe sagt auch nur Pech gehabt, die Menschen sind eben so. Da muss man akseptiern. Meine Freunde bzw. Freundinnen lachen mich deswegen aus und sind keine Stütze. Soll ich sie abschreibenß Muss ich sie abschreiben. Wäre es das beste sie links liegen zu lassen. Meine Eltern haben ihre eigenen Probleme. Meine Mutter trinkt seit mein Vater seine Kollegin flachgelegt hat. Meine Mutter hatte noch nie einen Orgasmus und das seit 40 Jahren.

Expertenantwort
von DottorePsycho, Community-Experte für Psyche & Psychologie, 74

Wo ist denn da was zum Erpressen? Du hast kein Verbrechen begangen und nichts Peinliches getan.

Wenn ich das richtig verstehe, bist Du selbst auch eine junge Frau. Ist es Dir deshalb peinlich? Weil Du homosexuellen Kontakt hattest? Mach dich deswegen nicht verrückt. Soooo viele junge Frauen probieren das mal aus; manchen gefällt es - und sie sind deswegen trotzdem nicht zwingend lesbisch, manchen gefällt es nicht so.

Am besten fährst Du, wenn Du es Deinem aktuellen Freund selbst erzählst. Viele Männer macht diese Vorstellung sogar an. Wenn Du zu Deinen Handlungen stehst, hören die anderen auch auf zu lachen.

Antwort
von putzfee1, 15

Wenn was Wahres an deiner Geschichte wäre (was ich angesichts deines Fragenverlaufs nicht glauben mag), dann würde doch deinen Freund eher das hier interessieren, weil es ihn direkt betrifft: https://www.gutefrage.net/frage/wenn-ich-einen-mann-attraktiv-finde-reagiere-ich...

Darüber würde ich mir an deiner Stelle viel mehr Gedanken machen.

Antwort
von Lichtpflicht, 42

Woher weißt du dass deine Mutter noch nie einen Orgasmus hatte??! Sowas sollten Kindern nicht über ihre Eltern wissen bzw es geht sie sowieso nichts an.

Erpresst dich jemand, dann kannst du ihn\sie wegen Erpressung bei der Polizei anzeigen, ganz einfach. Erzähle offen jedem, dass sie dich erpresst und rede mit deinem Freund, bevor sie es tut, dann hat sie nämlich nichts mehr in der Hand.

Und Freunde, die dich auslachen, sind keine guten Freunde. Suche dir besser dauerhaft andere.

Lass die Eheprobleme deiner Eltern nicht an dich rankommen. Halte dich komplett raus. Lass dich auch nicht von deiner Mutter gegen deinen Vater aufhetzen. An Eheproblemen tragen immer BEIDE eine Schuld, auch wenn es leicht ist, die Schuld auf den Fremdgeher abzuwälzen... Da muss vorher schon viel im Argen gelegen haben.

Weigere dich, mit den beiden darüber zu reden und erkläre fest, dass sie ihre Probleme selbst lösen müssen.

Kommentar von RomanoP ,

Weil sie es im Suff selbst gesagt hat. Das problem: Meiner Mutter sieht man es nicht an, dass sie säuft, sie hat auch nie einen Unfall gebaut, obwohl sie jeden Tag mit auto zur Arbeit fährt und dort in einem Labor arbeitet und mit vielen Zahlen zu tun hat. Auch auf Arbeit keine Fehler.

Antwort
von caner238a, 66

Also du könntest ihm das selbst sagen aber nicht direkt rausrücken sondern es sagen und es teilweise auch nicht sagen wie z.b. also da war mal früher was aber mit 16 jahren ist es eigtl normal das man es mal probiert auch mit dem selbsen geschlecht.Ist denn dein Problem das du angst hast das er schluss macht oder eher das er lacht also dein freund?Und im Notfall Zeig sie wegen erpressung an^^.Hoffe ich konnte helfen

Antwort
von beangato, 32

Sags ihm einfach selbst.

Du scheinst ja auch sonst so einige Probleme zu haben.

Antwort
von hardles, 2

Erpressbar ist nur der,der sich erpressen lässt 

Antwort
von Appelmus, 39

Wenn ich mir deine restlichen Fragen so durchlese, denk ich mir nur: Troll dich, du Phantast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten