Frage von Mafyo, 56

meine erste webseite, ich brauch unbedingt feedback, dies ist kein post damit jemand kauft, ich brauch einfach infos von aussensetehenden die mir ....?

meine erste webseite, ich brauch unbedingt feedback, dies ist kein post damit jemand kauft, ich brauch einfach infos von aussensetehenden die mir sagen können ob der preis in ordung ist ob die texte gut sind oder verändert werden müssen,und ob der inhalt zur webseite passt, ich brauch so viele infos wie möglich

http://richtig-joggen.com/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bastgl, 6

Hi,

finde die Webseite gut. Hat auch nicht zu viel Text, da es ja eine reine Verkaufsseite ist. Die Struktur ist auch gut. Man sieht du hast dir Gedanken über Werbetexten gemacht.

Für den Preis kann ich dir einen Splittest empfehlen. Teste hier 2 Seiten mit identischem Inhalt und unterschiedlichen Preisen gegeneinander. Hier gibt es auch Tools (google mal nach splittest).

Die Headline finde ich noch zu schwach. Der E-Book Titel ist da aussagekräftiger: "Wie Sie sich einfach in Form bringen können". Am besten du bringst noch ein Ergebnis oder die Transformation mit rein.

D.h. wie sie richtig joggen, um (Ergebnis zu erzielen/ Transformation zu erreichen). Das wäre z.B. fitter fühlen, Muskeln aufbauen, schlanker werden, überschüssiges fett abtrainieren, etc...

Das Impressum würde ich nach unten in den Footer verschieben. Das Menü oben lenkt eher ab.

Verwende mehr Absätze und mehr Zwischenüberschriften. Die Story ist ein reiner Textblock und schwer zu lesen. Füge hier noch kleine Zwischenüberschriften ein.

Die Tipps sollten nicht fett sein. Auch mehr Absätze und selbe Schriftgröße, wie der Text. Wichtige Passagen kannst du fett machen.

Lass es nochmal Testlesen, um Schreibfehler zu vermeiden oder etwas umzuformulieren.

Der Satz bei deiner Vorstellung "Sport hat sehr viele positive Eigenschaften finde SIE diese selbst heraus!" finde ich nicht gut. Zeige dem Leser welche Eigenschaften das sind und benenne sie (abnehmen, fit sein, Muskelaufbau).

Die Grafi des E-Books ist irgendwie nicht ganz sauber. Es hat ein paar Grafikfehler und der Schatten ist nicht sauber. War das Fiverr? ;-)

Die Beschreibung der Kapitel, würde ich etwas abändern. Zeige dem Leser den Nutzen der einzelnen Kapitel. z.B. Kapitel 2: "So bereiten Sie sich optimal auf das Joggen vor, um ihre Muskeln aufzuwärmen. Dadurch vermeiden Sie Verletzungen ..." Und die Schnörkel Schrift passt nicht zum Rest.

Interessant wäre, wie viele Seiten das E-Book hat. Das wäre noch ein Verkaufsargument. Evtl. kannst du auch einen Einblick in das Buch geben (3-4 Bilder oder eine Leseprobe als pdf). Ich habe das hier auf meiner Seite auch so gemacht: http://www.existenzgruenderzuschuss-ebook.de/ebook-slp

Lockere das Design evtl. mit ein paar eigenen Bildern auf. Die Bilder in der ersten Zeile sind zuviel und gekauft, das sieht meiner Meinung nach nicht so gut aus.

Beim Verlassen der Seite könntest du noch ein Popup einfügen. Dort könntest du deine 5 besten Tipps o.ä. als pdf zum Download anbieten und so die E-Mail Adresse sammeln. Diese könntest du dann über einen Autoresponder anschreiben.

Hoffe dir helfen die Tipps! Bin gespannt, wie es läuft!

Antwort
von herja, 33

Hi,

dein Impressum ist so nicht korrekt, das solltest du schnellstens abändern.

http://www.impressum-recht.de/gewerbetreibender-muster-impressum.html

Antwort
von Minilexikon, 7

Erstelle dein Impressum immer mit https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html, damit du nicht irgendwann mal Probleme mit Abmahnanwälten bekommst.

Die Website an sich macht einen ansprechenden Eindruck. Allerdings:

  • Hat sie zu viel Text
  • Ist es eine einzige Seite (kann man machen, bietet sich bei dir aber nicht unbedingt an) => man hat nicht die Wahl, was davon man lesen will bzw. muss durch alles durchscrollen
  • Deine drei Tipps sind einfach mal fett geschrieben und allgemein wirkt die Typographie nicht ganz up to date, sondern eher nur auf Verkauf ausgerichtet
Antwort
von MaxMustermann54, 27

Ja wenn das Buch gut ist sind 27 Euro kein Problem. Aber warum verkaufst du nicht über Amazon?

Lg Max😄

Antwort
von Skiptz, 28

Das Aussehen spricht jedenfalls schonmal an und die Texte auch von den Preisen habe ich leider keine Ahnung ^^

lg

Antwort
von Thomas414, 16

Zu viele Bilder am Anfang, mit dem Handy muss ich schon ordentlich scrollen um endlich den Text zu sehen. Da könntest du schon paar Interessenten verlieren.

Aber sonst sieht es gut aus.

Ich würde dir aber empfehlen erst E-Mail Leads zu sammeln und dann mit dem Autoresponder zu verkaufen. Auch wenn 27€ nicht gerade teuer sind.

Antwort
von mrauscher, 13

Hallo Mafyo,

Deine Homepage ist ein guter Ansatz. Mit welcher Software hast Du die erstellt? Meine Frau und ich leben von der Erstellung von Homepages uns Webshops und dort ist natürlich entweder ein CMS-System ein "Have To" oder eben eine ausgereifte Shopsoftware.

Wäre nett, wenn ich wüßte, mit welcher Softare Du die Homepage erstellt hast, wir sind allgemein interessiert. @Herja hat natürlich recht, Dein Impressum kannst du so nicht lassen.

Gruß Matthias

Kommentar von ChrisiBreu ,

Hallo Matthias!
Ich weiss nicht mit welcher Software ihr arbeitet und wieviel Erfahrung ihr habt, aber wenn du in den Quelltext blickst, siehst du ganz schnell das die Seite mit WordPress erstellt wurde ;-)
LG

Kommentar von mrauscher ,

Danke Chris. Ich hoffe, Du bist mit WordPress zufrieden. - Gruß Matthias

Antwort
von VannyMetalgirl, 19

Ich find die Seite gut. :)
Preise: keine Ahnung, sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community