meine enkelkinder 14/12/10 fahren immer ohne helm mit ihrem fahrrad.die mutter und der vater dulden das. wie kann ich meinen enkel zeigen was passiert.auch den?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Demonstrier es ihnen an einer Wassermelone.. Das soll der Kopf sein, Allerdings ist es mit 14 etwas schwierig da die Pubertät einsetzt und es nicht cool ist einen Helm zu tragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fllep
06.10.2016, 06:56

vielen dank.aber du triffst den nagel auf den kopf. puper.

0

Kaufe dir 2 Wassermelonen. Der einen ziehst du den Helm an die andere bleibt wie sie ist. Lasse dann nacheinander die Wassermelonen fallen. Zuerst die ohne und dann die mit Helm. Wenn alles gut geht, zerschellt die Melone ohne Helm auf der Erde und die mit Helm bleibt ganz, bzw. bekommz nur Dellen oder Kleine Risse. Lg Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge mal 2 Melonen. Wenn deine Enkel da sind, zeigst du denen, was passiert, wenn so eine Melone ohne Schutz auf den Boden knallt.  Und der 2. Melone setzt du einen alten Helm auf (einen neuen Helm könntest du nach so einem Versuch auch nicht mehr einsetzen!) und dann  lässt du die behelmte Melone aus gleicher Höhe hinunter fallen. 

Als Hinweis an die Enkel: ihr habt jeder nur einen Kopf und der sollte euch doch wichtig sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fllep
06.10.2016, 06:54

vielen dank aber hab ich schon gemacht.sogar einen neuen coolen helm hab ich gekauft.nix hilft

0

Ich denke du kannst da nicht machen. Ich fahre auch nicht mit Helm und wenn ich sowas wie mit der Wassermelone sehen würde, würde es mich evtl einen kurzen Moment etwas schocken aber das wars dann. Ich würde mir keine weiteren Gedanken machen und ich glaube das ist bei deinen Enkelkindern nicht anders. Vorallem bei dem /der 14 Jährigen. Und dann sehen es die kleinen Geschwister und machen es nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

leider hilft oft nur "Lernen durch Schmerzen".

Ich habe mit meinem 15jährigen Sohn die gleichen Diskussionen - er findet den Helm uncool.

Ich kann ihn zwar vielleicht noch dazu zwingen den Helm anzuziehen, wenn er von zu Hause losfährt. Wie will ich aber kontrollieren, ob er ihn unterwegs auch wirklich trägt?

Deine Sorge ist sicher verständlich und berechtigt. Wenn aber die Eltern dies nicht um- und durchsetzen wollen oder können, dann hast du von vornherein verloren.

Vielleicht hilft es, wenn du den Eltern und den Kindern Videos wie die nachfolgenden zeigst.

Und als letztes drastisches Mittel hilft vielleicht eine kleine Erpressung. Enkel bekommen von Oma und Opa doch oft mehr als von den Eltern ;-)

Man könnte sie also ohne Helm bestrafen indem man die "Oma-Opa-Zuwendungen" kürzt / streicht oder sie mit Helm zusätzlich belohnen.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit den Eltern reden. Ich würde meiner Mutter was erzählen wenn sie sich derart in meine Erziehung mischt. Die Eltern sind der knackpunkt!!! Die musst du zur Vernunft bringen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Mutter wo sie noch klein war, hatte deswegen 2 Brüder verloren. der eine ist in den Baum gefahren und was noch mit dem anderen war, daran erinnere ich mich nicht mehr.

wenn das mit den Wassermelonen nicht klappt, ruft die Polizei. wenn du weiß das Sie mit der Mofa unterwegs sind und wo hin sie fahren. wenn du glück hast, kümmern sie sich darum und bekomme ärger, bis Bussgeld oder Fahr verbot. 

denn die gefährden nicht nur ihr leben, sondern auch andere Fahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fllep
06.10.2016, 07:03

sie fahren mit dem fahrrad.aber am liebsten würde ich ihnen mal im krankenhaus zeigen was passiert

0