Frage von Schnulli11, 55

Meine Eltern wollen mit mir nicht zum Arzt. Was soll ich machen?

Ich habe ja sehr starke Kreislaufprobleme und sogar Atemstillstand im sportunterricht und meine Eltern wollen mit mir nicht zum Arzt.Ich kippe immer öfter um weil ich aufeinmal keine Luft mehr bekomme.Zum Beispiel in der Nacht in der Schule beim einkaufen überall ich quäle mich richtig

Antwort
von emily2001, 37

Hallo,

passiert das immer wieder nur im Sportunterricht oder auch anderswo?

Bei den Symptomen könnte es sich um eine Allergie handeln!

Siehe:

http://www.allergiezentrum.org/de/infos-fuer-aerzte/57-anaphylaxie-bei-kindern-u...

Trotzdem, ich würde an deiner Stelle einen Arzt so bald wie möglich konsultieren...

Deine Eltern können nicht so tun als ob sie "desinteressiert" wären!!!

Es könnte auch eine Folge vom psychischen Streß sein, weil deine Eltern sich nicht so sehr um dich kümmern oder so was...

Wenn es einen Schularzt gibt, dann geh doch hin !

Gute Besserung, Emmy

Kommentar von Schnulli11 ,

Erst nur beim Sport und jetzt eig. fast immer am Anfang der Unterrichtsstunde sag ich den Lehrern immer ,,nicht wundern wenn ich blau werde umkippe und nicht mehr atme das ist normal bei mir

Kommentar von emily2001 ,

Das ist aber nicht normal ! Und was tut der Lehrer ?

Laß dich vom Sportunterricht befreien, hierfür brauchst du einen Attest vom Arzt !

Also nichts wie zum Arzt !

Kann dich denn eine Verwandte begleiten (Tante oder so?)...

Sprich mit deinem Vertrauenlehrer und schildere die Situation, kann sein, daß du dann zum Schularzt gehen kannst (Gesundheitsamt evtl.)...

Gute Besserung, Emmy

Antwort
von themachina, 54

Dann geh alleine zum Arzt. Klingt gefährlich, ist es wahrscheinlich sogar. Dass deine Eltern da nicht mitgehen wollen, ist unverantwortlich! Ruf an, mach einen Termin und sag dann deinen Eltern, dass du am soundsovielten um x Uhr beim Arzt sein musst, ob sie dich fahren oder du den Bus nehmen sollst. 

Dann fahren sie dich vielleicht.

Antwort
von Musiclover182, 55

Wenn deine Eltern nicht mit dir zum Arzt gehen, musst du es eben selbst in die Hand nehmen, muss ich auch oft wenn meine Eltern kein Bock haben mich dahin zu fahren.... Du brauchst nur deine Krankenkarte. Oder du versuchst halt doch nochmal zu überreden. Du musst auf jeden Fall irgendwie zu arzt!! Vg LG:)

Kommentar von Schnulli11 ,

Ich könnte auch alleine hin aber der nächste Arzt ist 25km entfernt und mit dem Fahrrad fahren ist dann auch schlecht mit meinem Kreislauf nachher kipp ich um lande irgenwo im Graben und das ist mein bitterliches Ende ;)

Antwort
von aniles0147, 33

Dann geh alleine zum Arzt? Und trink mehr :) Stress solltest du auch vermeiden.. Aber um den Arztbesuch wirst du wohl nicht rumkommen:)

Antwort
von jumper121, 52

Versuch selber zum arzt zu gehen wenn es keine andere möglichkeit mehr gibt

Antwort
von LeuAlex, 44

Mögliche Ursachen: Unterzuckert, Überzuckert, Drogenkonsum (Rauchen, Crystel, Koks), Stress (Druck), nicht genügend Sportgetrieben, Sauerstoffmangel, schlechtes Essen (Dosenfutter, kein Bio etc.)

Trifft einer dieser Punkte zu solltest du dir eine Lösung ausdenken.

Viele Grüße LeuAlex

Kommentar von Schnulli11 ,

Da stimmt nichts zu ich esse jeden tag Obst und Gemüse und trinke auch sebstgemachte Smoothies Sauerstoff mangel wüsste ich nicht wieso

Kommentar von LeuAlex ,

Dann tut es mir leid. Es war schließlich nur eine Vermutung... schließlich wusste ich nicht wie dein Lebensstiel aussieht. Wenn es nach deiner Aussage stimmt das keiner dieser Kriterien zutrifft sollest du schleunigst zum Arzt gehen. (Auch gegen den Willen deiner Eltern) :/

Viel Glück

Kommentar von Schnulli11 ,

Aber wie??? Eltern wollen nicht ich kann nicht schliesslich gehe ich wegen dem Problem war zum Arzt und kann dan natürlich kein Fahrrad fahren

Kommentar von LeuAlex ,

du kannst wenn es nicht anders geht deine Nachbarn zu Rate ziehen (Verwandte, Opa Oma Tante Onkel Freunde) du musst sie doch erreichen können. Irgendjemand wird dir schon helfen.

Kommentar von Schnulli11 ,

Meine Eltern sagen dass es nervig ist und die mich demnächst für 12 Stunden ohne essen trinken und ohne toilette in den dunklen Keller sperren und wenn ich da nicht ohnmächtig bin fahren die mich zum Arzt

Kommentar von LeuAlex ,

............klar :I .................. Sag mal wie al bist du eigentlich ...23????

Kommentar von LeuAlex ,

ist das mit 12 ernst gemeint?

Denn sowas habe ich noch nie gehört.

Und wenn das stimmt geh lieber ins Kinderheim wenn deine "Eltern" so freundlich zu dir sind. :/

Kommentar von Schnulli11 ,

Ich bin wirklich 12 und mir gehts dreckig und wenn ihr meint dASS DAS ALLES EH NICHT STIMMT HIER DANN BRINGE ICH MICH UM MEINE eLTERN VERSTEHEN DAS NICHT IHR ANSCHEINEND WOHL AUCH NICHT: GOOD BYE WELT DAS WARS JETZT MIT MIR ENDLICH HABE ICH DIE EHRE DIESES SCHEISSDRECKSLOCH ZU VERLASSEN AUREVUAIOR

Kommentar von LeuAlex ,

Dann lass dich nicht aufhalten.

Wenn du dabei an Selbstmord denkst solltest du ....bevor du dir die Pulsader aufschneidest  darüber nachdenken was DU in Leben alles verpassen könntest. Dein/e erste/r Freund/in. Die erste Liebe. (Was sollen deine Freunde von dir denken?(sind sie dir nicht wichtig?)). Mal richtig feiern gehen. Das Leben genießen. bla bla bla und so weiter.

#tuwasDUfürrichtighälst

Antwort
von ffifi0302, 29

Ab ich glaube 14 Jahren darfst du alleine gehen.

Antwort
von sozialtusi, 26

Du bsit in der Lage, hier einen Beitrag zu schreiben, dann bist Du auch in der Lage, einen Telefonhörer in die Hand zu nehmen und einen Termin zu machen ;)

Antwort
von Annatheonlyone, 35

Was sagen deine Eltern denn als Begründung? Und wie alte bist du denn?

Kommentar von Schnulli11 ,

Bin 12 fast 13

Antwort
von Bollywoodx3, 37

Ansonsten geht es deinen Eltern gut?
Geh doch alleine hin

Antwort
von Lavieenrose12, 35

Geh doch alleine oder ins Krankenhaus

Antwort
von lieblingsmam, 24

Atemstillstand? Dann wärst Du im Krankenhaus gelandet!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten