Frage von AnnabelleM1, 106

Meine Eltern wollen mich verprügeln. Ich habe mich in mein Zimmer eingeschlossen und habe Angst. Hilfe?

Ich hatte einen kleinen Streit mit ihnen, da mich die Lautstärke des Fernsehers (der wirklich durch das ganze Haus dröhnt und ich keine Ruhe finde) störte. Ich ging deshalb zu ihnen, bat sie erst leiser zu stellen, aber darauf erntete ich nur Spott. Ich schnappte mir daher die Fernbedienung und stellte leiser, aber mein kleiner Bruder sprang auf und rannte auf mich zu. Ich bin mit der Fernbedienung weggerannt und habe auf meinem Fluchtweg eine Tür hinter mir geschlossen. Dummerweise ist mein kleiner Bruder genau in die Tür gerannt und das Glas splitterte heraus. Er blutet. Ich wollte das nicht und es tut mir Leid, dass das passierte.
Mein Stiefvater gibt mir die alleinige Schuld daran und er behauptet, ich hätte das absichtlich gemacht, nur um meinem Bruder (den ich wirklich sehr liebe) zu schaden. Er behauptet sowieso ständig, meine einzige Absicht sei es, die Familie zu zerstören.
Er ist so wütend ich ich habe solche Angst vor ihm. Ich weiß, dass er mich schlagen wird, ich kenne diese Wut, diesen Tonfall und seinen Gesichtsausdruck zu gut, um zu wissen, was folgen wird. Anfangs hämmerte er noch wie wild an meine Tür und forderte, ich solle herauskommen, was ich nicht tat. Dann ließ er von mir ab.
Meine Mutter fährt gleich mit meinem Bruder ins Krankenhaus und lässt mich mit ihm allein... Ich habe solche Angst. Die Polizei möchte ich nicht rufen.
Meine Mutter ist keine Hilfe. Ich habe ihr schon mehrfach von den Aggressionen meines Stiefvaters berichtet, aber sie ignoriert es bzw. tut es als Lügen ab. Und ansonsten habe ich niemanden wirklich...

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von pingu72, 53

Entweder du rufst einen Verwandten an oder die Polizei! Du MUSST etwas tun sonst hört das nie auf!

Antwort
von Maimaier, 49

Wenn ich das richtig lese ist dein Stiefvater sehr jähzornig, lässt seinen Ärger an dir aus, wenn aber der Zorn vorbei ist geht es wieder besser.

Verrammel die Tür, einen Keil unten rein oder ein Stuhl so hinstellen das sie nicht aufgeht, und warte bis deine Mutter wiederkommt.

Wenn er aber auch nach Tagen eine Rache an Dir üben will, brauchst du Hilfe von aussen, Polizei und Jugendamt, du kannst dich ja nicht ewig verstecken.

Antwort
von DanielDuHu, 53

Jetzt kannst du nur in deinem Zimmer bleiben und die Tür geschlossen halten, vielleicht eine "Waffe" nehmen(Besen oder so). Oder ielleicht aus dem Fenster klettern. Neben der Polizei kannst du auch jemand anderen rufen. Anschließend würde ich deine Mutter auffordern ihn zu verlassen oder zu deinem Vater ziehen

Antwort
von schubby3000, 21

Klettern aus dem Fenster, nimm ein paar wichtige Sachen mit und läuft zu einer Freundin. Du musst da unbedingt weg! Alles gut

Antwort
von answer2, 48

Warte ab bis sich alles etwas beruhigt hat und wenn du weißt das es sich nicht beruhigen wird dann ruf die Polizei !! Das wird schon

Antwort
von Lustigst, 54

Warum willst du die Polizei nicht rufen?

Antwort
von lupoklick, 34

keine falsche Scham. RUF DIE POLIZEI.

Dann wird sich das Jugendamt um das Weitere kümmern....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community